Federer gab Satz ab, steht aber im Wimbledon-Achtelfinale

Bild: APA/EPA/GERRY PENNY
Nadal-Bezwinger Brown sowie Kerber, Lisicki schon ausgeschieden, damit alle Deutsche out - Cilic gewann "Verlängerung" gegen Isner  

"Rasta-Man" - keine weitere Überraschung

Bild: APA/EPA/FACUNDO ARRIZABALAGA
Dustin Brown schaffte mit dem Sieg gegen Rafael Nadal die Sensation in Wimbledon, gegen Victor Troicki schied er in vier Sätzen aber aus. 

Serena Williams verhindert Wimbledon-Aus nur mit Mühe

Serena Williams / Bild: (c) APA/EPA (ANDY RAIN)
Die topgesetzte US-Amerikanerin besiegte die Britin Heather Watson. Im Achtelfinale spielt Serena Williams nun gegen ihre große Schwester Venus. 


„Rastaman“ mit blühender Fantasie

Bild: (c) REUTERS
Mit dem Sieg über Rafael Nadal auf dem Centre Court von Wimbledon erlebte der exzentrische Deutsch-Jamaikaner Dustin Brown „den wahrscheinlich besten Tag“ seines Lebens. 

Melzer/Lindstedt stehen im Wimbledon-Doppel in zweiter Runde

Melzer/Lindstedt im Wimbledon-Doppel in zwiter Runde / Bild: GEPA pictures
Mit seinem schwedischen Partner feierte der Österreicher einen klaren Dreisatzsieg über Bhupathi/Tipsarevic. 

Linzer Turnier begeht Jubiläum mit Stargast Wozniacki

Caroline Wozniacki / Bild: APA/EPA/ANDY RAIN
Zum 25-jährigen Jubiläum wird die dänische Weltranglistenfünfte Caroline Wozniacki das Generali Ladies beehren. 

Wimbledon: Überfliegerin Bouchard im freien Fall

Bild: (c) REUTERS
Eugenie Bouchard macht nur noch abseits des Platzes eine gute Figur. Nach dem frühen Aus in Wimbledon droht die Vorjahresfinalistin an der hohen Erwartungshaltung zu zerbrechen. 

Lleyton Hewitt: Ein Abschied als Sinnbild einer Karriere

Kämpfen bis zum Umfallen war immer schon das Motto von Lleyton Hewitt. / Bild: (c) REUTERS (STEFAN WERMUTH)
Ein letztes Mal zeigte Lleyton Hewitt in Wimbledon seinen unbändigen Siegeswillen. Dominic Thiem ist nach seinem Auftaktsieg am Mittwoch Außenseiter. 

Wimbledon: Federer und Nadal ohne Mühe weiter

Bild: (c) REUTERS (HENRY BROWNE)
Roger Federer, Rafael Nadal und die Vorjahressiegerin Petra Kvitova blieben in der ersten Runde ohne Satzverlust.  

Tennis: Thiem freundet sich mit Wimbledon an

Dominic Thiem servierte auf dem Weg in die zweite Runde von Wimbledon zehn Asse. / Bild: (c) APA/EPA/ANDY RAIN (ANDY RAIN)
Dominic Thiem, 21, gewinnt sein Auftaktmatch in Wimbledon gegen den Israeli Dudi Sela nach anfänglichen Schwierigkeiten in vier Sätzen. 

Djokovic mühelos in die zweite Runde

Bild: REUTERS
Die topgesetzten Novak Djokovic und Serena Williams sind am Montag ohne Satzverlust in die zweite Runde des Tennis-Grand-Slams von Wimbledon eingezogen.  

Tennis: Die nächste Etappe der Rekordjagd

Bild: (c) REUTERS (TOBY MELVILLE)
Tennis. Serena Williams schickt sich in Wimbledon an, ihren 21. Grand-Slam-Titel zu gewinnen. Neben der US-Amerikanerin schlagen heute auch Dominic Thiem und Andreas Haider-Maurer auf. 

Wimbledon: Federers liebster Spielplatz

Bild: (c) APA/EPA/PETER KLAUNZER (PETER KLAUNZER)
Wimbledon hält für Roger Federer die größte Chance bereit, seiner Grand-Slam-Sammlung doch noch einen 18. Titel hinzuzufügen.  

Auf den Tennisplätzen kehrt Frieden ein

Bild: (c) APA/EPA/Maja Hitij (Maja Hitij)
Österreich tritt im Daviscup gegen die Niederlande in Bestbesetzung an. Dominic Thiem hat seine Teilnahme bestätigt, der Streit zwischen Verband und Günter Bresnik ist beigelegt. 

2 3  | weiter »

Meinung

Sportkolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden