Dominic Thiem / Bild: REUTERS
16.06.2017

Thiem geht motiviert in die kurze Rasen-Saison

Der 23-Jährige ist auf dem Weg nach Halle, wo er die "Gerry Weber Open" am Turnierkalender hat. Ab 3. Juli beginnt der Grand Slam von Wimbledon.

Tommy Haas / Bild: APA/AFP/THOMAS KIENZLE
14.06.2017

Tennissensation in Stuttgart

Saisondominator Roger Federer unterliegt Tommy Haas, Nummer 302 der Welt, in Stuttgart. Ist seine lange Pause schuld?

Roger Federer schlägt sich bereits in Stuttgart ein.  / Bild: imago/Hartenfelser
12.06.2017

Federer zu Nadals Paris-Sieg: "Gigantisch"

"Er hat es jetzt eigentlich vorgemacht", meinte Roger Federer. Der Schweizer kehrt diese Woche in Stuttgart auf die Tour zurück.

Am Ziel aller Träume: Nadal gelang „La Decima“, der zehnte Paris-Triumph. / Bild: (c) APA/AFP/LIONEL BONAVENTURE (LIONEL BONAVENTURE)
11.06.2017

Rafael Nadal, eine neue Dimension der Dominanz

Der zehnte Triumph von Rafael Nadal bei den French Open war ein Erfolg mit Ansage. Im Alter von 31 Jahren agierte der Spanier in Paris dominant wie nie zuvor.

Bild: APA/AFP/CHRISTOPHE SIMON
11.06.2017

Nadal triumphiert zum zehnten Mal in Paris

Rafael Nadal hat die French Open in Paris gewonnen, Finalgegner Stan Wawrinka war völlig chancenlos.

Den Zeigefinger an die Stirn gehalten, der Blick zu Coach Magnus Norman: Stan Wawrinkas mentale Stärke führte den Schweizer in sein zweites Paris-Finale. / Bild: (c) REUTERS (GONZALO FUENTES)
10.06.2017

Wawrinka, der Mann für die speziellen Momente

Der Schweizer Stan Wawrinka schickt sich an, den zehnten French-Open-Triumph von Rafael Nadal zu verhindern. Die Vergangenheit zeigt: Wawrinka kann Großes vollbringen.

10.06.2017

Mit aller Kraft zur Sensation

Jelena Ostapenko schlug am Weg zum Titel 299 Winner. ?

Bild: (c) APA/AFP/LIONEL BONAVENTURE (LIONEL BONAVENTURE)
10.06.2017

Jelena Ostapenko: Mit aller Kraft zur Sensation

Die erst 20-jährige Jelena Ostapenko hat die French Open in Paris gewonnen. Auf dem Weg zum Titel schlug sie 299 Winner.

Überraschung: Jelena Ostapenko.  / Bild: (c) APA/AFP/GABRIEL BOUYS (GABRIEL BOUYS)
09.06.2017

Auf Anhieb Grand-Slam-Siegerin? Ostapenkos unbekümmertes Spiel

Jelena Ostapenko, 20, steht erstmals in einem Endspiel. Die ungesetzte Lettin schlägt härter als Andy Murray, ihr Stil ist kontrovers. Gegnerin ist Simona Halep.

TENNIS-FRA-OPEN-MEN / Bild: (c) APA/AFP/CHRISTOPHE SIMON (CHRISTOPHE SIMON)
09.06.2017

French Open: Erster Finalist heißt Wawrinka

Der Schweizer Stan Wawrinka setzte sich in einem hochklassigen Halbfinale in fünf Sätzen gegen den Weltranglistenersten Andy Murray durch.

Bild: REUTERS
08.06.2017

Damen-Finale in Paris heißt Halep gegen Ostapenko

Gewinnt Simona Halep erstmals die French Open, ist die Rumänien die neue Nummer 1 der Tennisdamen. Nur noch die ungesetzte Lettin Jelena Ostapenko, die alle in Paris überraschte, kann ihr dieses Erfolgsmärchen verderben.

TOPSHOT-TENNIS-FRA-OPEN-MEN / Bild: APA/AFP/ERIC FEFERBERG
Aufschlag in Paris

Thiem

galerieDominic Thiem zeigt die Faust, der Österreicher steht im Halbfinale der French Open und träumt vom ersten Grand-Slam-Finale.

Bild: imago/ZUMA Press
08.06.2017

"Gladiator" gegen "Dominator"

Rafael Nadal gegen Dominic Thiem, das Halbfinale der French Open fasziniert. Gewinnt der Spanier als erster Spieler die "Decima" in Paris, oder folgt der Österreicher den Spuren von Thomas Muster?

Thomas Muster nach seinem Paris-Sieg 1995 / Bild: (c) APA (PATRICK KOVARIK)
08.06.2017

11. Juni als gutes Omen für Thiem und ÖFB-Team?

Sollte Dominic Thiem morgen den Einzug ins sonntägliche Paris-Finale schaffen, käme es zu einem Kuriosum: Denn auf den Tag genau 22 Jahre zuvor stand Thomas Muster im Paris-Finale - und wenige Stunden später traf damals das ÖFB-Team auf Irland.

Stan Wawrinka / Bild: APA/AFP/ERIC FEFERBERG
07.06.2017

Wawrinka und Murray ziehen mühelos ins French-Open-Halbfinale ein

Der Schweizer lässt dem Kroatien Cilic in drei Sätzen keine Chance. Auch Murray blieb nach verlorenem ersten Satz unangetastet.

Dominic Thiem holt bei den French Open zum großen Schlag aus. Der ÖTV-Star besiegte erstmals in seiner Karriere Novak Djoković und steht zum zweiten Mal nach 2016 im Halbfinale.  / Bild: (c) REUTERS (PASCAL ROSSIGNOL)
07.06.2017

French Open: Das Puzzle setzt sich zusammen

Durch den ersten Sieg über Novak Djoković erreichte Dominic Thiem, 23, wie im Vorjahr das Halbfinale in Paris, dort wartet Sandplatzkönig Rafael Nadal. „Es wird nicht einfacher.“

TENNIS - STTV, Try Out Day / Bild: (c) GEPA pictures/ Christian Walgram
07.06.2017

Thiem Senior: "Da ist noch Platz nach oben"

Dominic Thiem hat am Mittwoch vor den Augen seines Vaters Wolfgang Thiem seinen bisher größten Erfolg gefeiert.

Bild: APA/ROBERT JAEGER
07.06.2017

ÖFB-Personalsorgen durch Janko-Ausfall verschärft

Marcel Koller muss noch einen herben Ausfall für das WM-Qualifikationsspiel in Dublin beklagen, Marc Janko muss wegen Angina absagen. Alar rückt nach, Burgstaller soll stürmen.

Bild: REUTERS
06.06.2017

ITF will im Davis Cup nur noch zwei Gewinnsätze im Einzel

Das "Board of Directors" des Internationalen Tennisverbands (ITF) hat eine Serie von einschneidenden Reformen für den Davis Cup und den Fed Cup genehmigt, die von den zuständigen Komitees empfohlen wurden.

Der 23-jährige Niederösterreicher Dominic Thiem trat in den vergangenen Monaten immer häufiger aus dem Schatten der aktuellen Superstars. / Bild: (c) APA/AFP/FRANCOIS XAVIER MARIT
06.06.2017

Dominic Thiem: Der Blick in die Glaskugel

Das Viertelfinale in Paris gegen Novak Djokovic musste witterungsbedingt auf Mittwoch (11 Uhr) verschoben werden. Coach Bresnik hofft, "dass die Reise noch nicht aus ist.“

Dominic Thiem ist in Sand-Hochform, doch der Favorit im Viertelfinale der French Open ist Novak Djokovic. / Bild: REUTERS
05.06.2017

Thiem im Paris-Viertelfinale vor Riesenaufgabe gegen Djokovic

Mit Novak Djokovic wartet im Paris-Halbfinale jener Top-Five-Spieler, den Thiem noch nie besiegen konnte. Denn dem Serben liegt das Spiel des Niederösterreichers.

Rafael Nadal hat sich zum Geburtstag nachträglich selbst beschenkt.  / Bild: REUTERS
04.06.2017

Tennis: Nadal spazierte in sein elftes French-Open-Viertelfinale

Rafael Nadal hat seinen Weg zum zehnten French-Open-Titel am Sonntag in Paris in unwiderstehlicher Manier fortgesetzt.

« zurück | 1 2 3 4