Skispringen: Kofler gewinnt in Engelberg

15.12.2012 | 15:38 |   (DiePresse.com)

Der Österreicher Andreas Kofler feiert seinen zwölften Weltcupsieg im Skispringen.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Andreas Kofler hat am Sonntag nach Platz neun im ersten Durchgang das erste von zwei Springen in Engelberg gewonnen und damit seinen insgesamt zwölften Weltcupsieg gelandet. Der Tiroler, der zuletzt auch die Olympia-Generalprobe in Sotschi für sich entschieden hatte, siegte hauchdünn nur 0,1 Punkte vor dem Polen Kamil Stoch. Gregor Schlierenzauer landete vor Weltcupleader Severin Freund (GER) auf dem dritten Rang.

(APA)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

Ski alpin: Weltcupstand und Termine

Skisprung-Weltcup

AnmeldenAnmelden