Skispringen: Kofler gewinnt in Engelberg

Der Österreicher Andreas Kofler feiert seinen zwölften Weltcupsieg im Skispringen.

Andreas Kofler
Schließen
Andreas Kofler
Andreas Kofler – (c) GEPA pictures (GEPA pictures Oliver Lerch)

Andreas Kofler hat am Sonntag nach Platz neun im ersten Durchgang das erste von zwei Springen in Engelberg gewonnen und damit seinen insgesamt zwölften Weltcupsieg gelandet. Der Tiroler, der zuletzt auch die Olympia-Generalprobe in Sotschi für sich entschieden hatte, siegte hauchdünn nur 0,1 Punkte vor dem Polen Kamil Stoch. Gregor Schlierenzauer landete vor Weltcupleader Severin Freund (GER) auf dem dritten Rang.

(APA)

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.