Biathlon: Mesotitsch in Antholz-Verfolgung Dritter

19.01.2013 | 16:25 |   (DiePresse.com)

Der Kärntner Daniel Mesotitsch hat in Antholz im letzten Einzelrennen vor der WM als Dritter seinen ersten Weltcup-Podestplatz in dieser Saison geholt.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Der nach dem Sprint achtplatzierte 36-Jährige musste sich im Verfolgungsbewerb über 12,5 km nach einem Schießfehler nur dem bereits am Vortag siegreichen Russen Anton Schipulin (2 Schießfehler) und dem Slowenen Jakov Fak (1) geschlagen geben. Dominik Landertinger (3) belegte nach starker Laufleistung Platz sieben.

(APA)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

Ski alpin: Weltcupstand und Termine

Skisprung-Weltcup

AnmeldenAnmelden