48. Weltcup-Sieg: Schlierenzauer stellt neuen Rekord auf

03.02.2013 | 11:45 |   (DiePresse.com)

Der 23-jährige gewinnt in Harrachov zwei Bewerbe an einem Tag und übertrifft damit Nykänens Siegmarke. Der Finne gewann 46 Weltcup-Bewerbe.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Gregor Schlierenzauer ist der neue Rekordmann im Skisprung-Weltcup. Der 23-jährige Tiroler landete am Sonntag beim Skifliegen in Harrachov seine Weltcupsiege Nummer 47 und 48 und übertraf damit die bisherige Bestmarke des Finnen Matti Nykänen (46).

Schlierenzauer setzte sich am Vormittag nach Flügen auf 193,5 und 211 Meter 0,3 Punkte vor Weltmeister Robert Kranjec (SLO) und deutlich vor Lokalmatador Jan Matura (CZE) durch. Österreichs Überflieger baute damit auch seine Führung im Gesamtweltcup aus. Mit Wolfgang Loitzl landete ein weiterer ÖSV-Adler als Siebenter in den Top Ten.

Am Nachmittag (14 Uhr) stand noch eine weitere Konkurrenz auf dem Programm, die erneut Schlierenzauer gewann. Der ÖSV-Adler landete bei 197,5 Meter und gewann vor Matura und dem Slowenen Tepes. Wolfgang Loitzl belegte Rang sieben, Martin Koch Platz neun.

 

 

(APA)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

17 Kommentare

relativ ?

Wieviele Konkurrenzen wurden in dem Zeitraum abgehalten, in dem Nykänen seine Siege verzeichnete und wie ist diese Zahl bisher für Schlierenzauer ?

Re: relativ ?

sie haben schon recht, jetzt sind mehr Wettbewerbe wie zu Nykänens Zeit.

Aber die Konkurrenz ist weitaus größer. Besonders seit Heuer mit den engen Anzügen wird jeder kleine Fehler mit 10 Meter weniger bestraft.
Ich finde es toll wie eng es in der Weltspitze wird.
Die Deutschen haben Aufwärtsdrend, die Slowenen, Polen und Tschechen zeigen auch Flagge.
Noch nie war Skispringen so Interessant.
Jetzt brauchen nur noch Morgi und Kofler wieder Anschluss finden und die kommende Teamtour wird ein mitreissender 5 Kampf - die Norgis gibts auch noch.

Großartig

Gehen wir mal davon aus das der Schlieri mal noch 3 Jahre Aktiv bleibt.

Beim Springen wenn es gut weiter geht 7 Siege/Jahr
Schifliegen 3 mal pro Jahr.
Bei 3 Jahren sind das 30 Siege.

Dazu noch die Tourne, Olympia und WMs....

Was gibt es mehr zu sagen....

X Stronach/Strache

Re: Großartig

das X hab ich für die Zara gemacht - ist tzar genau so dumm - aber es passt zu ihr.

Re: Re: Großartig

Ja, bei einer "Superintelligenten", die nicht eimmal ihren Namen richtig schreiben kann...

Du meine Güte!

Die Schlierzenbäurin kann man mit einem Nykänen doch gar nichtvergleichen!
Der Matti war erstens ein ganz fescher, hat ordentlich einen draufmachen können und hat auch nicht verhungert ausgschaut.

0 0

Re: Du meine Güte!

also so richtig verhungert war nur Ihr Landsmann, der Sven Hannawald, der hat´s übrigens in 13 Weltcupjahren nur auf 18 Siege gebracht.

Aber, wenn Sie schon so auf Herrn Nykänen stehen, gefällt Ihnen sicher auch die Art und Weise, wie er mit der Damenwelt umgeht - verraten Sie ihm doch bitte Ihre Adresse ....

Re: Du meine Güte!

Passt haargenau für die liebe Zara:

"Ist der so deppert, oder stellt sich der nur so? Na na, der is scho so deppert!"

-Karl Merkatz alias Mundl

Re: Du meine Güte!

und saufen kann er auch
der Matti

Das mag Zara
Saufen wie die Saudi Alktouristen in Dubai

2 0

Re: Du meine Güte!

???

0 1

Re: Du meine Güte!

Dafür konnte er nicht fotografieren und gewann einmal weniger.

0 0

Re: Re: Du meine Güte!

das fotografieren hat ja wohl mit dem sport gar nichts zu tun...

0 0

harrachow

es "stand" nicht eine weitere konkurrenz auf dem proramm,sondern sie ist momentan zu sehen.und welche "gezieltere" vorbereitung für die wm kann es geben?

8 0

wahrlich ein großer österreicher

und dabei bodenständiger als so manche eintagsfliege.
ein echter champ.
gratulation.

11 0

Unglaublich

und er kann noch mal 10 oder 20 Siege schaffen. Dieser Rekord wird länger halten.

1 0

Re: Unglaublich

nachdem ich nicht zweimal "liken"kann,sag ich jetzt nochmal :grandios!und er hat jetzt schon den 48.sieg!

Gratulation Schlierenzauber!!!


Ski alpin: Weltcupstand und Termine

Skisprung-Weltcup

AnmeldenAnmelden