Die Topverdiener 2013: Welche Skistars sammelten das meiste Preisgeld?

Bild 1 von 10
5: Maria Höfl-Riesch (GER)

Trotz Platz zwei in der Gesamtwertung war Maria Höfl-Riesch bei den Damen nur Nummer fünf, was das Preisgeld anbelangt. Neben einem Sieg, zwei zweiten und zwei dritten Plätze fuhr sie insgesamt 191.762 Franken (155.803 Euro) ein.

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
1 Kommentare

das ist es ja warums in wahrheit geht

geld

AnmeldenAnmelden