Eishockey: Vanek-Klub erhält Schützenhilfe

03.04.2012 | 10:28 |   (DiePresse.com)

Dank des Erfolges von Tampa Bay über Buffalos direkten Konkurrenten Washington bleiben die Playoff-Chancen der Sabres intakt.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Tampa Bay Lightning hat für Thomas Vanek und seinen Buffalo Sabres in der NHL am Montag Schützenhilfe geleistet. Das Team aus Florida setzte sich zu Hause gegen die Washington Capitals 4:2 durch.

Washington liegt im Rennen um den letzten Play-off-Platz in der Eastern Conference bei zwei ausständigen Spielen als Achter damit weiter zwei Zähler vor Buffalo. Die Sabres sind bei noch drei Partien am Dienstag gegen Toronto im Einsatz.

Matchwinner für Tampa Bay war Steven Stamkos. Der mit 58 Treffern beste aktuelle Torjäger der NHL traf im Schlussdrittel zweimal. Das entscheidende Tor zum 3:2 gelang Stamkos 1:03 Minuten vor der Schlusssirene.

NHL-Ergebnisse vom Montag:

Tampa Bay Lightning - Washington Capitals 4:2

Los Angeles Kings - Edmonton Oilers 2:0

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

Ski alpin: Weltcupstand und Termine

Skisprung-Weltcup

AnmeldenAnmelden