CES 2013: Die besten Gadgets der Elektronik-Show


(c) REUTERS (STEVE MARCUS)
Bild 3 von 34

Re-Timer

Diese merkwürdig anmutende Brille soll die biologische Uhr zurücksetzen und damit Jetlag vermeiden. Dafür wird Licht mit einer Wellenlänge von 500 Nanometern auf die Augen projiziert. Zielgruppe sind Vielflieger und Schichtarbeiter. Der Re-Timer wurde gerade in Australien für umgerechnet 221 Euro auf den Markt gebracht.

Bild: (c) REUTERS (STEVE MARCUS)

Mehr Bildergalerien:

Bild: (c) Daniel BreussSurface Book
Der "ultimative Laptop" im Test
Steve Jobs und Steve Wozniak beim Entwickeln des Apple I. / Bild: (c) REUTERS (© Kimberly White / Reuters)
40 Jahre Apple in 40 Bildern
Bild: (c) Presse DigitalLG G5
Zum Schluss ging die Luft aus
People walk next to the Mobile World Congress banner in Barcelona / Bild: (c) REUTERS (© Albert Gea / Reuters)MWC 2016
Das ist vom Gipfeltreffen zu erwarten
Inside Google Canada's Development Headquarters / Bild: Bloomberg
Keine Angst vor Flops: 11 große Google-Misserfolge
Bild: (c) Presse Digital
Gear S2: Samsung hat vieles richtig gemacht
Bild: (c) Presse Digital
BlackBerry Priv: Der Kanadier mit Tasten
Bild: David Paul Morris
Google: Nexus 5X, Nexus 6P, Pixel C und Chromecast
91 Jahre IFA
Die HighTech-Highlights von Vorgestern
Zwei neue Modelle, aber für Europa gibt es nur das Galaxy S6 Edge+. / Bild: REUTERS
"Nur" das Galaxy S6 Edge+ für Europa
Powell Jobs, founder and chair of Emerson Collective, takes part in a panel discussion titled ´Immigration Strategy for the Borderless Economy´ at the Milken Institute Global Conference in Beverly Hills, California / Bild: (c) REUTERS (� GUS RUELAS / Reuters)
Forbes: Die 15 reichsten Tech-Milliardäre 2015
Bild: Jono Williams/The SkySphere
Das Baumhaus für Nerds
Bild: (c) REUTERS (© Kim Kyung Hoon / Reuters)
Tipps und Tricks für ein kostenloses Windows 10

LG G4: Schneller als Lucky Luke

Xiaomi Mi Note angetestet: Günstig heißt nicht immer billig
 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
4 Kommentare
saftPresse
08.01.2013 15:32
0

1 Gigabyte ?

Ich denke, dass solte Terrabyte heissen

hanspeter
08.01.2013 14:07
0

USB Stick

Ich mein es steht auch auf dem abgebildeten Gadget drauf, aber die größe des Speichers ist ein Terrabyte und nicht wie in der Beschreibung 1 Gigabyte was wohl wenig revolutionär wäre...

Sargnagel
07.01.2013 20:41
0

Mit Abstand das Beste

ist die Gabel!

Antworten Herman
08.01.2013 01:48
0

. . . zu blöd zu kommentieren. Meine Pflanzen am Balkon ziehen sich das Wasser selbst aus einem Eimer.


AnmeldenAnmelden