Meilenstein bei Apple: 50 Milliarden Apps heruntergeladen

Der Meilenstein wurde in weniger als fünf Jahren erreicht. Der Jubiläums-Nutzer bekommt einen 10.000 Dollar-Gutschein.l

An employee uses his Iphone as he works on a computer screen displaying the AppGratis blog in the offices of AppGratis company in Paris
Schließen
An employee uses his Iphone as he works on a computer screen displaying the AppGratis blog in the offices of AppGratis company in Paris
Meilenstein bei Apple: 50 Mrd. Apps heruntergeladen – Reuters

Apple hat am Donnerstag einen weiteren "Meilenstein" seiner Unternehmensgeschichte gefeiert: 50 Milliarden Apps haben Nutzer weltweit bereits aus dem App-Store heruntergeladen. Dieses Ereignis war dem Konzern einen Preis wert: Ein Mann aus Ohio, der sich ein kostenloses Spiel namens "Say the Same Thing" herunterlud, bekam einen Gutschein über 10.000 Dollar (7758 Euro) für den Online-Laden von Apple.

"Wir sind total von den Socken, dass wir diesen Meilenstein in weniger als fünf Jahren erreicht haben", erklärte Apple-Manager Eddy Cue. Der App-Store habe die Art und Weise, wie Leute ihr Handy nutzen, "komplett verändert". Die Entwickler der Mini-Programme hätten insgesamt schon mehr als 9 Mrd. Dollar eingenommen.

Laut Konzern werden im App-Store im Durchschnitt 800 Apps pro Sekunde heruntergeladen. Zur Verfügung stehen mehr als 850.000 Miniprogramme für Kunden mit iPhone, iPad oder iPod touch.

(APA)

Kommentar zu Artikel:

Meilenstein bei Apple: 50 Milliarden Apps heruntergeladen

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen