Buchhalter macht aus Excel-Datei ein Rollenspiel

27.03.2013 | 14:21 |   (DiePresse.com)

Bis zu 2000 verschiedene Gegner soll man in der Tabellenkalkulation bekämpfen können.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Cary Walkin ist Buchhalter, lebt in Kanada und hat offenbar eine Menge an Erfahrung mit Excel. Auf seinem Blog hat er eine Excel-Datei veröffentlicht, bei der es sich in Wahrheit um ein Rollenspiel handelt. Arena.Xlsm nutzt mehrere von Walkin selbst entwickelte Makros, die der Tabellenkalkulation Leben einhauchen. Die Geschichte des rundenbasierten Spiels soll vier mögliche Enden haben. Außerdem soll es mehr als 2000 mögliche Feinde mit unterschiedlichen Fähigkeiten geben.

Die kostenlos verfügbare Datei ist für Excel 2007 und Excel 2010 geschaffen worden. In der Mac-Variante funktioniert das Spiel nicht. Will man seinen Fortschritt speichern, muss man eine Kopie der Originaldatei anlegen, um deren Ausgangszustand nicht zu überschreiben.

Derzeit ist Arena.Xlsm in Version 1.0 erhältlich. Walkin arbeitet bereits an Version 1.1 des Excel-Spiels. Diese soll ein paar Fehler ausbessern.

 

(Red.)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

3 Kommentare

Ich wusste schon immer

Buchhaltung ist suuuuuuuperlangweilig.

Re: Ich wusste schon immer

Heutzutage ist Buchhaltung überhaupt nicht mehr mit der Buchhaltung von früher zu vergleichen - man muss sich gut mit der Logik von den Buchhaltungsprogrammen (SAP) und eben auch Excel auskennen. Nicht umsonst verdienen Buchhalter respektive Bilanzbuchhalter meist um eine Ecke mehr als die meisten anderen Mitarbeiter.

Re: Re: Ich wusste schon immer

meine Rede.

AnmeldenAnmelden