Windows und Windows Phone bald jährlich neu?

Microsoft soll unter dem Codenamen "Blue" künftig jährlich neue Versionen seiner Betriebssysteme veröffentlichen.

Windows Windows Phone bald
Schließen
Windows Windows Phone bald
(c) REUTERS ( Rick Wilking Reuters)

Bisher sind Windows und Windows Phone im Abstand von zwei bis drei Jahren in neuen Versionen erschienen. Das könnte sich bald ändern. Die für gewöhnlich sehr gut informierte ZDNet-Bloggerin Mary Jo Foley will erfahren haben, dass Microsoft die Upgrade-Zyklen strafft. So soll noch heuer unter dem Titel "Windows Blue" ein großes Update für Windows 8 erscheinen. Gerüchte dazu gibt es bereits länger, neu ist, dass der jährliche Release-Zyklus auch Windows Server, Windows Phone und andere Microsoft-Dienste betreffen soll.

Laut Foley soll "Windows Blue" im Sommer oder im Herbst nach und nach für alle Produkte erscheinen. Veröffentlicht werden die Updates angeblich über den Windows Store. Welche Neuerungen für Windows 8 geplant sind, sei noch nicht ganz klar. Foley rechnet mit neuen Versionen für Anwendungen wie dem Internet Explorer, Mail oder den Kalender, sowie Treiber-Updates. Damit würde "Blue" in etwa dem Umfang eines Service Packs entsprechen, wie Microsoft größere Updates für das Windows-Betriebssystem bisher nannte. 

 

(Red. )

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Kommentar zu Artikel:

Windows und Windows Phone bald jährlich neu?

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen