Twitter lässt Tweets per E-Mail verbreiten

16.11.2012 | 13:00 |   (DiePresse.com)

Die Kurzbotschaften bekommen Auslauf. Künftig können Tweets nicht mehr nur in Twitter weiterverbreitet werden, man kann sie auch Nichtnutzern mailen.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Der Internet-Kurzbotschaftendienst Twitter verfügt demnächst auch über eine E-Mail-Funktion. In einigen Wochen werde eine Funktion freigeschaltet, die es allen Nutzern ermögliche, über twitter.com einen Tweet auch per E-Mail weiterzuverschicken, schrieb Twitter-Programmierer Stefan Filip am Donnerstag im Blog des Unternehmens. Dann könne jeder eine Twitter-Nachricht an seine Mitbewohner, Eltern oder Freunde verschicken, die keine Nutzer des Kurzbotschaftendienstes seien.

Gleichzeitig werden die Apps für iPhone und Android aktualisiert. Für geteilte Links gibt es nach dem Update eine Vorschau für Bilder und Text. Auch die Suchfunktion wurde verbessert. Twitter hat mehr als 140 Mio. aktive Nutzer, die meisten von ihnen leben in den USA. 

 

(APA/AFP/Red. )

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

Smartphone aus Österreich

AnmeldenAnmelden