Wenn's mal wieder länger dauert: Flat-TV und PS4 spielend in der S-Bahn

Mit dem richtigen Equipment wird auch eine stundenlange S-Bahnfahrt nicht langweilig.

Schließen
Kilian S. / Jodel.com

Züge und die S-Bahn bieten immer mehr Komfort. Auch Akku-geplagte User können mittlerweile während der Fahrt in Deutschland nahezu in allen S-Bahnlinien ihre Geräte aufladen. Ein Foto eines jungen Deutschen macht derzeit im Netz die Runde. Es zeigt nämlich eine kreative, raumeinnehmende Art, sich die Fahrtzeit zu verkürzen.

Ein Fahrgast hat auf der Strecke RheinNeckar nach Homburg (202 Kilometer) kurzerhand seine Playstation 4 ausgepackt und sie an einen Flachbildschirm angeschlossen.

Gegenüber der Futurezone erklärt der "Fotograf", dass er nicht damit gerechnet hatte, dass das Foto solche Wellen schlagen würde. Nachdem er es - mit Einverständniserklärung des kreativen Spielers - auf der Plattform Pr0gramm veröffentlichte, verbreitete es sich sehr schnell auf anderen Webseiten.

>>> Futurezone.

(bagre)

Die Presse - Testabo

Testen Sie jetzt „Die Presse“ und „Die Presse am Sonntag“ sowie das „Presse“-ePaper und sämtliche digitale premium‑Inhalte 3 Wochen kostenlos und unverbindlich.

Jetzt 3 Wochen testen
Meistgelesen
    Kommentar zu Artikel:

    Wenn's mal wieder länger dauert: Flat-TV und PS4 spielend in der S-Bahn

    Schließen

    Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
    Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.