Google ändert Suchergebnis-Darstellung

07.11.2012 | 10:55 |   (DiePresse.com)

Das neue neue Design soll mehr Übersicht bieten. Dazu wurde unter anderem die Navigationsleiste nach oben verlegt.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Google bastelt wieder einmal an seiner Suchmaschine. Die Navigationsleiste wird vom linken Rand nach oben verlegt. Dadurch soll ein einfacheres, "saubereres" Design gewährleistet werden, schreibt das Unternehmen in einem Blogeintrag. Insgesamt soll durch die Änderungen mehr Platz für Suchergebnisse vorhanden sein. Erweiterte Optionen sind nun unter einem separaten Reiter versteckt.

Die Änderungen werden, wie immer bei Google, zuerst in den USA ausgespielt und sollen sukzessive dann auch für den Rest der Welt verfügbar werden. Der Webkonzern bittet seine Nutzer, in den Kommentaren auf Google+ zum neuen Design Stellung zu nehmen und Verbesserungsvorschläge einzubringen.

(Red.)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

AnmeldenAnmelden