HTC HD2 im Test: Zwischen elegant und protzig

Bild 1 von 14


HTCs HD2 fällt sofort auf: Das Smartphone ist nämlich im wahrsten Sinne des Wortes riesig - sogar größer als das ohnehin kaum mehr handliche iPhone. Da es aber mit 11 Millimetern äußerst dünn und dank Edelstahlgehäuse besonders elegant ist, wirkt es dennoch nicht klobig.

"Nur-Telefonierer" werden mit der Windows-Mobile-Maschine wohl nicht glücklich werden. Im Test bewies sich das HD2 aber als zuverlässiger Business-Alltags-Manager und verbindungsfreudiger Dauer-Surfer.

» Mehr Bildergalerien
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
26 Kommentare
 
12
Gast: mee...
29.11.2010 22:38
0

hmm

ich kann mich nit entsheiden zwischen xperia x10 und dem htc hd2 kan mir einer helfen welches gerät besser wäre danke ...

Antworten Gast: Amagedon
11.03.2011 15:57
0

Alles Mist

Also ich hab mir gestern dieses Schrott Handy gekauft es Stürzt ständig ab oder bleibt hängen man kann nur 10 min surfen dan is es vorbei einen eigenen Mp3 Klingelton geht gar ned.
Der Accu soll wohl ein scherz sein ganze 5 Stunden ohne Teln hat er gehalten dieses handy ist zum weg schmeissen bestimmt. Es geht um das HTC Hd2

Gast: me..............
09.02.2010 20:47
0

Musik...

ich überlege mir was besser wäre: sony ericsson xperia x2 oder htc hd 2. am wichtigsten ist er mit mit dem hady musik zu hören.... wie siehst mit dem speicher aus???

Antworten Gast: ...
14.02.2010 08:08
0

Re: Musik...

Speicherkarte braucht man auf jeden Fall. Intern ist fast alles für Programme reserviert. Der HTC-Player ist gut, er bietet alle wichtigen Funktionen wie Equalizer, Sortierung nach Gernes, Alben, Interpreten und Shuffle. Sieht gut aus wegen animerter Coveranzeige (wenn das nächste Lied kommt) und Cover-Flow. Meiner Meinung nach steht er einem Ipod-Player um nichts nach, im Gegenteil, der Equalizer ist viel qualitativer.

wer mit der handykamera

urlaubsfotos macht, dem ist eh nicht mehr zu helfen

Antworten Gast: jetzthoiddibapn
12.08.2010 19:22
0

Re: wer mit der handykamera

is deine meinung, meister, aber eine spiegelreflexkamara hat man halt nicht immer in der hosentasche!

funktioniert

ganz gut und ist immer zur hand.

wer mit einer normalen kamera urlaubsfotos macht, dem ist eh nicht mehr zu helfen!

geht doch bitte mal raus

aus dem haus mit den dingern. zb auf die schipiste im winterurlaub oder an den strand.


dann werdet ihr draufkommen dass man auf all den netten displays GENAU NIX erkennn kann.

SCHROTT

Re: geht doch bitte mal raus

da sind zum teil bessere displays verbaut, als in digitalkameras.

Re: Re: geht doch bitte mal raus

hast null ahnung, kollege

Gast: d2 user
31.01.2010 17:22
0

Die Akkulaufzeit...

... ist ganz passabel: 1-2 Tage bei normaler Verwendung und 3g Verbindung. Dass die Geschwindigkeit "enttäuschend" sei, kann ich nicht nachvollziehen. Das HD2 reagiert in Menüs fix und selbst beim Starten von Programmgen gehen nie mehr als ein bis zwei Sekunden drauf. Die Kamera ist ein wenig träge, das stimmt, aber welche Handykamera ist das nicht? Die Videoaufnahmequalität ist einsame Spitze: 640x480 Pixel, Fotos haben 5mp.

Gast: Cel.
25.01.2010 21:13
0

Htc Hd2 'Apps'.

Ich habe eine Frage zu den 'Apps' für ein Htc Hd2. Sie sind sicher nicht so gut und so viele wie bei dem Appstore aber kann man sich auch mit denen für das Hd2 zufrieden geben ?
Lg.

Gast: htc touch hd -> hd 2
27.12.2009 02:58
0

zweifelsfrei

jeder iphone user kann nicht einsehen, dass ihr geliebtes gerät im hardware direktvergleich, momentan in den top 20 ist. die bedienung ist revolutionär und massstabsetzend, das gerät aber langsam altmetall...

Gast: Tester
24.12.2009 13:49
0

iPhone

Das iPhone ist und bleibt ein Kulthandy. In Punkto design unschlagbar. App Store WELTKLASSE. So ein HTC ist was für Leute die ein iPhone wollen aber es sich nicht leisten können. Wenn ihr genau darüber nachdenkt ist es auch so

Antworten Gast: andre
20.05.2010 09:34
0

Re: iPhone

was fürn depp. Das HTC HD2 kostet mehr als ein iPhone und ich leiste es mir sehr gerne.

Antworten Gast: Skaska
08.04.2010 09:31
0

Re: iPhone

Dein kommentar ist typisch für die hohlraumversiegelten Hype-Mist-Käufer. Als wenn der Preis ausschlaggebend wäre. Sowas von armselig. BTW: Das HTC kostet genausoviel wie das eifon.

Antworten Gast: HandyAndy
04.01.2010 20:49
0

Re: iPhone

Das HD2 kostet doch genau so viel wie ein IPhone 3G....

Gast: user
11.12.2009 09:11
0

htc hd 2

ich habe den hd 2 schon seit drei wochen und bin völlig fasziniert von dem gerät.das er langsam sei, ist völliger blödsinn. wenn man mal ergleicht, iphone-hd2 muss ich sagen das das iphone schrott gegen den htc ist ( 1ghz zu 600mhz, 3.8 zu 4.3" oder 3.2 zu 5 megapixel mit blitz.....) blos weil auf der kiste ein angebissener apfel klebt ist es nicht das non-plus-ultra der handywelt. das ding ist nunmal überholt und so auch veraltet seit es den hd 2 gibt.
diesen text habe ich übrigens mit meinem hd 2 geschrieben.zur akkuaufzeit kann ich nichts schlechtes sagen ca.8 stunden normalbetrieb und ca.5 stunden surfn mit wlan.

Gast: Manuel
02.12.2009 15:42
0

Geiles Handy !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hammer geile scheiße das kauf ich mir sofort !!

warum !!!!!!

kaufen sie exkremente?


Gast: tino43
01.12.2009 09:59
0

Akku

Niemand spricht von der Laufzeit des Akkus , dabei ist das das Wichtigste .Ich kann mir Vorstellen das so ein grosses Display auch grossen Stromverbrauch hat , 1/2 Tag Surfen und du kannst nicht mal mehr zuhause anrufen.

Gast: htc_user
30.11.2009 22:14
0

Korrekturen

Hallo zusammen,

das Gehäuse ist nicht aus Edelstahl, nur der Akkudeckel ist aus Metall, dennoch, sehr wertig gehalten.

Die Tasten sind nicht aus Metall, sondern aus Kunststoff.

Ansonsten bringt der Bericht keine Neuerkenntnisse.

Kurz, das Gerät ist absolut Spitze.

Viel Vergnügen damit.

Eine Überlegung wert...

... wäre das HTC HD2, wenn es einen mit dem AppStore vergleichbaren Application-Store gäbe. Den gibt es aber nicht, deshalb bleibe ich bei meinem iPhone.

Als passionierter iPhone User finde ich dieses Display wirklich traumhaft. Ich hatte schon ein HD2 in der Hand und es fühlt sich wirklich gut an, der Touchscreen lässt sich hervorragend bedienen. Die Farben sind echt erstklassig!

Trotzdem: Wer Apps haben möchte, ist mit dem iPhone klar besser bedient.

Antworten Gast: bmueller
03.12.2009 14:39
0

Re: Eine Überlegung wert...

Wer braucht nen Appstore? Klar, den gibt es für Windows Mobile jetzt auch, aber Windows Mobile Apps gibt es wie Sand am Meer. Sowohl freie als auch kommerzielle Software.
Nebenbei gesagt, der M$ AppStore ist erst seit wenigen Wochen geöffnet. Würde jeder Entwickler von Windows Mobile Software sein Programm dort einstellen, wäre die Auswahl im Apple Appstore dagegen kläglich...

Gast: Gast
28.11.2009 07:59
0

Fehler bei Bild 2

"Neu für HTC ist der Einsatz eines kapazitiven Touchscreens"

Für HTC ist das definitiv nicht neu, bereits das G1 (auch von HTC) hat ein kapazitives Display, es ist aber das erste Windows Mobile-Phone mit kapazitivem Display (sowohl von HTC als auch von allen anderen WinMob-Handy-Herstellern).

Super Gerät

Zuerst hatte 18 Monate ein iPhone (zuerst 2er und dann 3 er) benutzt, dann 5 Monate ein Nokia N97.

Seit Montag, also seit 4 Tagen habe ich das neue HTC HD2 in Verwendung.

Das neue Windows Mobile 6,5 ist viel einfacher geworden. Die Bedienung mit den Fingerkuppen funktioniert bestens.

Was noch etwas zu kompliziert ist, ist die Synchronisation mit Outlook - funktioniert nicht immer, erst nach neuerlichem Verbinden.

Das schnelle Aufrufen und Suchen von Kontakten könnte einfacher sein.

Ehrlich gesagt, das iPhone war am einfachsten zu bedienen.
Was mich am meisten fasziniert am HTC HD2 ist das riesengroße Display mit den intensiven (erstmalig) Farben.

 
12
AnmeldenAnmelden