Samsung Galaxy S: Das Android-iPhone


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Bild 1 von 15



Eines muss man dem iPhone auch als Apple-Gegner lassen: Das Design ist elegant, aber nicht protzig und es gibt kaum ein zweites Display, das sich so angenehm bedienen lässt. Seit Jahren versuchen andere Handyhersteller genau das nachzumachen. In der Regel gelingt das nicht ganz so gut und nicht wenige mussten für ihre "iPhone-Klone" jede Menge Häme einstecken. Samsung hat mit dem Galaxy S die Schokoladenseiten des iPhones ganz besonders dreist abgekupfert und das Ergebnis mit Googles Betriebssystem Android kombiniert. Mit kleinen Abstrichen eine der derzeit besten iPhone-Alternativen.

Mehr Bildergalerien

Project Ara
Das Baukasten-Smartphone kommt
Bild: (c) Presse Digital (Sara Grasel)Lumia 930
Erster Blick auf das nächste Nokia-Flaggschiff
A man holds a new Apple iPhone 5S next to his iPhone 5 at an Apple Store at Tokyo´s Ginza shopping district / Bild: (c) REUTERS (� Toru Hanai / Reuters)Teures Vergnügen
In welchen Ländern das iPhone am meisten kostet
Bild: (c) REUTERS (Dado Ruvic / Reuters)Statistik
Der Smartphone-Nutzer, das bekannte Wesen
New Samsung Gear 2 smartwatch and Gear Fit fitness band are displayed at the Mobile World Congress in Barcelona / Bild: (c) REUTERS (� Albert Gea / Reuters)MWC 2014
Die wichtigsten Trend der Mobilfunk-Messe
Bild: (c) Presse Digital (Sara Grasel)Emporia
Das erste Android-Smartphone aus Österreich
Bild: (c) LGMWC 2014
Neue Smartphones von Samsung, Sony und Co.
Bild: (c) Presse Digital (Sara Grasel)Samsung Galaxy S5
Das Sensoren-Smartphone ausprobiert
Bild: (c) Presse Digital (Sara Grasel)Sony Z2 und M2
Ein erster Blick auf die neuen Smartphones
Bild: (c) Presse Digital (Sara Grasel)Nokia X
Das Android-Smartphone im Windows-Pelz
Bild: (c) AnbieterSMS-Ersatz
Die besten Alternativen zu WhatsApp
Smartphones
Die neuen Billigen
Bild: (c) Presse DigitalNexus 5
Googles Android-Musterknabe im Test
Bild: Norbert RiefGalaxy Active S4
Outdoor-Handy im Test
Bild: SamsungGekrümmt
Das neue Samsung Galaxy Round
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
26 Kommentare
 
12
0 0

das androidsystem ist die kopie

wie will man ein handy mit touchscreen anders bauen?quadratisch oder kugelförmig?ich sehe da nicht viel möglichkeiten.
wo es große ähnlichkeiten gibt ist das betriebssystem.ist das nicht eher google als samsung zuzurechnen.


Gast: deliarmin
16.08.2012 11:05
1 1

Alle verapfelt hier?

Also bitte:

Galaxy S ist größer und hat einen anders färbigen Rand. Es ist schwarz. Wie das Iphone und die Ecken sind abgerundet. Gut. Hatte ich auch vor dem Iphone schon bei einigen Handys. Oben steht groß SAMSUNG drauf. Beim iPhone glaub ich nicht.

Von der Seite sehen sie völlig anders aus.

Das Samsung hat Icons, Apple auch, der Blackberry hatte das schon vorher. Wie stark sich Notizapps überhaupt unterscheiden können ist generell die Frage.

Die Tatsache, dass man ein gutes Display verbaut hat, ist also auch schon Kopieren von Apple?

Das sind doch lächerliche Vergleiche! Wer hat sowas geschrieben?

Absolut peinlich ...

3 1

zu Bild 4

welcher nicht zu 70% sehbehinderte sieht da parallelen? Keyboard ist anders belegt. Zeilen sind nicht gleich, kein Abstandhalter zum Zeilenanfang, Speichern und Abbrechen wo sind bei Apple die Tasten. Gleich oder Ähnlich sehen anders aus. DAS ist das tiefste Bashing aller Zeiten.

0 0

Re: zu Bild 4

sorry war bild 5

1 0

Nicht selten passiert es, dass das neue Samsung-Flaggschiff in der U-Bahn oder im Cafe überhaupt für ein iPhone gehalten wird. iPhone-Besitzern, die nicht genau hinsehen, entlockt es mitunter ein anerkennendes Nicken, in der Meinung, das Gegenüber gehöre auch zur Apple-Fan-Clique.

Das ist echt Peinlich. Nur wegen dem "in etwa" weil gegenüber auch noch positiv zunicken. Muahahahaha

That's a FAIL

Gast: kakiks
27.01.2011 11:01
0 0

Videochat

Mit ooVoo ist auch Viedeochat möglich.

Gast: Nohpie Susmnag
22.12.2010 02:13
2 1

Den Alltagstest gewinnt Iphone leider meilenweit

Bei objektiven Gebrauchskriterien beißt Samsung leider in den sauren Apfel, dass muss ich als Applereligionsvermeider zugeben. Selbst das Iphone 3GS bringt eindeutig mehr Alltagsvorteile. Die vergleichsweise hohe Auflösung ist deutlich erkennbar, Praxisvorteil gegenüber 3GS leider keiner. Selbst das surfen ist beim 3GS Display einfacher u flotter. Der enorme Kontrastvorteil, die rabenschwarze Brillianz des Samsung ist nur von theoretischem Vorteil, aber von praktischem Nachteil. Die eindeutige, geringe jedoch spürbare Verzögerung der Touchscreenbedienung des Galaxy ist von gravierendem Nachteil und wirkt billig. Das sogar zeitweile "Hacken" der Samsungreaktion ist verwunderlich. Genauso billig wirkt die grafische Gestaltung des Galaxy im Ganzen. Die Android-Apps sind großteils nicht ausprogrammiert und reiner Junk. Ein sofortiger großer Vorteil des Samsung ist die Zugänglichkeit der Datenstruktur vom PC aus u ein Grund warum ich es kaufte. Das muss man sich beim Iphone erst nervig erarbeiten, allerdings gibt es Lösungen im Netz.Dann ist der Vorteil dahin. Das Gehäusedesign des Samsung ist chinesische Billigstausführung: Die Laut- Leisetasten sind unerfühlbar, etc! Die wechselbare SD-Karte spricht für d G, allerd wechselt sie bei ausreich Größe niemand, genausow wechs beim Iphone j. den Akku. Itunes nervt! - aber Kies ist reiner Billigstschrott. Der Preisunterschied zum Iphone ist leider gerechtfertigt. Sogar das 3GS ist einem Galaxy vorzuziehen.

Gast: Phil170787
16.12.2010 16:07
3 4

APPLE VS SASUNG

Also meiner meinung nach ist das alles extrem voreingenommen ich muss sagen selbst die redaktion ist extrem voreingenommen ich HASSE APPLE

nieder mit APLLE dieser Sch.... hyp nervt echt langsam

Samsung baut nicht nur die besten Fernseher auch die besten handys :-)

Gast: dfb
08.11.2010 12:24
1 0

tolles Handy, aber Kies ist Mist

vom Handy bin ich als Nicht-Apple-Fan auch wegen des tollen Bildschirms begeistert.
Der fehlende Blitz ist allerdings ärgerlich.
Aber, was sich Samsung mit der Software für die Anbindung/Updates mit der firmeneigenen Software KIES leistet, ist so ärgerlich, daß ich mittlerweile nur davor und damit auch verwandten Geräten wie dem neuen TAB warne.
Ein Blick in die Foren spricht Bände.
Ein Update auf Android 2.2 ist ohne Funktion von Kies nicht möglich, weil Samsung kein OTA (Update direkt übers Netz) kann.
Sämtliche Rechtfertigungen wegen Branding, etc. sind Schutzbehauptungen für Unvermögen des Herstellers.

Antworten Gast: dadado
04.01.2011 20:29
0 1

Re: tolles Handy, aber Kies ist Mist

schon mal was von odin gehört, stellt dich doch nicht dümmer ein als du bist und schau einfach mal im world wide web p.s. google ist dein freund, youtube auch =)

Antworten Gast: rehab
21.11.2010 15:50
0 1

Re: tolles Handy, aber Kies ist Mist

was heißt hier nicht möglich --> benutz einfach "Odin" (wer gut googlen kann ist klar im vorteil)

2 0

unzufriedener Besitzer

Ich habe eines und bin nicht zufrieden: schlechte Empfangsqualität, inkonsistente Bedienung, langsame Reaktion (manchmal tut sich 20 Sekunden nach einem Klick auf ein Bedienfeld nichts), Kamera ist nicht besonders, kein Blitz. Würde es mir nicht mehr kaufen!

Gast: Aha
01.09.2010 12:05
2 1

Mit kleinen Abstrichen eine der derzeit besten iPhone-Alternativen?

Alternative? Bei wirklich objektiven Tests sieht die Welt ganz anders aus, da findet man Apples Goldesel nicht unter den Topergebnissen!

Gast: joehe
19.08.2010 13:35
1 0

Apple-Jünger

kann man diesem Individuum nicht andere Aufgaben stellen?

Im Sinne der Objektivität und der Reputation vonn "Die Presse" als Qualitätszeitung.

Gast: gast
16.08.2010 20:44
1 0

plastikbomber

nicht gerade das wertigste handy, für das was es ist zu teuer -> desire bleibt mass der dinge.

Antworten Gast: bang
18.08.2010 00:26
0 1

Re: plastikbomber

aber sicher nicht beim bildschirm...

Gast: Doppel H
15.08.2010 20:50
1 0

Für Business noch nicht geeignet

Das Galaxy s kann zwar auf MS Exchange Kontos zugreifen, aber es fehlt der Zugriff auf die Global Address List (GAL). Damit können Emails nur an User gesendet werden deren Emailsadresse in den lokalen Kontakten steht. Auch auf Telefonnummern im Unternehmen kann nicht zugeriffen werden. Weiters geht nicht das akzeptieren oder ablehnen von Terminen die über MS Exchange gesendet werden. Das alles kann HTC Desire (Android 2.1 und 2.2) und auch das IPhone OS4.01. Also für Business nicht geeignet, oder mann kauft um 30 Euro eine entsprechene App. Schade. Und öfters reagiert auch das Display nicht auf die Eingaben. Das ist mit nut beim HTC HD2 passiert, beim IPhone 3GS und HTC Desire nie.

Antworten Gast: whitecoffee
08.09.2010 10:29
0 0

Re: Für Business noch nicht geeignet

das kann man so nicht stehen lassen ich habe das galaxy s und nur einfach die exchange zugangsdaten eingegeben. damit hatte ich sofort zugriff auf meine kontakte und auch auf das firmenverzeichniss, sowohl auf nummern als auch e-mail-adressen. nur leider werden aktuelle noch nicht alle freigegebenen kalender angezeigt. bei einigen war das völlig problemlos, die wurden direkt automatisch angelegt, aber andere scheinen nicht zu gehen. es scheint so als ob die kalender mit einer allgemeinen freigabe funzen, aber die mit individueller nicht. aber da gibts vielleicht auch noch ein einstellung

Gast: Klaus
12.08.2010 20:36
1 0

EKELHAFT!!!!

... wie hier IMMER und IMMER wieder Apple als Mass aller Dinge herangezogen wird. Wie objektiv ist man denn dort? Darf man davon ausgehen dass die wirtscahftliche und politische Berichterstattung ähnlich gefärbt ist und nicht objektiv ist? Muss ja so sein. PFUIGEGGA!

Gast: TrustNo1
05.08.2010 22:06
0 0

OMG...

was für Fla***en schreiben hier Testberichte?
Die Objektivität kann man mit der Lupe suchen. Bitte schaut doch mal eure Büros durch... wenn ihr eines findet indem eine vollgesabberte Tastatur steht dann ist das ziemlich sicher derjenige, der einen Eiphone 4 Test schreibt der versucht alles schönzureden was eigentlich schlecht ist und gleichzeitig im SGS Test in jedem zweiten Satz erwähnt wie toll aber doch eigentlich die Eiphones sind :D

Da kann einem ja richtig übel werden...^^

Gast: Mr. X
11.07.2010 00:39
0 0

htc

nix neues, Desire kann das selbe und ist kein billiger Abklatsch des IPhones!!

Das iPhone scheint DER Maßstab zu bleiben

zu Recht wohl auch...

Antworten Gast: Alv8
08.07.2010 11:09
0 0

Re: Das iPhone scheint DER Maßstab zu bleiben

Das hat aber nicht damit zutun, dass es als bestest Smartphone betrachtet wird, sondern den Kultstatus (auf Grund der Marke) den es genießt und die guten Verkaufstzahlen die es mit sich bringt.
Ich persönlich finde Android (da auch die Hardware ausstattung vieler Android-geräte besser ist) attraktiver als das Iphone (2.2 ist der Hammer).


Re: Re: Das iPhone scheint DER Maßstab zu bleiben

Naja, an den Kult glaube ich nicht so recht. Warum auch. Die Frage nach dem "besten" ist ja so auch nicht beantwortbar, es hängt eben von den Kriterien ab, die man anlegt - und die sind wohl individuell sehr verschieden. Bei mir ist die Apple Plattform, die ich auf mehreren unterschiedlichen Computern einsetze, das große Plus. Da habe ich von iPhone zB auch einen Zugriff auf den iMac und alle Kalender, Bookmarks, Bilder, Videos und was sonst noch immer werden automatisch synchronisiert. Auch Viedeochats nutze ich am Mac schon länger, mit dem neuen iPhone gehts dann auch mobil. Mich überzeugt das Gesamtkonzept, das allerdings auch ziemlich kostspielig ist.

Antworten Antworten Antworten Gast: Chemist
06.08.2010 12:29
0 0

Re: Re: Re: Das iPhone scheint DER Maßstab zu bleiben

Das ist (leider) bei vielen einfach Kult! Es gibt wirklich Leute die meinen "das Iphone ist das beste" und auf die Frage warum kommen Antworten aus Werbetexten....

Android kann sich genauso synchronisieren, obs mit nem Mac geht weiß ich nicht aber mit PCs gehts.

Und was hier überhaupt nicht erwähnt wurde, man kann es aber super in den Bildern sehn: Das Display des Galaxy S ist wesentlich besser. Und das sag ich obwohl ich Samsung nicht mag. Aber diese Testberichte sind fast überall gleich "Kommt knapp ans Iphone rann aber das Iphone ist doch viel besser".... Das k**** mich an.

0 0

^^

Muss denn immer jedes Smartphone mit dem iPhone verglichen werden?!
Das iPhone ist schon lange nicht mehr "the best".
Die beiden Handys sehen sich zwar ähnlich - aber ein Smartphone kann man ja nicht großartig anders machen.

 
12
AnmeldenAnmelden