Flipboard für Android veröffentlicht

22.06.2012 | 11:10 |   (DiePresse.com)

Die kostenlose News-App bietet Integration für Facebook, Twitter, Google+ und YouTube für Android-Smartphones und -Tablets.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Die schon auf Apple-Mobilgeräten beliebte Nachrichten-App Flipboard ist ab sofort auch im Googles Play Store für Android-Geräte erhältlich. Nach einer kurzen Betaphase wird die Software nun kostenlos zum Download angeboten. Die App bietet inzwischen auch Integration für das Social Network Google+ und das Videoportal YouTube auf beiden Betriebssystem-Plattformen. Genauso lassen sich wie bisher Twitter und Facebook einbinden.

Flipboard ist nun auch in fünf verschiedenen Ausgaben erhältlich. Neben den bisher unterstützten Ländern sind nun Deutschland, Italien, Korea, Spanien und die Niederlande hinzu gekommen. In den USA wird Flipboard vorinstalliert auf dem Samsung Galaxy S3 ausgeliefert.

(Red.)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

1 Kommentare

Schick für Bilder, bei Texten eher eine Qual

KT

» Mehr Tech-Jobs auf Karriere.DiePresse.com

AnmeldenAnmelden