"Die Presse"-Börsenspiel 2014: User "Hami" ist Gesamtsieger

Über 6900 Teilnehmer testeten ohne Risiko Ihr Geschick mit Wertpapieren beim "Presse"-Börsenspiel 2014. Die Gewinner stehen nun fest.

Schließen

Zwei Monate spielten über 6900 Teilnehmer um den Gesamtsieg im "Presse"-Börsenspiel 2014. Nun stehen die Gewinner fest: User "Hami" erzielte ein Plus von 52,66% zu seinem virtuellen Startkapital von 25.000 Euro - und ist Gesamtsieger des Börsenspiels. Der Zweitplatzierte "James Blond" schloss das Spiel mit einer Performance von +42,14% ab. Auf Platz 3 landete "dolmio" mit einer Performance von +37,98%.

Die Gewinner
1Hami+52,66% 38.165,04 €
2James Blond +42,14% 35.534,56 €
3dolmio+37,98% 34.494,77 €

Die Gewinner dürfen sich über folgende Preise freuen:

1. Preis: Volvo XC60 Business im Wert von ca. 36.000 €
2. Preis: Zenith El Primero 36'000 VpH Volcano im Wert von 7.650 €
3. Preis: Flug für 2 Personen nach New York

"Erber" ist letzter Wochensieger im Börsenspiel 2014

User "Erber" ist neuer Wochensieger im Börsenspiel 2014. Er hat die letzte Spielwoche im Börsenspiel 2014 (Woche 9) mit einer Performance von +12,67% abgeschlossen. Er gewinnt einen Hotelgutschein für 2 Übernachtungen für 2 Personen in einem Steigenberger Hotel.

Die Gesamtrangliste und alle Details finden Sie unter: boersenspiel.diepresse.com

 

Kommentar zu Artikel:

"Die Presse"-Börsenspiel 2014: User "Hami" ist Gesamtsieger

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.

Meistgelesen