Wiener Börse: ATX geht freundlich ins Wochenende

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Der ATX konnte sich in einem mehrheitlich negativen europäischen Umfeld gut behaupten und verabschiedete mit einem Kursplus ins Wochenende.  

Wiener Börse zu Mittag: ATX legt 0,62 Prozent zu

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Der ATX konnte seine Zugewinne im Verlauf des Vormittags noch etwas ausbauen. Das europäische Umfeld zeigte nach uneinheitlichen Übersee-Vorgaben hingegen noch kein klares Bild. 

Wiener Börse: ATX am Vormittag gut behauptet

Unter den heimischen Indexschwergewichten konnten OMV einen Kursanstieg um 1,01 Prozent auf 25,10 Euro vorweisen.


Wiener Börse: ATX schließt höher

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Nachdem der heimische Leitindex den Handelstag über überwiegend in der Verlustzone notiert hatte, brachten klare Kursgewinne an der Wall Street den Umschwung.  

Wiener Börse: ATX zu Mittag leicht im Minus

Nach einer schwachen Eröffnung sorgte der Einkaufsmanagerindex für die deutsche Industrie für eine Trendumkehr.

Wiener Börs: ATX am Vormittag moderat im Minus

Anfänglich deutlichere Verluste grenzte der ATX nach der Veröffentlichung des Einkaufsmanagerindex für die deutsche Industrie ein.

Wiener Börse: ATX zur Wochenmitte etwas höher

Die Märkte konnten damit an ihre deutliche Erholungsbewegung vom gestrigen Dienstag anknüpfen.

Wiener Börse: ATX am Nachmittag etwas höher

Auch an den europäischen Leitbörsen gab es am Nachmittag überwiegend leichte Kursgewinne zu beobachten.

Wiener Börse: ATX startet höher

Damit konnte der ATX gestützt von guten Vorgaben aus Übersee an seine gestrigen Kursgewinne anknüpfen.

Wiener Börse: Hoffnung auf EZB-Geldflut beflügelt ATX

An der Wiener Börse rückten unter anderem die Papiere des Verbund in den Fokus, sie verteuerten sich um 3,18 Prozent.

Wiener Börse: EZB-Gerücht beflügelt am Nachmittag ATX

Die Notenbanker bereiten hinter den Kulissen den Aufkauf von Unternehmensanleihen vor, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters von mehreren mit den Plänen vertrauten Personen.

Wiener Börse: ATX baut zu Mittag Gewinne aus

Europas Aktienmärkte arbeiteten sich nach verhaltenen Handelsbeginnen über den Vormittag deutlicher in die Gewinnzone.

Wiener Börse: ATX am Vormittag im Plus

Europas Aktienmärkte präsentierten sich im Frühhandel allesamt im Plus, blieben jedoch in einer engen Bandbreite.


Wiener Börse: ATX schließt mit kleinem Plus

In Ermangelung wesentlicher Konjunkturdaten waren die übrigen Handelsplätze in Europa ohne gemeinsame Richtung in die Woche gestartet.

Wiener Börse: ATX rutscht am Nachmittag ins Minus

Nachdem der ATX sich dem negativen Sentiment am Vormittag noch widersetzen konnte, folgte er den übrigen europäischen Indizes in die Verlustzone.

Wiener Börse: ATX hält kleines Plus bis Mittag

Den Schwung vom Ende der vergangenen Handelswoche konnten der Großteil der europäischen Aktienmärkte dabei nicht übers Wochenende bewahren.

2  | weiter »

Meinung

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden