Bild: REUTERS
20.07.2017

Brexit: Citigroup wählt Frankfurt als Exil fürs Investmentbanking

Die US-Großbank zieht es in die deutsche Finanzmetropole Frankfurt. Bereits im vergangenen Jahr hatte die Citigroup ihre Tochter in Dublin ausgebaut.

Bild:  APA/GEORG HOCHMUTH
20.07.2017

Eis-Geschäft treibt Wachstum bei Unilever an

Der britisch-niederländische Konsumgüterhersteller Unilever sieht sich nach der Abwehr des 143 Milliarden Dollar schweren Übernahmeangebots von Kraft Heinz auf Erfolgskurs.

Bild: AFP (LAKRUWAN WANNIARACHCHI)
20.07.2017

Duty-Free-Einkaufsfirma Global Blue will an die Börse

Der Börsengang der Duty-Free-Firma Global Blue könnte einer der größten in der Schweiz in den vergangenen Jahren werden.

Bild: imago stock&people
20.07.2017

Clariant-Großaktionäre erhöhen Druck gegen Huntsman-Fusion

Der aktivistischer Aktionär White Tale, hinter dem der Hedgefonds Corvex steht, hat seine Beteiligung auf mehr als zehn Prozent aufgestockt.

Bild: REUTERS
20.07.2017

Deutsche Telekom: US-Tochter legt kräftig zu

Über 780.000 Neukunden ließen den Umsatz im zweiten Quartal kräftig ansteigen. Der Gewinn stieg auf 581 Millionen Dollar, die Jahresziele wurden angehoben.

Bild:  AFP (DON EMMERT)
20.07.2017

Streit mit Apple belastet Quartalszahlen von Qualcomm

Der iPhone-Konzern Apple wirft dem Chip-Anbieter Qualcomm unfairen Wettbewerb und zu hohe Forderungen bei Patentgebühren vor. Das schlägt sich bei Qualcomm in den Ergebnissen nieder.

IBM-Chefin Ginni Rometty kommt mit dem Strategieschwenk nicht voran. / Bild: (c) Bloomberg (Kiyoshi Ota)
19.07.2017

IBM verpasst den Strategieschwenk

Der Computerpionier verzeichnet wieder einen Umsatzminus – das 21. Quartal in Folge. Neue Bereiche wie Cloud-Computing wachsen nicht schnell genug.

19.07.2017

Ausstieg von US-Pensionsfonds aus Geschäften mit Trump gefordert

In den USA machen Interessensvereinigungen Druck auf Pensionsfonds, denen sie verbotene Geschäfte mit Unternehmen aus dem Umfeld von US-Präsident Donald Trump vorwerfen.

19.07.2017

Morgan Stanley profitiert von Vermögensverwaltung

"In der Vermögensverwaltung haben wir eine Rendite von 25 Prozent erzielt", sagt Morgan Stanley-Chef James Gorman.

19.07.2017

Nutzfahrzeughersteller Volvo verdreifacht Gewinn

Der Nutzfahrzeugbauer Volvo hatte auf dem weltweit wichtigsten - aber schwächelnden - nordamerikanischen Markt früh mit Produktionskürzungen begonnen und profitiert davon nun zusehends.

19.07.2017

Carrefour macht Preiszugeständnis in Brasilien

Der französische Einzelhandelsriese Carrefour plant den größten Börsengang in Brasilien eit über vier Jahren. Die Aktie der Tochter dürften nur 15 Real kosten.

19.07.2017

BP erwägt Börsengang von US-Pipelines

Wieder einmal steht zur Diskussion, wie der britische Ölkonzern BP seine US-Pipelines zu Geld machen könnte.

18.07.2017

Börsen-Rekordhochs: Die Hintergründe der „Trump-Rallye“

Unter Donald Trump haben die Börsen zu einem Höhenflug angesetzt. Die Ursache liegt aber nicht bei Trump.

18.07.2017

Lufthansa traut sich viel zu

Die AUA-Mutter hebt aufgrund der sehr guten Nachfrage im Sommer die Gewinn-Erwartung für das Gesamtjahr kräftig an.

18.07.2017

Wiener Börse: ATX in tiefrotem Umfeld nur etwas tiefer

Nachdem die europäischen Börsen im Frühhandel noch auf der Stelle getreten waren, kam es am Nachmittag in der gesamten Eurozone zu einer Stimmungseintrübung an den Aktienmärkten.

18.07.2017

Alternde Kunden machen Harley-Davidson zu schaffen

Der US-Motorradhersteller Harley-Davidson spricht mit seinen Maschinen vor allem die Generation der Baby-Boomer an, die in den 1940er bis 1960er Jahren geboren wurde. Junge Kunden fehlen.

Bild: AFP (PHILIPPE HUGUEN)
18.07.2017

Johnson & Johnson hebt Ausblick erneut an

Eine starke Nachfrage nach neuen Produkten lässt beim US-Pharma- und Konsumgüterkonzern Johnson & Johnson die Zuversicht steigen.

Bild:  AFP (SAUL LOEB)
18.07.2017

Bank of America steigert Gewinn auf 4,9 Milliarden Dollar

Wie schon JP Morgan, Citigroup und Wells Fargo hat auch die Bank of America im zweiten Quartal Milliarden verdient. Der Gewinn von Goldman Sachs stagniert.

Novartis-Chef Joe Jimenez  / Bild: AFP (FABRICE COFFRINI)
18.07.2017

Novartis schöpft neue Hoffnung für Sorgenkind Alcon

Dem Schweizer Pharmakonzern Novartis hat auch im zweiten Quartal die Sanierung des Augenheilgeschäfts Alcon und Generika-Konkurrenz für sein wichtiges Blutkrebsmittel Glivec zu schaffen gemacht.

Netflix-Chef Reed Hastings  / Bild:  AFP (JOHN MACDOUGALL)
18.07.2017

Netflix begeistert die Börse - Serien locken Kunden an

Wachstumsschub bei Netflix: Dank zugkräftiger Eigenproduktionen hat die Online-Videothek im zweiten Quartal Kundenzahl und Umsatz kräftig gesteigert.

Der steirische Apple-Zulieferer ams glänzt an der Börse / Bild: PEROUTKA Guenther / WB
17.07.2017

Österreichs Topaktie erneut auf Rekordhoch

Österreichs beste Aktie ist nicht in Wien zu haben, sondern an der Börse in Zürich, wo sie mit ihrer beeindruckenden Performance ebenfalls alles in den Schatten stellt.

Bild: AFP (DANIEL MIHAILESCU)
17.07.2017

Milliardär prangert "exzessiven Kosten" bei Pampers-Hersteller an

Der US-Milliardär und Hedgefonds-Manager Nelson Peltz attackiert den Pampers- und Ariel-Hersteller Procter & Gamble.

Bild: AFP (CHRISTOF STACHE)
17.07.2017

Sportartikelhersteller Puma erhöht erneut Prognose

Sportartikelhersteller Puma erwartet heuer einen operativen Gewinn von mehr als 200 Millionen Euro.

Bild: REUTERS
17.07.2017

Renault wächst vier Mal so stark wie der weltweite Automarkt

Der Absatz des französischen Autobauers verdreifachte sich in China. Dort profitierte Renault vor allem von dem neuen SUV Koleos.

Snapchat / Bild: imago/ZUMA Press
15.07.2017

Small Caps: Die Kleinen sind – am Anfang – die Feineren

Die europäischen Small Caps performten heuer nach dem Börsengang doppelt so gut wie die Schwergewichte.

Bild:  AFP (BRYAN R. SMITH)
15.07.2017

Börsen stellen sich auf Ende der Geldschwemme ein

Die Börsen scheinen sich mehr und mehr auf ein allmähliches Ende der Geldschwemme der Zentralbanken einstellen zu müssen. In der neuen Woche könnte EZB-Präsident Mario Draghi Hinweise auf einen Zeitplan für eine Kurswende liefern.

Der Gradmesser für US-Banken. / Bild: (c) REUTERS (Dylan Martinez)
14.07.2017

US-Banken: Der Zinsenmotor wirkt

Die Quartalszahlen dreier Banken in den USA zeigen: Das Kapitalmarktgeschäft wirft nur noch wenig ab. Dafür geht es den Konsumenten gut. Kredite und Spareinlagen wachsen.

ATX schließt im Plus / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
14.07.2017

ATX geht mit kleinem Plus ins Wochenende

An Europas Börsen blieb der Handel zum Wochenschluss ebenfalls ruhig. Die Bankwerte schwächelten.

Elvira Nabiullina, Chefin der russischen Zentralbank, räumt auf. / Bild: (c) REUTERS (SERGEI KARPUKHIN)
13.07.2017

Erdstöße bei Russlands Großbanken

Noch nie hat der russische Staat die Sparer einer Großbank mit so vielen Milliarden entschädigen müssen. Auch der Platzhirsch Sberbank hat Unsummen versenkt: auf dem Balkan.

Symbolbild.  / Bild: (c) imago/Sch�ning (imago stock&people)
13.07.2017

Aus Metro wurden zwei Firmen

Handel. Für die Aktionäre hat sich die Metro-Aufspaltung noch nicht sehr ausgezahlt.

2 3 4  | weiter »