Warum Rohstoffproduzenten weiterhin eine gute Wahl sind

Bild: (c) www.BilderBox.com
Und Amazon plötzlich die Anleger begeistert. 

Günstige Einstiegschancen: Biotech

Bild: (c) Bloomberg (Martin Leissl)
Warum sich die Börsen trotz gehäufter schlechter Nachrichten erstaunlich gut halten und Biotech günstige Einstiegschancen bietet. 

Dünne Börsenluft

Nestlé-Chairman Peter Brabeck-Letmathe: Aktie als Ruhekissen mit Potenzial. / Bild: APA/AFP/FABRICE COFFRINI
Kolumne Wie dünn die Börsenluft nach den jüngsten Kurssprüngen geworden ist und warum Nestlé ein Ruhekissen mit Potenzial darstellt. 

Daimler brilliert auch ohne Kurssprünge

Daimler-Chef Dieter Zetsche: Vollgas oder Bremsmanöver an der Börse? Egal: Die hohe Dividendenrendite macht das Aussitzen von Kursdellen erträglich. / Bild: REUTERS
Kolumne Warum Privataktionäre derzeit keine Eile mit Einstiegsszenarien haben und Daimler auch ohne Kurssprünge brilliert. 

Warum an den Börsen eine Richtungsentscheidung ansteht

Bild: (c) APA/AFP/TESLA MOTORS/STR
Und der Hype um dieTesla-Aktie vorerst mit Vorsicht genossen werden sollte. 

Kurssprünge

Schiefe Ebene: EZB-Chef Mario Draghi versucht verzweifelt, das Abrutschen in die Deflation aufzuhalten. / Bild: (c) APA/AFP/DANIEL ROLAND
Kolumne Warum die Kurssprünge nach dem EZB-Entscheid ein Alarmsignal sind, und wie der deutsche Wahlsonntag die Kurse bewegt. 

Rohstoffe sind heuer erste Investorenwahl

Kupferherstellung / Bild: REUTERS
Kolumne Kupfer, Gold, Rohöl & Co. sind plötzlich sehr ertragreiche Asset-Klassen. Fundamentale Gründe dafür gibt es kaum. 

Was Freeport McMoRan beflügelt

Freeport-McMoRan-Mine in Indonesien: Der Kupferpreis lässt den Aktienkurs explodieren. / Bild: REUTERS
Kolumne Warum Rohstoffproduzenten plötzlich zu Lieblingen der Börsianer mutieren und was Freeport McMoRan so extrem beflügelt. 

Die Börsenampel zeigt Rot

Die Börsenampel zeigt Rot / Bild: www.BilderBox.com
Kolumne Warum die Börsenampel noch immer Rot zeigt und was den jüngsten Höhenflug des LNG-Produzenten Cheniere Energy ausgelöst hat. 

Zurückhaltung ist eine gute Börsenstrategie

Daimler-Chef Dieter Zetsche: Stress mit Sammelklage in den USA. / Bild: APA/AFP/THOMAS KIENZLE
Kolumne Warum so viele Analysten auf Daimler abfahren. 

Börsenkrise dauert weiter an

Bargeld (speziell der 500- Euro-Schein) ist ein Auslaufmodell. Das bringt E-Payment-Aktien in Schwung. / Bild: Clemens Fabry
Kolumne Warum die Börsenkrise noch lang nicht vorüber ist, und wie Anleger am drohenden Bargeldverbotverdienen. 


Hugo Boss nimmt Fahrt auf

Hugo Boss / Bild: Bloomberg
Warum eine Draghi-Schwalbe noch keinen Börsenfrühling macht und Hugo Boss auf Aktionäre neuerdings anziehend wirkt. 

Achtung, Kurslawinengefahr!

Kurslawinengefahr: Analysten befürchten, dass die Aktiennotierungen heuer massiv talwärts rauschen. / Bild: APA
Kolumne Warum Analysten vor einer deflationären Weltkrise warnen und Privatanleger in dieser Lage die Börsen strikt meiden sollten. 

Börsengewitter in China

Rotes Meer: genervter Investor vor der Anzeigetafel der Börse Shanghai am 5. Jänner. China musste den Aktienhandel zu Jahresbeginn zweimal stoppen. / Bild: imago/China Foto Press
KolumneWarum der China-Crash noch nicht zu Ende ist und die Börsen auch in Europa noch Abwärtspotenzial haben. 

2  | weiter »

Meinung

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

Mein Geld

  • Das Parkett zieht wieder ein
    Hausgeschichte. Für das Palais Wessely in der Argentinierstraße beginnt eine neue Ära: Nach gründerzeitlichem Stadthaus und schlichtem Bürogebäude wird es zum exklusiven Wohnhaus.
AnmeldenAnmelden