Österreichs Jungunternehmer bangen um Finanzierung

16.08.2012 | 14:36 |   (DiePresse.com)

Zwei von drei Jungunternehmern fürchten, dass sie in den nächsten Monaten keinen Kredit bekommen. Das ergab eine Wirtschaftskammer-Befragung.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Fast zwei Drittel der Jungunternehmer hadern mit der derzeitigen Finanzierungssituation. Die Chance, in den kommenden Monaten von Banken einen Kredit zu bekommen, beurteilen 19 Prozent als "sehr schlecht" und 45 Prozent als "eher schlecht", geht aus einer Wirtschaftskammer-Befragung unter Jungunternehmern hervor. Negative Auswirkungen werden durch die verschärften Eigenkapitalvorschriften für Banken (Basel III) erwartet. Die Mehrheit der Befragten wünscht sich alternative Finanzierungsquellen.

Puncto Ertragslage ist bei den Unternehmern nach wie vor vorsichtiger Optimismus angesagt. Wie vor einem halben Jahr erwarten rund 45 Prozent eine konstant bleibende Ertragslage. 24 Prozent gehen von einer Verbesserung aus, ein weiteres Viertel von einer Verschlechterung. Auch hinsichtlich Investitionstätigkeiten hat sich gegenüber Jänner kaum was verändert. Ein Viertel möchte die Investitionen steigern, 31 Prozent rechnen mit sinkenden Investitionsplänen.

Der Anteil jener, die mit einer negativen wirtschaftlichen Entwicklung rechnen, ist seit 2008/2009 von 60 auf 33 Prozent gesunken.

(APA)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Mehr aus dem Web

4 Kommentare
Gast: Das Ur-Kapitalistentum
16.08.2012 20:06
0

Die sollen sich ihr Startkapital selbst verdienen.


Antworten Gast: Klaus
18.08.2012 14:25
1

Re: Die sollen sich ihr Startkapital selbst verdienen.

und du schaffst dir deinen Arbeitsplatz selbst.

gerade jungunternehmer brauchen förderung .....

von den banken ist da gar nichts zu erwarten.

die verlangen für einen 10.000,- euro kleinkredit der wirtschaftskammer & gemeinde wien als sicherheit die hinterlegung eines sparbuches mit 8.000,- euro einlage. kein witz!!

die versprochene kleine gmbh. mit 10.000,- euro mindestkapital wurde wieder verschoben.

und die wko - die in der sva das sagen hat - tut nichts für die kmu's: wie anders ist es zu erklären, daß 52% aller unternehmer die sva-beiträge im vorjahr nicht fristgerecht bezahlen konnten?

Antworten Gast: Klaus
18.08.2012 14:24
0

Re: gerade jungunternehmer brauchen förderung .....

nein, du musst der Bank 20,- geben damit sie dir VIELLEICHT 10,- leihen.

In Rumänien kann man mit knapp 2,- eine GmbH gründen.

Die "europ. GmbH" (SE) ist noch immer nicht da.

Idioten ... überall.

Umfrage

AnmeldenAnmelden