Skylink-Eröffnung: Easy-Jet-Passagiere als erste Gäste


APA-FOTO: HELMUT FOHRINGER
Bild 1 von 13

Am Dienstag, 5. Juni 2012, war es endlich so weit: Der "Skylink" - mittlerweile in "Check-in 3" umbenannt - ging mit vier Jahren Verspätung in Betrieb. Um 0.45 Uhr landete das erste Flugzeug: Ein Maschine des Billigfliegers EasyJet aus London.

Bild: APA-FOTO: HELMUT FOHRINGER

Mehr Bildergalerien:


Ranking: Die zehn reichsten Österreicher

Ranking: Die größten Insolvenzen des Jahres

Reserve für "apokalyptische Zustände": OeNB holt Gold zurück
Handel: Die größten Pleiten / Bild: (c) BilderBox (BilderBox.com / Erwin Wodicka)
Handel: Die größten Pleiten seit 1992
Bild: (c) Fabry
Auto-Neuzulassungen: Sieger und Verlierer im Oktober
Kreativ
Die Welt der Werbung

Top 10: Die mächtigsten Manager Österreichs

Top 23: Diese Ökonomen prägen Österreich
Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
Die Imagekaiser unter Österreichs Unternehmen
VFGH - 'ENTSCHEIDUNG ZUM HYPO-SANIERUNGSGESETZ': HOLZINGER / Bild: APA/HERBERT NEUBAUERReaktionen
Scherbengericht und Watsch'n im Schuldendrama
HYPO U-AUSSCHUSS: PETZNER / Bild: APA/ROLAND SCHLAGER
''Braucht's a Göd?'' Die besten Zitate aus dem Hypo-Ausschuss
Bild: (c) REUTERS (� Leonhard Foeger / Reuters)
Top 10: Das sind Österreichs wertvollste Marken
Top 20: Österreichs attraktivste Arbeitgeber / Bild: (c) imago/Westend61 (imago stock&people)
Top 20: Österreichs attraktivste Arbeitgeber
HYPO-U-AUSSCHUSS: BURES / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Hypo-U-Ausschuss: Die Fraktionsführer im Kurzporträt
Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Demo in Wien: "Wendetag für Milchbauern"
 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden