Waltraud Luegger in ihrem Atelier. / Bild: (c) Clemens Fabry
18.03.2017

Die Frau, die Holz zu Gold macht

Sie arbeitet in Kirchen, Schlössern - oder an Bilderrahmen in ihrem Atelier: Waltraud Luegger ist selbstständige Vergolderin. Auf ihr Betreiben hat die Unesco das Vergolden und Staffieren soeben als Immaterielles Kulturerbe klassifiziert.

Bild: (c) REUTERS (Denis Balibouse)
18.03.2017

Der Niedergang einer Vorzeigefabrik

Nestlé sperrt in Linz sein letztes österreichisches Werk. Die 127 Mitarbeiter geben nicht Wien, sondern den Konzernbossen im fernen Vevey die Schuld.

Walter Neubauer in seiner Geigenbauwerkstatt beim Wiener Stadtpark. Unter anderem betreut er die unweit angesiedelten Symphoniker.  / Bild: (c) Clemens Fabry
18.03.2017

Geigen, Bögen und die EU

Die Beziehung zwischen einem Musiker und einem Geigenbauer ist wie jene zwischen einem Patienten und einem Arzt − die Grundlage ist Vertrauen.

Symbolbild - Kellner / Bild: Presse
18.03.2017

Umfrage: Tourismus-Lehrlinge teamfähig, aber wenig belastbar

Die Verfügbarkeit von Arbeitskräften ist für zwei Drittel der Tourismusbetriebe das größte Problem.

17.03.2017

Steuerbetrug? Tschechischer Finanzminister gerät unter Druck

Andrej Babis kaufte im großen Umfang Schuldscheine seiner Firma, die man früher nicht versteuern musste.

Bild:  AFP (JIJI PRESS)
17.03.2017

Japan schießt den sechsten Spionagesatelliten ins All

Japan hat bereits sechs Spionagesatelliten im Einsatz. Angestrebt sind zehn. Man weiß ja nie, was Nachbar Nordkorea vorhat.

Bild: REUTERS
16.03.2017

Russische Raiffeisen möchte Separatistenpässe akzeptieren

Wenige Tage, nachdem Moskau die Separatistenpässe anerkannt hat, überlegt Raiffeisen, dem Beispiel auch beim Kundengeschäft zu folgen.

Bild: AFP (PHILIPPE HUGUEN)
16.03.2017

Erhöhung der Löhne in Elektro- und Elektronikindustrie um 1,6 Prozent

Die KV-Verhandlungen für die 50.000 Beschäftigten in der Elektro- und Elektronikindustrie brachten einen Abschluss unter der aktuellen Inflationsrate.

Bild: Reuters
16.03.2017

US-Notenbank steigt bei den Zinsen aufs Gas

Zum zweiten Mal seit dem Wahlsieg von Donald Trump hat die US-Notenbank Fed den Leitzins leicht erhöht. Er steigt erneut um 0,25 Prozentpunkte.

Stefan Borgas / Bild: REUTERS
15.03.2017

Stefan Borgas: „Wir bauen einen Weltkonzern“

Nach der Übernahme der brasilianischen Magnesita will die heimische RHI bis zu zehn Werke schließen. Österreich soll profitieren.

Trump vor dem Weißen Haus / Bild: Reuters
15.03.2017

Trump will Umweltauflagen für Autoindustrie außer Kraft setzen

Die unter Vorgänger Barack Obama von der Umweltbehörde EPA festgesetzten Standards für neue Modelle sollen überprüft werden.

Arbeitsamt in Spanien / Bild: Reuters
15.03.2017

In der Wirtschaftskrise verließen eine Million Spanier ihr Land

In den Hochzeiten der Krise erreichte die Arbeitslosigkeit einen Höchststand von 27 Prozent. Noch heute wandern viele Spanier aus.

Baukonzerns Odebrecht gab hunderte Millionen Dollar für Schmiergeldzahlungen aus / Bild: AFP (NELSON ALMEIDA)
15.03.2017

Odebrecht-Beben in Brasilien: 83 Spitzenpolitiker im Visier

Der brasilianische Baukonzerns Odebrecht gab hunderte Millionen Dollar für Schmiergeldzahlungen aus. Möglicherweise sich auch führende Regierungsmitglieder des Landes bis hin zu Staatspräsident Temer in den Skandal involviert.

Bild: FOLTIN Jindrich / WB
15.03.2017

Banken-KV-Verhandlungen brauchen eine vierte Runde

Weiter offen bleibt, um wie viel Löhne und Gehälter von rund 75.000 Mitarbeitern im heimischen Finanzbereich angehoben werden.

Bild:  APA/Zentralbild/Bernd Wüstneck
15.03.2017

Deutsche Pkw-Maut soll frühestens 2020 starten

Einen ersten Anlauf für eine Pkw-Maut hatte die EU-Kommission wegen einer angeblichen Diskriminierung von Ausländern gestoppt. Doch die Deutschen lassen nicht locker.

Archivbild, aufgenommen Anfang 2016 in Riad / Bild: REUTERS
14.03.2017

Saudi-Arabien verspricht Frauen 141.000 Jobs in Tele- und Heimarbeit

"Soziale Hürden" halten Frauen in Saudi-Arabien vom Arbeitsmarkt fern, so das Arbeitsministerium. Nun sollen Jobs geschaffen werden, für die Frauen nicht in ein Büro fahren müssen.

Bild: (c) APA/AFP/ROBYN BECK
14.03.2017

Der wahrscheinlich beste Job der Welt

KolumneYahoo feuert seine Chefin Marissa Mayer. Ihr Nachfolger erhält doppelt so viel, hat im Grunde aber nichts zu tun.

Bild: AFP
14.03.2017

Neue Vizechefin der britischen Notenbank tritt nach wenigen Tagen ab

Charlotte Hogg hatte die Tätigkeit des Bruders bei Großbank nicht erwähnt.

Bild: APA/dpa
14.03.2017

So wenig Firmenpleiten in Deutschland wie 1999

Die gute Konjunktur drückt die Zahl der Firmenpleiten in Deutschland auf den tiefsten Stand seit 17 Jahren.

Archivbild. Künftig könnte Richard Lutz die Geschicke der Deutschen Bahn als neuer Chef lenken. / Bild: (c) REUTERS (MICHAELA REHLE)
13.03.2017

Finanzvorstand Lutz vor Sprung an Spitze der Deutschen Bahn

Medien berichten, die Politik hätte sich auf Richard Lutz als neuen Chef der Deutschen Bahn geeinigt. Lutz soll dem überraschend zurückgetretenen Rüdiger Grube folgen.

 Anton Schlecker galt lang als Phantom. Bis zum Prozessauftakt vergangene Woche war das aktuellste Foto von ihm aus dem Jahr 1999. / Bild: (c) APA/AFP/THOMAS KIENZLE
13.03.2017

Prozess: Schlecker bricht Schweigen

Der Ex-Drogeriekettenchef Anton Schlecker beteuerte erstmals persönlich seine Unschuld. Scheitern habe es für ihn nicht gegeben.

Bild: (c) imago/Eibner
13.03.2017

Kommt der Mindestlohn erst 2025?

Die Friseure, Konditoren, Gärtner und Floristen fordern bei der Einführung eines Mindestlohns eine Übergangsfrist bis 2025. Die Gewerkschaft lehnt das ab.

Bild: (c) Bilderbox
13.03.2017

Kindergeld: Berlin auf Kollisionskurs

Deutschland treibt wie Österreich Pläne zur Kindergeldkürzung für EU-Bürger voran. Brüssel lehnt ab.

« zurück | 1 2 3 4  | weiter »