Bild: BIG SHOT Foto+Film KG, Graz
24.08.201708:22

Ein Zweitwohnsitz im Grünen lohnt sich nicht

Wer sich ein Ferienhaus am Land kauft, sollte das nicht aus wirtschaftlichen Gründen tun. Innerhalb der eigenen Lebenszeit rechnet sich das Investment nämlich nicht.

Beim Brexit steht damit auch die Bedeutung Londons als Europas zentraler Finanzplatz auf dem Spiel / Bild: AFP (TOLGA AKMEN)
24.08.2017

Britische Finanzbranche will nach Brexit einen EU-Handelspakt

Mit einen Vorstoß versucht die britische Finanzindustrie, Geschäfte in EU-Ländern auch nach dem Austritt im März 2019 zu ermöglichen und so den Verlust von Aufträgen und Arbeitsplätzen zu verhindern.

Moody's an der Börse. / Bild: (c) REUTERS (Brendan McDermid)
24.08.2017

Moody's hebt Ausblick für Österreichs Banken auf "positiv"

Die Konjunkturerholung in Österreich ermögliche die Verbesserung im Ausblick für heimische Banken, sagt die US-Ratingagentur.

Walmart startet eine Onlinepartnerschaft mit Google. Mit gebündelter Kraft geht es nun gegen Onlinehändler Amazon.  / Bild: (c) REUTERS
23.08.2017

Handel: Kampf der Wirtschaftsgiganten

Der größte Einzelhandelskonzern, Walmart, und der größte Internetkonzern, Google, bündeln ihre Kräfte und greifen damit den größten Onlinehändler, Amazon, an.

Keine Ware ohne Lieferschein. Während alles rund um uns digitalisiert wird, verharrte dieses kleine Stück Papier bisher in der analogen Welt.   / Bild: (c) AFP
23.08.2017

Der blinde Briefträger der Firmen

Der Müllverwerter ARA will mit seiner Tochter Digido die elektronischen Lieferscheine der heimischen Unternehmen austragen. Das spart Zeit, Geld – und jede Menge Chaos.

Forum Alpbach

Kapsch: „Förderdschungel lichten“

Hannes Androsch, Vorsitzender des Forschungsrates, drängt auf eine „digitale Alphabetisierung“. IV–Chef Kapsch will alle Forschungsagenden in einem Ministerium bündeln.

23.08.2017

Deutsche Bundesbank holt Goldschatz früher als geplant nach Hause

Drei Jahre früher geplant: Die Hälfte der Goldbestände der Deutschen Bundesbank liegen im Keller der Zentrale in Frankfurt.

23.08.2017

Deutschland will Veto-Rechte gegen China-Übernahmen

Deutsche Wirtschaftsministerin warnt: China konzentriert sich in Europa und in Deutschland einseitig auf "industrielle Hoch- und Schlüsseltechnologien"

23.08.2017

Euro-Konjunktur auf Wachstumskurs

Besonders gut geht es der Industrie. Im Servicesektor laufen die Geschäfte nicht mehr ganz so rund wie in den vergangenen sechs Monaten.

23.08.2017

Brasiliens Ex-Präsident Collor wegen Petrobras-Skandal vor Gericht

Dem Senator wird wegen Bestechlichkeit, Geldwäsche und organisierter Kriminalität der Prozess gemacht. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm die Annahme von Schmiergeld in Höhe von 9 Mio. Dollar vor.

23.08.2017

Osram kauft Software-Spezialisten in den USA

Der Preis für Digital Lumens soll im mittleren zweistelligen Millionen-Dollar-Bereich liegen.

23.08.2017

Investieren in Ruinen: Syrien wirbt um deutsche Firmen

Der Krieg ist in vielen Teilen Syriens noch in vollem Gange, da plant die Regierung schon den Wiederaufbau. Ein Großteil der Infrastruktur des Landes ist zerstört, Investitionen in Milliardenhöhe sind nötig. Deutsche Firmen sollen helfen.

23.08.2017

Trump droht weiter mit Kündigung von NAFTA-Freihandelsabkommen

Der US-Präsident hält an seinen Plänen fest, eine Mauer an der Grenze zu Mexiko zu errichten. Eine erste Verhandlungsrunde war ohne Ergebnis geblieben.

23.08.2017

China führt weniger aus Nordkorea ein

Der Handel zwischen den beiden Ländern lag um 10,2 Prozent über dem Wert des Vorjahres. Grund sind die Sanktionen.

Bild: Clemens Fabry
23.08.2017

Uniqa hält trotz Unwetter-Schäden an Zielen fest

Vor allem im internationalen Bereich läuft das Geschäft des Versichers gut. Das Unternehmen rechnet mit einer Steigerung des Vorsteuerergebnisses im Gesamtjahr.

Bild: AFP (SAM YEH)
23.08.2017

Microsoft wegen Steuerpraktiken erneut in der Kritik

Software-Riese Microsoft hat 142 Milliarden Dollar im Ausland geparkt, um Steuern zu sparen.

Ricardo-José Vybiral und Walter Koch / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
22.08.2017

Kreditschützer: „Der Aufschwung ist da“

Die österreichische Zahlungsmoral ist vorbildlich, die Unternehmer verzeichnen mehr Umsätze, und der Ausblick ist gut. Eine Umfrage des KSV1870 unter 2000 Unternehmern zeigt: Der Optimismus ist so groß wie nie.

Der amerikanische Goldtresor auf dem Gelände der Army-Base Fort Knox im Bundesstaat Kentucky. / Bild: (c) CC
22.08.2017

Historischer Besuch in Fort Knox

Zum ersten Mal seit Jahrzehnten hat mit Steven Mnuchin ein US-Finanzminister die Tresore von Fort Knox besucht. Warum ist unklar. Seine Botschaft: „Das Gold ist sicher!“

Güterzüge im Bahnhof München / Bild: REUTERS
22.08.2017

Deutsche Börsianer zweifeln an Konjunktur

as ZEV-Barometer fällt überraschend stark. Die Dieselkrise sorgt für immer mehr Nervosität.

Norwegens Zentralbank in der Hauptstadt Oslo / Bild: REUTERS
22.08.2017

Norwegens Staatsfonds macht in sechs Monaten 54 Mrd. Euro Gewinn

Die Aktienrallye an den internationalen Märkten führten zum höchsten Gewinn seit der Gründung. Der Fonds ist zweieinhalbmal so groß wie Norwegens Wirtschaft.

Zusatzpensionen können einen Beitrag zur Vermeidung von Altersarmut leisten. / Bild: APA/AFP/TOBIAS SCHWARZ
22.08.2017

Pensionskassen fordern flächendeckende Zusatzpensionen

Vor allem die Firmenpensionen sollen über die Aufnahme in die Kollektivverträge ausgeweitet werden. Dies könnte helfen, Altersarmut zu vermeiden.

Viehbestand gesunken / Bild: APA/dpa/Maurizio Gambarini
22.08.2017

Immer weniger Schweine und Rinder in Österreich

Den stärksten Rückgang gab es bei den Mastschweinen. Der Schweinebestand konzentriert sich auf lediglich drei Bundesländer.

Wer einen Job sucht, ist gut beraten, Kontakte zu pflegen / Bild: APA/Ralf Hirschberger
22.08.2017

"Vitamin B" hilft - Viele Jobs über persönliche Kontakte besetzt

Viele Arbeitnehmer kommen dank persönlicher Kontakte an einen neuen Job. Soziale Medien spielen bei Jobbesetzungen nur eine unterordnete Rolle.

In den USA werden wieder neue Kohleminen eröffnet - wie hier in Pennsylvania / Bild: APA/AFP
22.08.2017

Trump stoppt Studie zu Kohle-Gefahren

Wie gesundheitsschädlich ist Kohleabbau für Anwohner? In den USA soll das nicht mehr geklärt werden. US-Präsident Trump hält die Untersuchung für "Geldverschwendung."

Für Rupert Stadler, Chef der VW-Tochter Audi, wird es immer enger. / Bild: (c) REUTERS
21.08.2017

Dieselskandal: Was wusste die Audi-Spitze wann?

Ein ehemaliger Techniker bringt den gesamten Vorstand in Bedrängnis. Auch für Konzernchef Rupert Stadler wird es nun eng. Kanzlerin Merkel ist indes „sauer“.

Bild:  AFP (SASA DJORDJEVIC)
21.08.2017

Serbien will Verkauf von Agrarland an Ausländer bremsen

Ausländische Privatpersonen, die in Serbien Ackerland kaufen wollen, müssen künftig ein mindestens zehnjähriges Wohnrecht in der betreffenden Gemeinde vorweisen.

Der Start des Berliner Großairports BER ist seit dem kurzfristig geplatzten Termin im Sommer 2012 immer wieder verschoben worden / Bild:  AFP (MAURIZIO GAMBARINI)
21.08.2017

Berliner Großflughafen BER eröffnet wohl nicht vor Herbst 2019

Die Eröffnung des neuen deutschen Hauptstadtflughafens BER verzögert sich einem Zeitungsbericht zufolge um ein weiteres Jahr.

2 3 4  | weiter »