17.08.2017

Vier Schuldsprüche im Hypo-Prozess um Fairness Opinion

Tilo Berlin, Josef Kircher, Heinrich Pecina und Wolfgang Kulterer wurden in Klagenfurt - nicht rechtskräftig - schuldig gesprochen.

17.08.2017

Großauftrag für Siemens in Wien

Ab März werden in Wien 1,6 Millionen digitale Stromzähler montiert.

Themenbild: Wienerberger / Bild: (c) REUTERS (HEINZ-PETER BADER)
17.08.2017

Ziegelhersteller Wienerberger im Gewinnplus

Wienerberger hat den Nettogewinn deutlich erhöht, lässt Prognose aber unverändert. Die Aktie rutschte daraufhin ab.

Themenbild: Cisco / Bild: (c) REUTERS (Eric Gaillard)
17.08.2017

Cisco: Weniger Umsatz

Der Netzwerkspezialist erlebte den siebenten Quartalsrückgang in Folge.

Die Allianz Arena / Bild: (c) imago/Frank Sorge
17.08.2017

Deutsche Versicherungen haben einen starken Zug zum Tor

Niemand wird euphorisch, wenn er an seine Versicherung denkt. Fußball soll dem spröden Produkt „Versicherung“ auf die Beine helfen.

17.08.2017

Brexit: Jeder zweite Brite hat weniger Geld

Die Auswirkungen des bevorstehenden EU-Austritts sind längst im Alltag angekommen.

Themenbild: Nafta / Bild: (c) APA/AFP/PAUL J. RICHARDS
17.08.2017

Nafta-Auftakt: Verhärtete Fronten

Bei den Gesprächen über ein Freihandelsabkommen zwischen den USA, Kanada und Mexiko offenbarten sich schon am ersten Verhandlungstag tiefe Differenzen.

17.08.2017

Abgabe für Ausländerjobs

Britische Firmen sollen bevorzugt Briten einstellen.

17.08.2017

Verlust für Semperit

Gummi und Kautschuk. Sondereffekte belasten das Betriebsergebnis schwer, die Aktie fiel.

17.08.2017

Österreicher bremsen sich bei Firmengründungen ein

In ersten sechs Monaten 2017 sind 15.467 Unternehmen neu gegründet worden. Die meisten Gründer wollen als Selbständige in ihrer Zeit- und Lebensgestaltung flexibler sein.

17.08.2017

EU regelt Schwermetalle: Ausnahme für Augarten-Porzellan

Für traditionelle Porzellanmanufakturen wird es in der geplanten Neufassung der EU-Keramikrichtlinie Ausnahmeregelungen für die Verwendung von bleihaltigen Farben geben, verspricht ÖVP-Europaabgeordneter Othmar Karas.

17.08.2017

4000 Österreicher holten sich 4000-Euro-Prämie für ein E-Auto

Bisher sind etwa 15.000 reine Elektroautos und Plug-in-Hybride auf Österreichs Straßen unterwegs.

17.08.2017

Kartellgericht straft Trockenbau-Firmen wegen Preisabsprachen ab

Zwei Unternehmen müssen über 150.000 Euro Bußgeld bezahlen. Die Verfahren gegen vier weitere Firmen laufen noch.

17.08.2017

Studie: Für Niedrigverdiener lohnt sich Mehrleistung nicht

Eine Bertelsmann-Studie kritisiert das Abgabensystem in Deutschland. Bezieher geringer Einkommen haben demnach durch Mehrarbeit kaum mehr Geld im Börsel. Spitzenverdiener können sich deutlich mehr von jedem dazuverdienten Euro behalten.

17.08.2017

Freizeitausgaben treiben Inflation im Juli auf 2,0 Prozent

Auch die Ausgaben für Restaurants und Hotels beeinflussten die Inflation im Juli überdurchschnittlich stark.

17.08.2017

Russland: Vom Leben ohne Camembert

Analyse. Vor drei Jahren hat der Westen Sanktionen gegen Russland verhängt. Kurz darauf hat Moskau mit einem Importembargo auf westliche Agrarprodukte reagiert. Was hat der Handelskrieg in Russland bisher ausgelöst?

Hornbach in Rumänien/Kronstadt.  / Bild: (c) imago/allOver (KTH)
16.08.2017

Wachstum in Osteuropa bleibt hinter den Erwartungen zurück

Konjunktur. Das rasante Wirtschaftswachstum in Polen, Rumänien und Ungarn ging zurück. Nun steigen vor allem Inflation und Lohnkosten.

Symbolbild IHS.  / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
16.08.2017

Gute Stimmung in heimischer Wirtschaft

Bank-Austria-Konjunkturindikator auf höchstem Wert seit zwei Jahren.

Symbolbild.  / Bild: (c) imago/Rainer Weisflog (Rainer Weisflog)
16.08.2017

In Deutschland gibt es 808.000 neue Jobs

Arbeitsmarkt. Im Vorjahr wurden in Deutschland 808.000 neue reguläre Arbeitsplätze geschaffen. Es gab auch um 121.000 mehr atypisch Beschäftigte. Doch die reguläre Arbeit wächst etwas stärker als Leiharbeit und Minijobs.

Gewerkschaft kündigt Streik an / Bild: APA/AFP/JOSEP LAGO
16.08.2017

Spaniens Flughäfen stehen vor einem landesweiten Streik

Die Angestellten von zwei Airportbetreibern wollen ab Mitte September für 25 Tage ihre Arbeit niederlegen.

Niedrige Arbeitslosenquote  / Bild: Bloomberg
16.08.2017

Großbritannien: So wenige Arbeitslose wie seit 42 Jahren nicht

Die Zahl der Erwerbstätigen nahm um 125.000 zu. Die UInflation ist hingegen leicht zurückgegangen.

Immobilien-Verkäufe legen weiter zu / Bild: (c) Clemens Fabry
16.08.2017

Immobilien: Wien legt zu, Vorarlberg im Sinkflug

Insgesamt wurden in Österreich im ersten Halbjahr 2017 um 1,4 Prozent mehr Immobilien verbüchert als im Vergleichszeitraum des Vorjahres.

Verknapptes Orangen-Angebot / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
16.08.2017

Ernteausfälle in Südafrika: Orangen könnten teurer werden

Wegen der zu trockenen Wetterbedingungen in mehreren Teilen des Landes wird mit Ernteeinbußen zwischen 30 und 50 Prozent gerechnet.

Irische EU-Befürworter sind gegen Grenzposten zu Großbritannien. / Bild: (c) REUTERS (Clodagh Kilcoyne)
16.08.2017

London will nach Brexit offene Grenze zu Irland

Ein neues Zollabkommen mit der EU sollen Grenzkontrollen unnötig machen, schlägt die britische Regierung vor. Die Grenzfrage ist eine der strittigsten Themen der Verhandlungen.

Yuan und Dollar-Banknoten / Bild: REUTERS
16.08.2017

China ist wieder größter Gläubiger der USA

Die USA schulden China umgerechnet rund 980 Milliarden Euro. Mit dem Anstieg löste China auch Japan wieder als größten Gläubiger ab.

Archivbild: Das EZB-Gebäude in Frankfurt am Main / Bild: APA/dpa/Christoph Schmidt
15.08.2017

Die Geldpolitik der EZB kommt wieder vor Gericht

Das deutsche Verfassungsgericht wendet sich in Sachen EZB erneut an den EuGH. Die laufenden Käufe von Staatsanleihen könnten das Mandat der Zentralbank überschreiten. Es besteht der Verdacht auf Staatsfinanzierung.

Symbolbild Bauboom.  / Bild: (c) imago/Rust
15.08.2017

Deutschland: Aufschwung geht weiter

Inzwischen ist sogar von Hochkonjunktur die Rede.

Wolfgang Schäuble. / Bild: (c) imago/Jürgen Heinrich (Jürgen Heinrich)
15.08.2017

Schäuble will Grenze für Bargeldzahlungen

Es werde in Europa bald Obergrenzen für das Bezahlen mit Bargeld geben, so Wolfgang Schäuble.

Symbolbild Bitcoin.  / Bild: (c) imago/ZUMA Press (Manuel Romano)
15.08.2017

Goldman sieht Bitcoin bei 4800 Dollar

Bitcoin werde auf 4800 Dollar steigen und dann auf 2300 fallen, sagt Goldman Sachs. Für andere Analysten ist das dicke Ende der Bitcoin-Bubble aber schon in Sicht.

Archivbild / Bild: REUTERS
14.08.2017

Facebook bringt Online-Flohmarkt nach Österreich

Noch in dieser Woche soll Facebook Marketplace in 17 europäischen Ländern starten. Nutzer können vor allem gebrauchte Gegenstände mit ihren Facebook-Profilen anbieten oder kaufen.

2 3 4  | weiter »