SuperMarkt: Griechenlands Ritt ins Nichts

18.06.2011 | 18:07 |  von Franz Schellhorn (Die Presse)

Die Vertreter der Eurozone versuchen mit aller Energie, ihre Banken zu retten. Und vergessen dabei auf das eigentliche Problem. Mit den Zuflüssen hätten die Griechen eine Menge sinnvoller Dinge anstellen können.