Dieselmotor am Pranger / Bild: (c) imago/photo2000 (imago stock&people)
20.04.2017

Chef des Fahrzeughandels kontert Diesel-Kritik

Bei der Diesel-Diskussion stehen tausende Arbeitsplätze in unserem Land auf dem Spiel, gibt Burkhard Ernst zu bedenken. Dieselmotoren hätten wesentlich zur CO2-Reduktion beigetragen.

Umdenken bei den Saudis / Bild: APA/dpa-Zentralbild/Jens Büttne
17.04.2017

Saudi-Arabien plant mit erneuerbarer Energie

Der Stromanteil aus erneuerbarer Energie soll binnen fünf Jahren auf zehn Prozent ansteigen.

Spritpreise steigen / Bild: dpa
10.04.2017

Preise für Haushaltsenergie schnellen um 7,3 Prozent nach oben

Vor allem die Spritpreise sorgen dafür, dass Energiepreise weiter auf 18-Monats-Hoch bleiben. Strom und Gas waren im Februar billiger als vor einem Jahr.

Intelligente Stromzähler / Bild: (c) Siemens AG
30.03.2017

Tausche Ferraris gegen Internet

Die intelligenten Stromzähler kommen, aber sie kommen viel später als geplant. Gegen den Einbau wehren kann man sich nicht mehr.

Bild: AFP (HAIDAR MOHAMMED ALI)
29.03.2017

Opec-Spekulationen stützen die Ölpreise

Spekulationen auf eine Verlängerung der Förderkürzungen durch die Opec haben am Mittwoch die Ölpreise unterstützt.

Barack Obamas Umweltgesetze sollen rückgängig gemacht werden. / Bild: (c) REUTERS (JONATHAN ERNST)
28.03.2017

Amerikas Angriff auf das Weltklima

US-Präsident Trump will zehn Jahre Umweltschutz unter Barack Obama rückgängig machen, um die Erdöl- und Kohleindustrie zu stärken. Der Politikschwenk trifft die ganze Welt.

28.03.2017

Wo in den Haushalten am meisten Energie verbraucht wird

Vier große Verbraucher nehmen in den EU-Haushalten 98 Prozent der Energie in Anspruch.

28.03.2017

Energiekonzern EnBW schreibt 1,8 Milliarden Verlust

Die Kosten für den staatlichen Fonds zur Atommülllagerung haben beim drittgrößten deutschen Energiekonzern EnBW ein tiefes Loch die Bilanz gerissen.

27.03.2017

Unruhe kehrt auf den Ölmarkt zurück

Nach Monaten relativer Ruhe beginnt ein neues Tauziehen auf dem Ölmarkt. Die Ausweitung der US-Produktion drückt den Preis. Die Opec überlegt, die Förderkürzungen beizubehalten.

27.03.2017

Biogas-Produzenten drohen mit Klage gegen Republik

Nach Ansicht vieler Biogas-Produzenten hat die Republik Österreich ihre im Ökostromgesetz 2002 verankerte Zusage für kostendeckende Einspeisetarife nicht eingehalten und den Anlagenbetreibern dadurch einen Schaden von etwa 700 Millionen Euro an bisher entgangenen Tarifzusagen verursacht.

27.03.2017

Lufthansa zeigt Interesse an Elon Musks Hyperloop

Die Vakuumröhre Hyperloop soll den Verkehr revolutionieren. Nun meldete die Lufthansa Interesse an der Technologie an.

20.03.2017

Einheitlich nutzbare E-Tankstellen ab April

1300 Stationen können nun mit einer gemeinsamen Ladekarte, Smartphone-App oder per Kreditkarte genutzt werden können.

14.03.2017

Verbund bläst Verkauf des Kraftwerks Mellach ab

Der Stromkonzern verkauft das Gas-Kombikraftwerk im steirischen Mellach nun doch nicht. Die Angebote haben nicht den Erwartungen entsprochen.

13.03.2017

Verbund-Tochter baut ultraschnelle Ladestationen für Elektro-Autos

Vier neue Ladestationen sollen in den kommenden zwei Jahren in Österreich errichtet werden. E-Autos können so deutlich schneller aufgeladen werden.

10.03.2017

Repsol entdeckt riesiges Ölvorkommen in Alaska

Die Ölgesellschaft Repsol spricht von größtem Fund in den USA seit 30 Jahren. Die Förderung in Alaska soll in vier Jahren beginnen.

 E-Control warnt vor einem Stromengpass. / Bild: (c) Bilderbox
09.03.2017

E-Control: „Dürfen gar kein Kraftwerk schließen“

Zwei Wochen lang konnte sich Österreich diesen Winter nicht mit Elektrizität selbstversorgen. Auch die Importströme werden unsicherer. Die E-Control warnt vor einem Stromengpass.

Die Überlebenschancen für das Verbund-Kraftwerk Im steirischen Mellach sind hoch wie selten zuvor. / Bild: APA/HELGE SOMMER
08.03.2017

Staat greift Verbund unter die Arme

Die Republik fordert weniger Gewinnanteil von „ihrem“ Stromkonzern. Mit einem neuen Gesetz will die Regierung sogar das steirische Problemkraftwerk Mellach wieder flottmachen.

Bild: FOLTIN Jindrich / WB
07.03.2017

Ökostrom-Projekte für neun Milliarden Euro in der Schublade

Österreichs E-Wirtschaft möchte bis zum Jahr 2030 die Stromproduktion aus erneuerbaren Quellen um rund 15 Prozent erhöhen und dafür neun Milliarden Euro investieren.

Bild: AFP (PHILIPPE DESMAZES)
07.03.2017

Atomstrom-Konzern EDF sammelt vier Milliarden Euro ein

Der französische Energieriese EDF steht vor Großinvestitionen im Atomstrom-Bereich. Er holt sich frisches Kapital.

Bild: AFP (SAUL LOEB)
07.03.2017

Exxon Mobil steckt Milliarden in Ausbau von Chemiewerken

Unter Nutzung des billigen Schiefergases will Exxon Mobil in Texas und Louisiana Kunststoffe und andere Chemieprodukte für den Export erzeugen.

IEA-Chef Fatih Birol  / Bild: AFP (ERIC PIERMONT)
06.03.2017

Internationale Energiebehörde mahnt Investitionen in Ölmarkt an

Wenn weltweit nicht wieder mehr investiert werde, drohe erneut eine Sprunghaftigkeit bei den Preisen, warnt die Internationale Energieagentur.

Kalter Winter treibt die Heizkosten nach oben / Bild: (c) Imago
06.03.2017

Kalter Winter bringt um bis zu 800 Mio. Euro höhere Heizkosten

Die Mehrkosten pro Haushalt liegen laut Energieagentur bei durchschnittlich bis zu 200 Euro. Experten raten zu effizienzsteigernden Maßnahmen.

Sonne und Apfelbaum / Bild: APA/dpa
03.03.2017

Österreich macht Gas aus Sonnenenergie

Das Forschungsprojekt ist weltweit einzigartig. Ziel ist es, große Mengen an Erdgas zu produzieren und in natürlichen Lagerstätten zu speichern.

Bild:  AFP (PATRIK STOLLARZ)
01.03.2017

Deutscher Versorger Uniper will mit kleinen Schritten aus der Krise

Die unter dem Druck des Ökostrombooms stark gefallenen Strom-Großhandelspreise reißen tiefe Löcher in ihre Bilanz des Versorgers Uniper

Bild: PEROUTKA Guenther / WB
01.03.2017

Elektronikkette Hartlauer verkauft jetzt auch Strom

100 Prozent Wasserkraft und Ökoenergie steckt im Strom, den die Elektrokette Hartlauer mit der Kärnter Kelag als Partner ab heute anbietet.

Bild: (c) Bruckberger
23.02.2017

Kalter Winter treibt Gaspreis auf 18-Monats-Hoch

Der Heizbedarf war im Jänner 2017 so hoch wie zuletzt vor 30 Jahren.

Kanzler Kern lässt sich von MAN-Chef Joachim Drees den eTruck erklären / Bild: APA/BKA/ANDY WENZEL
20.02.2017

Kanzler Kern testet in Steyr den e-Truck von MAN

Lkw-Hersteller MAN steigt mit einem Projekt in e-Truck-Geschäft ein. Kanzler Kern und Verkehrsminister Leichtfried eilten nach Steyr, um das mitzuerleben.

Energieverbrauch in Österreich steigt / Bild: APA/dpa/Frank Rumpenhorst
20.02.2017

Energieverbrauch: EU seit 1990 rückläufig, Österreich legt zu

Der absolute Energieverbrauch hierzulande stieg von 25 auf 33,2 Tonnen Rohöleinheiten. Die Abhängigkeit von der Einfuhr fossiler Brennstoffe blieb in Österreich gleich.

Bild:  AFP (RYAD KRAMDI)
16.02.2017

Opec und Nicht-Mitglieder könnten Förderbremse verlängern

Das Opec-Kartell spielt Insidern zufolge weitere Maßnahmen zur Stabilisierung des Ölpreises durch.

2 3 4  | weiter »