„Wir wollen zeigen, womit wir uns wirklich beschäftigen“, so ÖBB-Chef Andreas Matthä (rechts) bei der Präsentation der Bilanz 2016 mit seinem Finanzvorstand, Josef Halbmayr.  / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Unternehmen

ÖBB: Schwächere Zahlen, viele Erklärungen

2016 mussten die ÖBB trotz höherer Zahlungen der öffentlichen Hand einen geringeren Gewinn vermelden. Schuld daran seien unter anderem positive Einmaleffekte im Jahr zuvor gewesen – als Kanzler Kern noch ÖBB-Chef gewesen ist.

Apple (links) befürchtet laut EUIPO zu Recht eine Verwechslungsgefahr mit Pear Technologies (rechts) / Bild: (c) The Register
Tech-News

Wenn Apple gegen Birnen in die Schlacht zieht

Apple hat ein IT-Unternehmen erfolgreich geklagt, weil diesem eine Birne als Firmenlogo diente.

Wirtschaftsnachrichten

Karin Rest wird neue Aufsichtsratschefin der Wien Holding

Die Juristin folgt Brigitte Ederer nach, die Ende März überraschend ihren Rücktritt als Vorsitzende des Aufsichtsrats der städtischen Wien-Holding angekündigt hatte.

Alitalia / Bild: APA/AFP/FILIPPO MONTEFORTE
Wirtschaftsnachrichten

Italiens Regierung plant keinen Befreiungsschlag für Alitalia

Der Staat sei nicht bereit, sich direkt oder indirekt an einer Kapitalerhöhung zu beteiligen, erklärt Italiens Wirtschaftsminister Pier Carlo Padoan.

Wirtschaftsnachrichten

Doch kein Rückzug: USA wollen Nafta neu verhandeln

US-Handelsminister Wilbur Ross wies Berichte über eine Aufkündigung des Handelsabkommens als "Gerüchte" zurück.

Finanzen

Airbus „verliert“ den Gewinn

Der europäische Flugzeugproduzent ist im Auftaktquartal nur dank eines Sondererlöses in der Gewinnzone. Die Aktie lässt sich nicht irritieren, sie setzt ihren Aufwärtstrend fort.

Bild: Screenshot/Facebook
Eco 18.48

Heftige Kritik an "üblem Klassenkampf-Video" der AK Oberösterreich

Die Arbeiterkammer Oberösterreich zeigt in einem Kino-Werbespot das Klischeebild eines Chefs, der seine Mitarbeiter ausbeutet. Die Wirtschaftskammer ist empört.

Bild: Coca Cola
Eco 18.48

"Gesundes" Coca-Cola Plus soll Konzern Auftrieb geben

In Japan ist ein neues Cola auf den Markt gekommen, dem fünf Gramm Ballaststoffe zugesetzt sind. Der Konzern versucht mit neuen Innovationen gegen den Umsatzrückgang anzukämpfen.

US Präsident Barack Obama bei einer Rede in der Federal Hall in der Wall Street  / Bild: (c) REUTERS (Larry Downing)
Eco 18.48

Obama erhält 400.000 Dollar von den "fat cats" der Wall Street

Einst hat der ehemalige US-Präsident die Wall-Street-Banker wegen ihrer hohen Gehälter heftig kritisiert. Nun gibt er es selbst nicht gerade billig.

Die Redaktion empfiehlt
Verbraucher

Wenn eine Fluglinie insolvent wird

 Derzeit wird davon abgeraten, ein Ticket bei der italienischen Alitalia zu buchen. Verbraucher, die bereits ein Ticket haben und ihren Flug in den nächsten Wochen antreten, müssen hoffen.  

Ökonomenstimme

Wie eine Flat Tax ein bedingungsloses Grundeinkommen finanzieren kann

Ökonomenstimme Ein bedingungsloses Grundeinkommen ließe sich über Steuern finanzieren, sagt der Ökonom Georg Quaas. Dadurch ließe sich die Armut in Deutschland drastisch reduzieren.

Georg Quaas
Lufthansa-Flugzeuge / Bild: REUTERS
Wirtschaftsnachrichten

Lufthansa startet mit Gewinnüberraschung, AUA weiter mit Verlust

Umsatz und Passagierzahl der AUA stiegen im Quartal aber deutlich.

Georg Kapsch / Bild: (c) Clemens Fabry
Wirtschaftsnachrichten

Industrie löst neuen Streit über Arbeitszeitflexibilisierung aus

Die IV glaubt nicht so recht, dass die Sozialpartner sich auf flexiblere Arbeitszeiten einigen können – und hofft auf die Regierung.

Wolfgang Leitner, CEO Andritz / Bild: APA/HERBERT NEUBAUER
Wirtschaftsnachrichten

ATX-Vorstandschefs verdienen weniger

Die durchschnittliche Vergütung lag 2016 bei 1,6 Millionen Euro. Die Transparenz bei der Vorstandsvergütung in Österreich ungenügend, kritisiert der europäische Unternehmensberater hkp.

Wirtschaftsnachrichten

OMV und Verbund bauen Strom-Ladenetz für E-Autos

OMV und Verbund wollen gemeinsam das Strom-Ladenetz für E-Autos im In- und Ausland ausbauen.

Wirtschaftsnachrichten

Trumps Steuer-"Riesending" beruht auf dem Prinzip Hoffnung

Donald Trumps groß angekündigte ganz große Steuerreform - das vom US-Präsidenten als "Riesending" bezeichnete Vorhaben - stößt bei Experten auf Skepsis.

Wirtschaftsnachrichten

Schweizer Uhren ticken wieder richtig

Die Schweizer Uhrenindustrie litt lange unter den Antikorruptionsbemühungen in China, wo teure Uhren als Bestechungsgeschenke aus der Mode gekommen sind. Nun steigen die Exporte wieder.

Der Militärtransporter kostet viel, bringt aber noch nichts. / Bild: (c) REUTERS (Fabian Bimmer)
Finanzen

Airbus „verliert“ den Gewinn

Der europäische Flugzeugproduzent ist im Auftaktquartal nur dank eines Sondererlöses in der Gewinnzone. Die Aktie lässt sich nicht irritieren, sie setzt ihren Aufwärtstrend fort.

Bild: REUTERS
Finanzen

Ford-Gewinn um mehr als ein Drittel eingebrochen

Der zweitgrößte US-Autobauer, Ford, verdiente im ersten Quartal 1,59 Milliarden Dollar

Bild:  APA/dpa
Finanzen

Bei Optiker Fielmann klingeln die Kassen

Die Optikerkette Fielmann hat zu Jahresbeginn mehr verdient. Sie kündigt eine weitere Expansion an.

Finanzen

AC Milan bringt Anleihe an die Wiener Börse

Nicht mehr Silvio Berlusconi, sondern der Chinese Yonghong Li hat beim italienischen Fußballklub AC Milan das Sagen. Er feilt an einer neuen Finanzstrategie.

Finanzen

Neue Krebsmittel kurbeln Umsatz bei Roche an

Der Schweizer Roche-Konzern sieht sich nach dem ersten Quartal auf Kurs zu seinen Jahreszielen

Finanzen

Strabag baut weniger und macht mehr Gewinn

Der Baukonzern erzielt einen um 78 Prozent höheren Gewinn.Die Dividende soll deutlich angehoben werden.

„Wir wollen zeigen, womit wir uns wirklich beschäftigen“, so ÖBB-Chef Andreas Matthä (rechts) bei der Präsentation der Bilanz 2016 mit seinem Finanzvorstand, Josef Halbmayr.  / Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH (GEORG HOCHMUTH)
Unternehmen

ÖBB: Schwächere Zahlen, viele Erklärungen

2016 mussten die ÖBB trotz höherer Zahlungen der öffentlichen Hand einen geringeren Gewinn vermelden. Schuld daran seien unter anderem positive Einmaleffekte im Jahr zuvor gewesen – als Kanzler Kern noch ÖBB-Chef gewesen ist.

Bild: APA/AFP/JOSHUA LOTT
Unternehmen

United zahlt künftig bei Verzicht auf Platz bis zu 10.000 Dollar

Die US-Fluggesellschaft hat eine deutliche Erhöhung der Entschädigungszahlung bei überbuchten Flügen beschlossen.

Bild: PEROUTKA Guenther
Unternehmen

Kreditschützer sehen erhöhtes Risiko bei Sports Direct Österreich

Die Kreditschützer des KSV1870 orten bei der Österreich-Tochter von Sports Direct ein "erhöhtes Risiko" für Lieferanten.

Unternehmen

Südkorea bestraft Novartis wegen Schmiergeldzahlungen

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis habe Ärzten als Gegenleistung für Medikamentenempfehlungen Schmiergelder angeboten, teilte das südkoreanische Gesundheitsministerium am Donnerstag mit.

Unternehmen

Finanzinvestoren wollen Stada von der Börse nehmen

Die Finanzinvestoren Bain Capital und Cinven bieten 5,3 Milliarden Euro für den deutschen Arzeimittelhersteller Stada, dessen Börsennotierung eingestellt werden soll.

Unternehmen

Carsharing für Private in Österreich legt deutlich zu

Aktuell wird bei "Drivy" schon ein Pool von 650 Autos angboten. Die Plattform hat 10.000 Nutzer.

Bilderstrecken
CCA Venus

"Frau Gertrude" räumt bei österreichischem Werbepreis ab

galerieBei der CCA Awardshow wurde das Video "Frau Gertrude" aus der Wahlkampfkampagne von Van der Bellen mit dem Grand Prix ausgezeichnet. Auch der Präsident persönlich besuchte zu später Stunde die Preisverleihung im MAK.

Kreativ

Kreativ: Die verrückte Welt der Werbung

galerieKreative Köpfe versuchen, alles mögliche zu verkaufen. Und kommen dabei auf witzige, schockierende und seltsame Ideen.

Colleagues in open plan office standing at the window model released Symbolfoto property released PU / Bild: (c) imago/Westend61 (imago stock&people)
Büroalltag

Diese zehn Dinge stressen österreichische Angestellte am meisten

galerieFast zwei Drittel fühlen sich im Büroalltag gestresst. Ebenso viele sehen sich während ihres Arbeitstages stark ausgelastet.

Verbraucher

VKI-Test: Jede fünfte verpackte Extrawurst ungenießbar

Der Test zeigt Probleme bei der Haltbarkeit auf, wobei der Preis nicht unbedingt ein Qualitätskriterium ist.

Verbraucher

Wenn eine Fluglinie insolvent wird

Derzeit wird davon abgeraten, ein Ticket bei der italienischen Alitalia zu buchen. Verbraucher, die bereits ein Ticket haben und ihren Flug in den nächsten Wochen antreten, müssen hoffen.

Verbraucher

78 Prozent der Österreicher für Robotersteuer

Vier von fünf Österreicher sehen die Digitalisierung als Gefahr für Jobs. Aber nur ein kleiner Teil fürchtet um den eigenen Arbeitsplatz.

Wirtschaftsrecht

„Firmengründung per Handy am Straßenrand“

Dass Gesellschaftsgründungen künftig online möglich sein sollen, begeistert die Notare nicht. Aber auch ein Rechtsprofessor ist skeptisch.

Wirtschaftsrecht

Urteil gegen Fitnessstudio

33 Vertragsklauseln sind laut OLG Linz unzulässig.

Energie

Chef des Fahrzeughandels kontert Diesel-Kritik

Bei der Diesel-Diskussion stehen tausende Arbeitsplätze in unserem Land auf dem Spiel, gibt Burkhard Ernst zu bedenken. Dieselmotoren hätten wesentlich zur CO2-Reduktion beigetragen.

Energie

Saudi-Arabien plant mit erneuerbarer Energie

Der Stromanteil aus erneuerbarer Energie soll binnen fünf Jahren auf zehn Prozent ansteigen.

Energie

Preise für Haushaltsenergie schnellen um 7,3 Prozent nach oben

Vor allem die Spritpreise sorgen dafür, dass Energiepreise weiter auf 18-Monats-Hoch bleiben. Strom und Gas waren im Februar billiger als vor einem Jahr.