Scheine im Dekolleté: Werbespot der AK OÖ.  / Bild: Screenshot/Facebook
Wirtschaftsnachrichten

"Hetzvideo": Wirtschaftskammer OÖ will nicht mehr mit AK zusammenarbeiten

Die Wirtschaftskammer setzt in Oberösterreich die Zusammenarbeit mit der Arbeiterkammer aus. Grund ist ein umstrittener Kinowerbespot.

Top 20: Österreichs attraktivste Arbeitgeber / Bild: (c) imago/Westend61 (imago stock&people)
Unternehmen

Top 20: Österreichs attraktivste Arbeitgeber

galerieWelche Unternehmen stehen bei Österreichs künftigen Führungskräften hoch im Kurs? Österreichische Studierende nennen ihre Wunscharbeitgeber.

Bild: (c) imago/PanoramiC (imago stock&people)
Wirtschaftsnachrichten

SPÖ will Konzerne mit „Google Tax“ einfangen

Internationale Unternehmen, die viel Geschäft in Österreich machen, hierzulande aber kaum Steuern zahlen, sollen mit einem ganzen Bündel von Maßnahmen in die Steuerpflicht genommen werden.

Unternehmen

Asfinag kann Schulden leicht senken

Die staatliche Autobahngesellschaft hat ihren Schuldenberg 2016 netto um 128 Mio. Euro verringert. Der Staat erhielt Dividende und Gewinnsteuern in Höhe von 303 Mio. Euro.

Wirtschaftsnachrichten

US-Wirtschaft büßt unter Trump überraschend deutlich an Tempo ein

Zwischen Jänner und März verzeichneten die Vereinigten Staaten das schwächste Wirtschaftswachstum seit drei Jahren.

Wirtschaftsnachrichten

ÖVP und SPÖ einigen sich auf Reform der Gewerbeordnung

Freie Gewerbe und Tourismusunternehmen haben künftig mehr Freiheiten. Außerdem müssen neue Unternehmen im ersten Jahr nach der Gründung keinen Wirtschaftskammerbeitrag zahlen.

Embraer 195  / Bild: AUA
Eco 18.48

Zusatzeinnahmen: AUA sucht "Taufpaten" für Flugzeuge

Die österreichische Lufthansa-Mutter will sich etwas dazu verdienen, indem sie Flugzeugnamen verkauft. Zwei Maschinen wurde bereits "getauft".

Bild: Coca Cola
Eco 18.48

"Gesundes" Coca-Cola Plus soll Konzern Auftrieb geben

In Japan ist ein neues Cola auf den Markt gekommen, dem fünf Gramm Ballaststoffe zugesetzt sind. Der Konzern versucht mit neuen Innovationen gegen den Umsatzrückgang anzukämpfen.

US Präsident Barack Obama bei einer Rede in der Federal Hall in der Wall Street  / Bild: (c) REUTERS (Larry Downing)
Eco 18.48

Obama erhält 400.000 Dollar von den "fat cats" der Wall Street

Einst hat der ehemalige US-Präsident die Wall-Street-Banker wegen ihrer hohen Gehälter heftig kritisiert. Nun gibt er es selbst nicht gerade billig.

Die Redaktion empfiehlt
Verbraucher

ÖBB-Vorteilscard kostet ab Sommer nur noch 66 Euro

 Die Ermäßigungskarte der Bundesbahnen wird bald um ein Drittel billiger sein. Es gibt allerdings eine Bedingung.  

Ökonomenstimme

Wie eine Flat Tax ein bedingungsloses Grundeinkommen finanzieren kann

Ökonomenstimme Ein bedingungsloses Grundeinkommen ließe sich über Steuern finanzieren, sagt der Ökonom Georg Quaas. Dadurch ließe sich die Armut in Deutschland drastisch reduzieren.

Georg Quaas
Bild: APA/ROBERT JAEGER
Wirtschaftsnachrichten

Kein Sicherheitsgewinn: Auch AUA hebt Zwei-Personen-Prinzip im Cockpit auf

Die Lufthansa-Tochter AUA schließt sich einer Empfehlung des Bundesverbands der Deutschen Luftverkehrswirtschaft an.

Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
Wirtschaftsnachrichten

Rechnungshof spricht sich für Zusammenführung der Bankenaufsicht aus

Die Bankenaufsicht bleibt dual, obwohl der Rechnungshof in seinem heute vorgelegten Bericht genau das Gegenteil empfiehlt.

Symbolbild: Ein Grundstück in Breitenlee. / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Wirtschaftsnachrichten

"Plafond" bei Immobilienpreisen erreicht - nun werden Grundstücke teuer

Die Immobilienpreise steigen heuer nach Einschätzung des Präsidenten des Immobilienring IR Österreich nicht weiter. Grundstücke hingegen sind Mangelware.

Wirtschaftsnachrichten

Wifo: "Heimische Konjunktur erhöht ihr Aufwärtstempo"

Das Austro-Wirtschaftswachstum beschleunigte sich auch im ersten Quartal. Im Jahresabstand konstatieren die Ökonomen einen BIP-Anstieg auf 2,0 Prozent.

Wirtschaftsnachrichten

Aktionäre gegen "überbordende Boni-Kultur" bei Schweizer Managern

Immer häufiger werden Millionenvergütung für Manager von den Investoren zurückgewiesen. Manager stehen heute deutlich stärker unter Beobachtung als noch vor 15 Jahren.

Wirtschaftsnachrichten

Italiens Regierung plant keinen Befreiungsschlag für Alitalia

Der Staat sei nicht bereit, sich direkt oder indirekt an einer Kapitalerhöhung zu beteiligen, erklärt Italiens Wirtschaftsminister Pier Carlo Padoan.

Bild: APA/AFP/AFP FILES/KAREN BLEIER
Finanzen

US-Ölriese ExxonMobil verdoppelt Gewinn

Dank der wieder gestiegenen Preise am Ölmarkt verdient Exxon nach der Talfahrt der Vorjahre deutlich besser.

Proteste vor der Bayer-Zentrale / Bild: REUTERS
Finanzen

"Ihr vergiftet unsere Äcker": Turbulente Bayer-Hauptversammlung

Bei der Hauptversammlung des Pharmakonzerns Bayer gab es lautstarken Protest gegen die geplante Übernahme des US-Saatgutriesen Monsanto.

Bild: APA/dpa/Jannis Mattar
Finanzen

Air Berlin flog 2016 Rekordverlust ein

Die angeschlagene Fluglinie rutschte noch tiefer in die roten Zahlen. Im Jahr 2015 waren es "nur" 446,6 Millionen Euro Verlust.

Börseblitz

ATX über 3000 Punkten

Überraschend gute Quartalszahlen der OMV schoben den Leitindex an. Er kletterte zeitweise auf ein Sechsjahreshoch.

Finanzen

Hoher Gewinn lässt OMV-Aktie abheben

Der Periodenüberschuss konnte von 174 auf 500 Mio. Euro gesteigert werden. Die Aktie lag zwischenzeitlich über fünf Prozent im Plus.

Finanzen

Palfinger legt im 1. Quartal bei Umsatz und Gewinn zu

Für das Gesamtjahr strebt das Management eine zweistellige Ebit-Marge an.

Unternehmen

Asfinag kann Schulden leicht senken

Die staatliche Autobahngesellschaft hat ihren Schuldenberg 2016 netto um 128 Mio. Euro verringert. Der Staat erhielt Dividende und Gewinnsteuern in Höhe von 303 Mio. Euro.

Erste-Chef Treichl / Bild: REUTERS
Unternehmen

Erste Group will in Ungarn rund 250 Jobs streichen

Nach Übernahme des Citi-Retailgeschäfts wird die Investmenttochter in die Muttergesellschaft fusioniert.

Unternehmen

Top 20: Österreichs attraktivste Arbeitgeber

galerieWelche Unternehmen stehen bei Österreichs künftigen Führungskräften hoch im Kurs? Österreichische Studierende nennen ihre Wunscharbeitgeber.

Unternehmen

Allianz steigt bei italienischem Autobahn-Betreiber ein

Ein Konsortium erhält den Zuschlag für fünf Prozent der Anteile an der Autostrade. Die Italiener betreiben die Hälfte des Mautstraßennetzes des Landes.

Unternehmen

Karin Rest wird neue Aufsichtsratschefin der Wien Holding

Die Juristin folgt Brigitte Ederer nach, die Ende März überraschend ihren Rücktritt als Vorsitzende des Aufsichtsrats der städtischen Wien-Holding angekündigt hatte.

Bilderstrecken
CCA Venus

"Frau Gertrude" räumt bei österreichischem Werbepreis ab

galerieBei der CCA Awardshow wurde das Video "Frau Gertrude" aus der Wahlkampfkampagne von Van der Bellen mit dem Grand Prix ausgezeichnet. Auch der Präsident persönlich besuchte zu später Stunde die Preisverleihung im MAK.

Kreativ

Kreativ: Die verrückte Welt der Werbung

galerieKreative Köpfe versuchen, alles mögliche zu verkaufen. Und kommen dabei auf witzige, schockierende und seltsame Ideen.

Colleagues in open plan office standing at the window model released Symbolfoto property released PU / Bild: (c) imago/Westend61 (imago stock&people)
Büroalltag

Diese zehn Dinge stressen österreichische Angestellte am meisten

galerieFast zwei Drittel fühlen sich im Büroalltag gestresst. Ebenso viele sehen sich während ihres Arbeitstages stark ausgelastet.

Verbraucher

ÖBB-Vorteilscard kostet ab Sommer nur noch 66 Euro

Die Ermäßigungskarte der Bundesbahnen wird bald um ein Drittel billiger sein. Es gibt allerdings eine Bedingung.

Verbraucher

VKI-Test: Jede fünfte verpackte Extrawurst ungenießbar

Der Test zeigt Probleme bei der Haltbarkeit auf, wobei der Preis nicht unbedingt ein Qualitätskriterium ist.

Verbraucher

Wenn eine Fluglinie insolvent wird

Derzeit wird davon abgeraten, ein Ticket bei der italienischen Alitalia zu buchen. Verbraucher, die bereits ein Ticket haben und ihren Flug in den nächsten Wochen antreten, müssen hoffen.

Wirtschaftsrecht

„Firmengründung per Handy am Straßenrand“

Dass Gesellschaftsgründungen künftig online möglich sein sollen, begeistert die Notare nicht. Aber auch ein Rechtsprofessor ist skeptisch.

Wirtschaftsrecht

Urteil gegen Fitnessstudio

33 Vertragsklauseln sind laut OLG Linz unzulässig.

Energie

Gutachter: Linzer haben viel zu billig geheizt

Der städtische Versorger Linz AG könnte die Preise für Fernwärme laut einem Gutachten um 36 Prozent anheben. Wie viel die Kunden künftig tatsächlich zahlen müssen, ist noch unklar.

Energie

Chef des Fahrzeughandels kontert Diesel-Kritik

Bei der Diesel-Diskussion stehen tausende Arbeitsplätze in unserem Land auf dem Spiel, gibt Burkhard Ernst zu bedenken. Dieselmotoren hätten wesentlich zur CO2-Reduktion beigetragen.

Energie

Saudi-Arabien plant mit erneuerbarer Energie

Der Stromanteil aus erneuerbarer Energie soll binnen fünf Jahren auf zehn Prozent ansteigen.