Geburtsrecht auf Erfolg: Wer die besten Chancen hat

Investor Warren Buffett hat einmal gesagt, im Grunde könne man seinen Erfolg darauf zurückführen, dass er in Amerika geboren ist. Nun, seit 1930 ist eine Menge Zeit vergangen und mehr als ein Dutzend Länder - darunter auch Österreich - haben die USA überholt. Dieser Meinung sind zumindest britische Forscher, die im Auftrag des Wirtschaftsmagazin "The Economist" der Frage auf den Grund gegangen sind, wo man 2013 am besten geboren werden sollte. Dabei wurden Faktoren wie BIP, Sozialsystem und Lebenserwartung herangezogen und 80 Staaten verglichen.

Das Ergebnis sehen Sie auf der Karte: Rechts finden Sie die Länder mit den meisten Punkten. Wenn Sie auf die einzelnen Staaten klicken, sehen Sie außerdem, wie diese vor 25 Jahren abgeschnitten haben. Unten finden Sie die Länder, die heute am wenigsten Zukunftschancen bieten.

Einstellungen: