Boeing: Pannenserie bei Dreamliner

09.01.2013 | 11:16 |   (DiePresse.com)

Gleich drei Mal gab es in den vergangenen Tagen technische Probleme mit Flugzeugen des Typs Dreamliner.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Mehr zum Thema:

Gleich drei Pannen gab es jüngst mit Flugzeugen des Typs Dreamliner von Boeing. Der Dreamliner ist das Prestigeprojekt des Flugzeugherstellers und die Antwort auf den Riesen-Airbus A380 im Kampf um die Hoheit am Flugzeugmarkt.

Mehr zum Thema:

Am Montag brach nach der Landung eines Dreamliners in Boston während eines Routine-Technikchecks ein Feuer aus. Bei dem Vorfall wurde niemand verletzt. Grund für das Feuer war eine explodierte Batterie. Ein weiteres Flugzeug musste am Dienstag - ebenfalls in  Boston - einen Start abbrechen. Als Grund nannte ein Feuerwehrsprecher ein Leck im Treibstofftank, bei dem rund 150 Liter Kerosin ausgetreten seien. Der dritte Vorfall ereignete sich in Japan. Es kam zu Problemen mit den Bremsen eines Dreamliners.

Trotz der Problem versucht Boeing derzeit, die Produktion des Riesenjets zu steigern. Die von den Pannen betroffenen Fluglinien haben bis jetzt noch keine Flugzeugkäufe storniert.

Drei Jahre Verspätung

Der Dreamliner hat bereits mehrmals technische Probleme verursacht, unter anderem gab es Probleme mit den Getrieben. Ähnliche Schwierigkeiten hat aber auch Airbus mit dem A380. Im Februar 2012 hatte Boeing Probleme mit dem Rumpf des Dreamliners eingeräumt.

Die Boeing 787 mit Platz für 330 Passagiere ist überwiegend aus Leichtmaterial gebaut und verbraucht nach Angaben des Herstellers 20 Prozent weniger Treibstoff als vergleichbare Maschinen. Der Dreamliner war 2011 mit dreijähriger Verspätung an den ersten Kunden ausgeliefert worden, die All Nippon Airways aus Japan. Die ersten Flüge starteten im Oktober 2011.

(APA)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Lesen Sie hier weiter zum Thema:

Mehr aus dem Web

1 Kommentare

Dieses 737-Nachfolger Kleinflugzeug

Ist das step-up Modell der Dreamcatcher.

Umfrage

AnmeldenAnmelden