Eine Million Geräte vom neuen Blackberry 10 bestellt

14.03.2013 | 10:25 |   (DiePresse.com)

Es sei der bisher größte Einzelauftrag von Blackberry-Telefonen, hieß es lediglich. Angaben zum Besteller gab es nicht. Die Aktie legte deutlich zu.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße
Kommentieren

Mehr zum Thema:

Der um seine Zukunft kämpfende Smartphone-Spezialist Blackberry hat mit einer Erfolgsmeldung seinen Aktienkurs beflügelt. Ein Partner habe eine Million Geräte mit dem neuen Betriebssystem Blackberry 10 bestellt, gab das kanadische Unternehmen am Mittwoch bekannt. Nähere Angaben wie den Namen des Partners gab es nicht. Es sei die bisher größte einzelne Bestellung von Blackberry-Telefonen, hieß es lediglich. Die Aktie beendete den Handel in New York mit einem Sprung von über acht Prozent auf 15,65 Dollar.

Mehr zum Thema:

Blackberry hatte im gesamten vergangenen Quartal gut sieben Millionen Geräte verkauft. Derzeit versucht das vom ehemaligen Siemens-Manager Thorsten Heins geführte Unternehmen, mit dem neuen Betriebssystem Blackberry 10 und frischen Geräten wieder Fuß zu fassen. Der Marktanteil des Smartphone-Pioniers war zuletzt auf rund 3,5 Prozent gesunken.

Blackberry hofft unter anderem, mit einer cleveren Kombination von Arbeits- und Privatbereich im Smartphone seine Unternehmenskunden zu überzeugen. Zusammen mit dem Sicherheits-Spezialisten Secusmart will Blackberry auch das nächste Telefon der deutschen Kanzlerin Angela Merkel stellen, es ist aber noch ein Konkurrenzgerät von T-Systems im Rennen.

(APA/dpa)

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo

Lesen Sie hier weiter zum Thema:

Mehr aus dem Web

6 Kommentare

Erfrischende Alternative

Habe das Teil heute in einem A1-Store ausporbiert. Erinnert äußerlich ein wenig dem *eh schon wissen* - aber von der Bedienung mal was ganz anderes. Ist schon mehr ein Swipescreen statt Touchscreen...

Aber das BlackBerry - bekannt für seine Tasten - keine einzige Taste mehr unter dem Bildschirm verbaut hat mich schon ein wenig verwundert...

Ob es sich durchsetzt -kA -aber es zeigt devinitiv wohin wir uns bewegen werden...

iPhone

nehmt lieber ein iPhone 5! ist einfach das beste Hand!!!

gute Idee

Ist eine gute Idee Aktion so zu manipulieren. Bei Zumtobel steht gleich die FMA vor der Tür wenn so was passiert. Passiert das in dem Fall auch oder glaubt man einfach daran??

Es würde leichter fallen, .....

.... wenn BB es endlich schafft, die Desktopsoftware mit iCloud zu synchen.

17

Endlich!

Ich freu mich schon riesig auf da Z10!


Re: Endlich!

... ich freue mich für Sie, aber mein Blackberry bleibt eingemottet, meine Apples Systeme nicht ...

hoffentlich schafft Blackberry die Wiederauferstehung ohne die Chinesen ...

AnmeldenAnmelden