Galerie merken

Erwischt: Prominente ''Steuersparer''


Hinweis: Sie können auch mit den Pfeiltasten Ihrer Tastatur Pfeiltasten durch die Bildergalerie navigieren.
Bild 1 von 9

Ulli Hoeneß

Ulli Hoeneß, Ex-Fußballstar und Präsident von Bayern München ist der erste Prominente, der nach einem wegweisenden Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH) ins Visier der Steuerfahnder geraten ist. Erst seit der Entscheidung von 2012 gilt verbindlich, dass ab einer hinterzogenen Summe von einer Million Euro keine Haft auf Bewährung mehr möglich ist. Hoeneß zeigte sich im Jänner selbst an. Er hat zehn Jahre lang nicht ordnungsgemäß versteuerte Gelder bei der Schweizer Bank Vontobel deponiert.

Mehr Bildergalerien

Symbolbild /
Stupid Economy: Pegidas peinlicher Feldzug gegen Kinderschokolade
Fast alles wird teurer / Bild: (c) REUTERS (� Yiannis Kourtoglou / Reuters)
Griechenland: Fast alles wird teurer

Schicke Scheine: Das sind die schönsten Banknoten der Welt

Wen "Forbes" aus dem Klub der Milliardäre geworfen hat
Bild: (c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Red Bull)
Ranking: Die teuersten Städte der Welt

Vom Auto- bis zum Waffenkonzern: Wo Frauen das Sagen haben

''Forbes''-Liste 2016: Die reichsten Menschen der Welt
Gefälschte Westen /
Dreistigkeit siegt: Die besten Produkt-Fälschungen 2016
Kaiserin Wu /
Die zehn reichsten Frauen der Weltgeschichte

Überfluss und Not: Soziales Ungleichgewicht in Bildern

''Mogelpackungen'': Preiserhöhungen von bis zu 84 Prozent
Flugzeug auf der Landebahn eines Flughafens / Bild: (c) BilderBox.com
Top 12: Die sichersten Fluglinien der Welt

Vom App-Entwickler bis zur Erbin: Die Reichsten ihrer Altersklasse

AS2: Neuer Überschalljet mit österreichischer Beteiligung
Happy Birthday, Coca-Cola / Bild: Matt Rourke
Coca-Cola: Die Kultflasche wird 100
 
Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
AnmeldenAnmelden