Wo alkoholische Getränke in Europa am teuersten sind

Die Preise für alkoholische Getränke sind in Skandinavien mit Abstand am höchsten. Die Spitze halten die Nicht-EU-Länder Norwegen und Island, wo die Preise mehrfach höher sind als im billigen Bulgarien. Österreich liegt unter dem Schnitt der EU27. Unter Alkoholische Getränke fallen hochprozentige Getränke ebenso wie alkoholfreies Bier.

AnmeldenAnmelden