Artikel versenden

Griechische Staatsschuld höher als angenommen

Eurostat musste eine Schätzung für 2010 auf 144,9 Prozent nach oben revidieren. Irland konnte hingegen Defizit und Schulden etwas reduzieren.





Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.mustermann@diepresse.com). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.



Sicherheitscode
(Was bringt das?)*


Schwer lesbar?
Neuen Code generieren


Meinung

Wirtschaftskolumnen auf DiePresse.com »

Umfrage

  • Sind Sie für sechs Wochen Urlaub?
  • Ja, jedem sollten sechs Wochen Urlaub zustehen.
  • Nein, das schadet dem Standort Österreich.
  • Ich weiß nicht/Ist mir egal.
JobNavi3
  • Jobsuche




    >> zur Detailsuche

Mehr Jobs auf Karriere.DiePresse.com »

AnmeldenAnmelden