Artikel versenden

Durchbruch beim Euro-Gipfel scheint fraglich

Die Absage des Finanzministertreffens erhöhte die Unsicherheit der Märkte. Die Kommission hält sich zurück. Die Länder-Vertreter erwarten kaum konkrete Ergebnisse vom Gipfel.


  • Geben Sie hier die E-Mail-Adresse des Empfängers ein (z.B. m.musterfrau@kleinezeitung.at). Mehrere Empfänger werden durch Komma getrennt.
  • [?] Schwer lesbar? » Neu laden


  • « zurück zum Artikel