Donald Trump könnte auch in Europa Impulse auslösen

Kolumne Wie Donald Trump europäische Rüstungsaktien pusht und Dialog Semiconductor von der Apple-Renaissance profitiert.

Boersenkurse
Schließen
Boersenkurse
(c) www.BilderBox.com

Die Korrektur kam nicht unerwartet: Wenn Kurse sehr flott sehr weit laufen, dann neigen sie dazu, zwischenzeitig ausgiebigere Pausen einzulegen. Aber die Heftigkeit, mit der es am Freitag nach unten ging, hatte doch eine andere Qualität: Fast zwei Prozent Verlust im österreichischen Leitindex ATX, eineinhalb im deutschen DAX. Der deutsche Leitindex, der vor Kurzem noch mit der 12.000-Punkte-Marke gerungen hatte, durchbrach auf seinem Weg nach unten gleich mehrere Haltezonen. Das sieht nach ausgedehnterer Konsolidierung aus.

Das ist drin:

  • 3 Minuten
  • 561 Wörter
  • 1 Bild

Sie sind bereits Abonnent?

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen

("Die Presse", Print-Ausgabe, 26.02.2017)

Meistgelesen