Bild: (c) imago stock&people
17.03.2017

Liste nicht zugelassen: Gericht erklärt Takko-Betriebsratswahl für ungültig

Der Wahlvorstand des Diskonters hat eine kritische Kandidatenliste nicht akzeptiert, wohl aber eine Liste, auf der in erster Linie Führungskräfte kandidierten.

Bild: REUTERS
17.03.2017

Ex-Mitarbeiter wirft Turkish Airlines politisch-religiöse Kündigung vor

Ein Ex-Mitarbeiter aus Wien klagt die Fluglinie Turkish Airlines. Er sagt, er sei gekündigt worden, weil er nicht an den Freitagsgebeten teilgenommen habe.

Bild: Bloomberg
15.03.2017

Festplattenabgabe: OGH bestätigt Zahlungspflicht von Amazon

Entscheidung des Oberstern Gerichtshof: Die Verwertungsgesellschaft Austro Mechana gewinnt den jahrelangen Rechtsstreit mit Amazon.

V. l.: Bernhard Müller, René Tritscher, Therese Niss, Judith Hecht (Moderation), Rosemarie Schön, Josef Muchitsch / Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
15.03.2017

Was bringt die Reform der Gewerbeordnung?

Experten diskutierten die Novelle des Gewerberechts. Bis zum Sommer soll sie stehen – aber noch gibt es einige Streitpunkte. Den einen geht die Reform zu weit, den anderen nicht weit genug.

Bild: Imago
Migration

Handel lehnt Kopftuchverbot ab

Der EU-Gerichtshof erlaubt Unternehmen künftig Arbeitnehmern das Tragen von religiösen Symbolen zu verbieten. Während Integrationsminister Kurz das befürwortet, sind die heimischen Arbeitgeber vorsichtig.

THEMENBILD: NOTAR / Bild: APA/GEORG HOCHMUTH
09.03.2017

EuGH bestätigt „Monopol“ für Notare

Ihnen bestimmte Beglaubigungen vorzubehalten entspricht EU-Recht.

Heinz Ketchup / Bild: REUTERS
09.03.2017

Woran liegt es, wenn Megadeals platzen?

Kraft Heinz kann sich Unilever nun doch nicht einverleiben. Das ist aber kein Einzelfall – immer wieder scheitern Fusionspläne kurz nach Bekanntwerden. Dem Bieter kann dann leicht die Zeit davonlaufen.

Werbeblocker  / Bild: (c) imago/Rüdiger W (imago stock&people)
08.03.2017

Medienunternehmen klagen gegen Werbe-Blocker im Internet

Mehrere deutschen Medien wollen ein Verbot erwirken. Sie argumentieren, sie könnten annähernd keine Werbeerlöse mehr erzielen.

Pfandsiegel / Bild: (c) Bilderbox
08.03.2017

Privatkonkurs: Mehr Ermessen für Richter?

WKÖ-Chef Leitl sieht das als möglichen Kompromiss.

Anas Modamani mit Angela Merkel / Bild: (c) REUTERS (FABRIZIO BENSCH)
08.03.2017

Facebook gewinnt gegen Flüchtling

Facebook muss verleumderische Beiträge nicht aktiv suchen und entfernen. Ein syrischer Flüchtling verlor vor einem Würzburger Gericht gegen den US–Konzern.

Für die Juristin Barbara Dauner- Lieb ist völlig klar, weshalb sich Juristen mit Unsicherheit so plagen. „Unser höchster Wert ist Rechtssicherheit.“ / Bild: (c) Elena Azzalini
08.03.2017

Juristen und Unternehmer leben auf verschiedenen Sternen

Unternehmer und Juristen leben auf verschiedenen Sternen, sagt die deutsche Professorin Barbara Dauner-Lieb. Unternehmer reagieren auf Unsicherheit mit Strategien, Juristen antworten darauf mit einer Fülle neuer Regeln. Der falsche Weg, findet die Juristin.

Krombacher / Bild: (c) Caroline Seidel / dpa / picturedesk.com
Auch das noch

Das Ende einer Freundschaft

Wie der Kauf von zwei Kisten Bier eine Freundschaft zerstörte und in einem Gerichtsstreit endete.

Symbolbild Hund / Bild: (c) Clemens Fabry
Urteil der Woche

Volle Haftung für Polizeihund Chuck

Die Halterin der von Chuck verletzten Katze klagte das Land und bekam nun auch in zweiter Instanz recht.

Leerer Gerichtssaal (Symbolbild) / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
01.03.2017

Verwaltungsgericht kann trotz Krankheit verhandeln

Kann das Verwaltungsgericht eine mündliche Verhandlung durchführen, wenn ihr der Beschwerdeführer „wegen Krankheit“ fernbleibt? Ja, sagt der VwGH.

Justitia (Symbolbild) / Bild: (c) Bilderbox
01.03.2017

Kartellrecht: Novelle vom Ministerrat beschlossen

Die Novelle soll die Durchsetzung von Schadenersatz erleichtern.

Symbolbild Waffen / Bild: (c) Stanislav Jenis
01.03.2017

Waffensammeln untersagt

Ein Mann will statt zwei gleich fünf Feuerwaffen besitzen. Schließlich wolle er Waffen sammeln. Seine Argumente überzeugten jedoch nicht.

 Harald Walser wehrte sich gegen ein diffamierendes Posting und bekam Recht. / Bild: (c) ROLAND SCHLAGER / APA
23.02.2017

Hassposting: FPÖ-Klub haftet als "Host-Provider"

Wer für Dritte Inhalte speichert, unterliegt laut OGH dem E-Commerce-Gesetz.

Bild: (c) APA/AFP/JUSTIN TALLIS
23.02.2017

Aufsichtsräte: Keine Zeit zum Ausruhen

Aufsichtsräte haben Unternehmen nicht zu leiten, sondern den Vorstand zu überwachen. Dennoch haben sie heute deutlich mehr Aufgaben wahrzunehmen als noch vor einigen Jahren. Ein Überblick.

« zurück | 1 2 3 4