Mit dem Auto zu pendeln ist nicht nur teurer, sondern dauert manchmal auch länger. Trotzdem wollen viele nicht darauf verzichten.  / Bild: APA/dpa/unbekannt
24.07.2017

Wo in Österreich sich Pendeln finanziell lohnt - und wo nicht

Zahlreiche Österreicher pendeln mit Auto oder Bahn zu ihrem Arbeitsplatz. Ein Konsumentenportal hat untersucht, wie viel Ersparnis das in verschiedenen Wohnorten bringt.

Bild: www.BilderBox.com
24.07.2017

Cappuccino-Kapseln müssen Röstkaffee enthalten

Das OLG Wien untersagt die Verpackungsgestaltung für Senseo-Kaffeepads. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

EU-Verbraucherschutzkommissarin Vera Jourova  / Bild: REUTERS
24.07.2017

EU-Kommissarin will europaweite Sammelklagen

Der VW-Skandal habe uns eine harte Lektion erteilt, sagte die EU-Verbraucherschutzkommissarin.

Der Leibniz-Butterkeks von Bahlsen: "Nur echt mit 52 Zähnen" - und Butter. / Bild: (c) imago stock&people
21.07.2017

Butter statt Palmöl: Bahlsen stellt Produktion für Osteuropa um

Der Kekshersteller Bahlsen verwendet nach heftiger Kritik aus Osteuropa künftig dort für alle Produkte das deutsche Originalrezept.

Symbolbild: Joghurt / Bild: (c) Fabry (Presse)
21.07.2017

Test: Joghurt sechs Monate nach "Ablauf" unbedenklich

Seit Jänner ließ Greenpeace acht Lebensmittel, die das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten haben, regelmäßig überprüfen. Auch Tofu, Eier und Wurst wurden getestet.

Immer öfter wird über Sexismus in der Werbung heftig debattiert.  / Bild: (c) imago stock&people
19.07.2017

Britische Werbeaufsicht will sexistische Werbung verbieten

Kinder würden sich von Stereotypen in der Werbung beeinflussen lassen, sagt die Werbeaufsicht. Daher will sie strengere Regeln einführen.

Bild: imago/blickwinkel
19.07.2017

AK-Preisvergleich: Butter um 36 Prozent teurer geworden

Die Arbeiterkammer hat einen Preismonitor für preiswerte Lebens- und Reinigungsmittel erstellt: Milch und Milchprodukte haben sich deutlich verteuert, Kartoffeln und Tomaten wurden billiger.

19.07.2017

Höchstrichter stellen sich auf die Seite der Kreditnehmer

Eine Bank hat kein Recht, eine Zinsuntergrenze festzulegen, wenn sie nicht auch eine Zinsobergrenze festlegt, befand der Oberste Gerichtshof. Kreditnehmer, die zu viel Zinsen gezahlt haben, können Geld zurückverlangen.

18.07.2017

Primark ruft Flip-Flops mit krebserregender Sohle zurück

Chrysen kann krebserregend wirken und ist für im Wasser lebende Organismen sehr giftig. Der Stoff fand sich in Flip-Flops des Textil-Diskonters Primark.

18.07.2017

Wien und Graz sind ein eher teures Taxi-Pflaster

Eine Taxi-Fahrt in Zürich oder Tokio geht ins Geld, kostet in Kairo oder Bukarest einen Pappenstiel. Bei einem Preisvergleich in 80 Städten liegt Wien auf Rang 60, Graz auf Rang 49.

17.07.2017

AK startete Kampagne "Ärger mit dem Flug?"

Immer wieder lehnten Fluglinien auch eindeutige Entschädigungsansprüche von Konsumenten ab. Die Arbeiterkammer bietet Hilfe an.

17.07.2017

Jeder Österreicher gibt jährlich 300 Euro für Körperpflege aus

Marktführer im Drogeriewarenhandel ist dm mit einem Marktanteil von mehr als 30 Prozent.

17.07.2017

Restaurant-Preise und Mieten steigen überdurchschnittlich stark

Die Inflationsrate betrug im Juni 1,9 Prozent. Deutlich stärker stiegen die Preise für Bewirtungsdienstleistungen und die Wohnungsmieten.

14.07.2017

Reisemängel: Was tun bei Lärm aus einem Abflussrohr?

Nicht jede Unzulänglichkeit ist ein Mangel. Gewisse Unannehmlichkeiten müssen Reisende akzeptieren.

14.07.2017

Nowotny: OGH-Urteil zu Zinsuntergrenze nicht unproblematisch

Nationalbank-Gouverneur ortet Asymmetrie zwischen Kredit- und Einlagenseite.

13.07.2017

Jeder zehnte Österreicher ist kaufsüchtig

Der Anteil der Kaufsüchtigen sei zurückgegangen, ergab eine Studie der AK. Menschen, die ihre Rechnungen mit Bankomat begleichen, seien gefährdeter als Barzahler.

Der Malariaerreger wird von der Anopheles-Mücke auf den Menschen übertragen / Bild:  AFP (PATRICK KOVARIK)
13.07.2017

WHO empfiehlt neue Malaria-Prophylaxe von BASF

Resistenzen gegen bisher eingesetzte Insektizide und Malariamittel nehmen stark zu. Schutz vor der Tropenkrankheit bieten könnte ein Moskitonetz, das mit dem Wirkstoff Chlorfenapyr von BASF behandelt wird.

Entschädigungen generell bar zu zahlen   / Bild: (c) imago/Sven Simon (imago stock&people)
12.07.2017

Gutscheine statt Geld nur mit Einverständnis der Fluggäste

Entschädigungen bei Flugabsagen sind generell bar zu zahlen. Häufig bieten Airlines Gutscheine an, die den Wert der Ausgleichszahlung übersteigen. Auch hier entscheidet der Passagier, ob er das Angebot annimmt.

Zeller See / Bild: (c) salzburgerland.com
12.07.2017

Hotelpreise im Westen ziehen an, Wien billiger

In vielen heimischen Ferienregionen sind im Juli die Hotelpreise angestiegen. In Deutschland hingegen sind die Preise für Übernachtungen durchschnittlich gesunken.

Bild: FOLTIN Jindrich / WB
12.07.2017

Schärfere EU-Regeln für Bio-Putzmittel

Bio-Reinigungsmittel müssen in der Europäischen Union ab sofort strengere Auflagen erfüllen.

Bild:  AFP (EVERT ELZINGA)
11.07.2017

Verbraucherschützer fordern Insolvenzschutz für Airline-Kunden

Airlines sollten gesetzlich verpflichtet werden, eine Insolvenzversicherung zugunsten vorausbezahlter Kundengelder abzuschließen, heißt es in Deutschland.

Bild: AFP (MADAREE TOHLALA)
11.07.2017

Thunfisch-Riese Thai Union will nachhaltiger und sozialer produzieren

Thai Union, der größte Hersteller von Thunfisch in Dosen, stand wegen der auf Fischerei-Schiffen grassierenden Sklaverei am Pranger. Nun verspricht der Konzern eine Vorbild-Funktion für die gesamte Fischerei-Industrie.

Eine Sitzplatzreservierung bei Emirates kann so viel kosten wie ein Kurzstreckenflug.   / Bild: dpa/dpaweb
10.07.2017

Sitzplatzreservierung: Extrawünsche können teuer werden

Wer im Flugzeug die Wahl haben will, muss zahlen. Der Preis schwankt je nach Strecke, Ticket und Airline stark. Der Wunsch-Sitzplatz kann bei zehn untersuchten Fluglinien zwischen fünf und 120 Euro kosten.

Produktpreise im Vergleich / Bild: (c) imago stock&people (imago stock&people)
10.07.2017

Österreichs Preise im EU-Vergleich

Zigaretten und Alkohol sind in Österreich billiger als im EU-Durchschnitt. Nahrungsmittel und Spitalsaufenthalte hingegen teurer.

Auch Unternehmen können sich der Sammelklage anschließen / Bild: Alexandra Eizinger
07.07.2017

Cobin Claims startet Sammelklage für Schadenersatz gegen VW

Die Anwälte warnen vor einer Verjährung von Schadenersatz-Ansprüchen in Österreich schon Ende 2017. An der Aktion können sich neben Konsumenten auch Unternehmen beteiligen.

Viele US-Bürger können sich ihre medizinische Behandlung nicht leisten. / Bild: dpa/A3390 Kay Nietfeld
05.07.2017

Mit Crowdfunding zur lebensrettenden Operation

Nach den Einschnitten ins Gesundheitssystem boomen in den USA Crowdfunding-Plattformen, über die sich Menschen teure Operationen oder Therapien finanzieren. Das Internet ist oft die letzte Hoffnung für unversicherte US-Bürger.

Bild: (c) Die Presse (Clemens Fabry)
Immobilien

Echte Wiener wohnen teurer

Obwohl die Mieten teils geringer sind als in Deutschland, müssen Wiener am freien Markt mehr vom jährlichen Einkommen für das Wohnen abgeben als Münchner.

Bild: AFP (GEOFFROY VAN DER HASSELT)
04.07.2017

Sammelklage in Australien gegen Scheiden-Implantate

Mehr als 700 Frauen ziehen gegen den US-Pharmakonzern Johnson & Johnson vor Gericht. Er habe klinischen Studien über mögliche Komplikationen nicht genügend Beachtung geschenkt.

Bild: APA/dpa/Martin Gerten
03.07.2017

Trockenheit in USA treibt die Weizenpreise hoch

In Europa und auch in den USA wird die Weizenernte wegen der Trockenheit heuer geringer ausfallen. Das zieht Preissteigerungen nach sich.

Große Auswahl an Obst und Gemüse.  / Bild: Erwin Wodicka - BilderBox.com
03.07.2017

Niedriger Bio-Anteil in Supermärkten bei Obst und Gemüse

Die Umweltschützer attestieren den heimischen Supermärkten eine große Auswahl an Obst und Gemüse. Nur der Bio-Anteil lässt zu wünschen.

Bild: Imago
28.06.2017

Blickkontakt-Erfassung in Real-Supermärkten eingestellt

In deutschen Real-Supermärkten werden die Gesichter von Kunden künftig nicht mehr analysiert. Ein entsprechender Test des Werbedienstleisters Echion sei "mit sofortiger Wirkung" beendet worden, erklärte die Supermarktkette am Dienstag.

2 3 4  | weiter »