Samuel Pisar und Henry Pillsbury / Bild: (c) imago/ZUMA/Keystone (imago stock&people)

Holocaust-Überlebender Samuel Pisar gestorben

Der US-Anwalt und Schriftsteller hatte einst den früheren US-Präsidenten John F. Kennedy beraten. Er starb im Alter von 86 Jahren.

"Liebeskurse" für dänische Kriegsveteranen

Symbolbild: Panzer, Weltkrieg  / Bild: imago/Mike Schmidt
In den Kursen wird den Kriegsheimkehrern beigebracht, wie man trotz traumatischer Erlebnisse wieder normale Partnerschaften führen kann. 

Bruno Kreisky: Dankbarkeit ist keine Kategorie

Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER
Vor einem Vierteljahrhundert starb Österreichs interessantester Kanzler. Das Alter prüfte ihn aufs Schwerste - Zorn und Verbitterung prägten seine letzte Phase. |34 Kommentare



Casanova: Aus dem Bett in die "Bleikammer"

Porträt von Giacomo Girolamo Casanova von Alessandro Longhi  / Bild: (c) imago
Der Frauenheld und Autor muss 1755 im venezianischen Dogenpalast für ein Gedicht büßen. Nach 15 Monaten gelingt ihm Spektakuläres.  

Partisan, "Bumser", Widerständler

Bild: (c) Clemens FABRY
Zum Tod von Peter Kienesberger, Südtirol-Aktivist der Sechzigerjahre. 

Geburt des Donbass: Ein "wildes Feld" für Magnaten und Sowjets

Portrait von John Hughes / Bild: Wikipedia/gemeinfrei
Im späten 19. Jahrhundert lockte das Zarenreich westliche Unternehmer zur Entwicklung der Industrie an. Unter den Sowjets galt die Region als fortschrittlich. 

Mit Liebe gefälscht

Keine Fälschung, sondern ein Original: Alberto Giacomettis 'L'homme Au Doigt'  / Bild: REUTERS
Sie imitieren die Werke großer Meister, ohne Reue zu zeigen. Sind Kunstfälscher Betrüger oder verkannte Genies? Die Schuldfrage ist oft unklar. 

NS-Kindermorde am Spiegelgrund: "Wie weggeworfene Puppen"

Begräbnis von Spiegelgrund-Opfern / Bild: (c) APA (HERBERT PFARRHOFER)
Vor 75 Jahren ging die "Wiener städtische Jugendfürsorgeanstalt 'Am Spiegelgrund'" in Betrieb. Rund 800 Kinder und Jugendliche wurden dort ermordet. Mit Heinrich Gross blieb einer der Haupttäter ungestraft. |65 Kommentare

Hitzewelle: 1540 war es noch schlimmer

Symbolbild: Trockenheit  / Bild: (c) Reuters
Österreich stöhnt unter der Hitze. Die schlimmste "Megadürre" erlebte Europa vor 475 Jahren. Neun Monate fiel kaum Niederschlag, der Boden riss auf, das Wasser wurde knapp. Ein Szenario, das sich wiederholen könnte. |153 Kommentare

Secret Service: Als aus Fälscherjägern Leibwächter wurden

Ein Secret-Service-Agent bei einer Rede von US-Präsident Obama. / Bild: (c) EPA (Olivier Douliery)
Mit seiner letzten Amtshandlung machte US-Präsident Abraham Lincoln vor 150 Jahren die Gründung des Secret Service möglich. 

Das erste Wildwest-Duell der Geschichte: Es ging um eine Uhr

Szene aus
Vor 150 Jahren erschoss "Wild Bill" Hickok seinen Widersacher in einem Zweikampf. Das klassische Wildwest-Duell lief aber weit weniger glorreich ab. |7 Kommentare

Wo ruht der Heroe Griechenlands?

Büste Philipp II / Bild: (C) Wikipedia/ Gunnar Bach Pedersen
Seit 1977 wird darüber gestritten, wo Philipp II., der Griechenland geeint und die Grundlage für die Weltmacht gelegt hat, die sein Sohn Alexander errang, begraben ist. Nun ist die nächste Runde eröffnet. |9 Kommentare

2 3  | weiter »

33 Geschichts-Irrtümer

AnmeldenAnmelden