INS Viraat / Bild: Indian Navy

Indien mustert ältesten Flugzeugträger der Welt aus

Die "Viraat" wurde 1986 von Großbritannien gekauft. Dort war sie 1944 auf Stapel gelegt worden und erlangte als HMS "Hermes" Berühmtheit durch den Falklandkrieg 1982 im Südatlantik gegen Argentinien.

Meilensteine der Medizin: Haben Sie das Zeug zum Medicus?

quiz Vor 75 Jahren wurde Penicillin erstmals an einem Menschen getestet - und Medizingeschichte geschrieben. Testen Sie Ihr Wissen von Hippokrates bis Freud!  

Tumult bei Prozess gegen SS-Mann

Bild: (c) REUTERS (POOL)
Der Auschwitz-Wachmann Reinhold H. muss sich wegen Beihilfe zum Mord vor Gericht verantworten. Er soll Gefangene in die Gaskammer begleitet haben. |7 Kommentare

Heute vor 90 Jahren: Gegen die Bestechung im Eisenbahnbetriebe

Bundesbahndirektor Huber will verhindern, dass seine Mitarbeiter große oder kleine Geschenke annehmen. 


Kuba: Historisches Religionstreffen

Papst Franziskus übte beim Hinflug schon einmal für seinen Mexiko-Besuch. / Bild: (c) REUTERS (POOL)
962 Jahre nach der Spaltung der Christenheit in Ost- und Westkirche trifft Papst Franziskus den russisch-orthodoxen Patriarchen Kyrill. 

Causa „Aula“: „Habe das Dritte Reich selbst erlebt“

Der Rechtsschutzbeauftragte Gottfried Strasser hatte schon viele wichtige Aufgaben inne: 2007 fungierte er etwa als  Verfahrensanwalt im Eurofighter-U-Ausschuss. / Bild: (c) APA
Gottfried Strasser steht in der Kritik, weil er die Einstellung des Verfahrens zum KZ-Artikel guthieß. Er habe juristisch entschieden, betont er. Und er fordert härtere Gesetze gegen NS-Sprüche. |34 Kommentare

Margarethe Ottillinger: Der Menschenraub auf der Ennsbrücke 1948

Ursula Strauss als Margarethe Ottillinger beim ersten scharfen Verhör durch die Sowjets in Baden. / Bild: (c) ORF (Hubert Mican)
Eine junge österreichische Ministerialbeamtin wird aus dem Auto heraus gekidnappt. Die sowjetische Besatzungsmacht schickt sie ins Straflager. – Ihre einzigartige Lebensgeschichte jetzt als Spielfilm im ORF. 

"Aula": SPÖ stellt Rechtsschutzbeauftragten infrage

SPÖ-Justizsprecher Hannes Jarolim  / Bild: APA/HELMUT FOHRINGER
Der Justiz-Rechtsschutzbeauftragte verwies bei der Einstellung des Verfahrens auch auf seine Kindheit. SP-Justizsprecher Jarolim ist empört.  |131 Kommentare

Russland will Rachmaninows Leiche haben

Der Pianist und Komponist Sergej Rachmaninow / Bild: APA/EPA
Der russische Komponist starb 1943 in den USA und wurde dort begraben. In Moskau gibt es nun Bestrebungen, ihn exhumieren zu lassen. |5 Kommentare

Mit Hesse am Gotthard

Hermann Hesse in Rüschlikon im Jahr 1929 / Bild: Gret Widmann/Wikipedia
Am 11. Februar 1905 hat Hermann Hesse in der "Neue Freie Presse" den Reisebericht "Am Gotthard" veröffentlicht. Ein verspäteter Leserbrief nach 111 Jahren. 

Der lange Weg der Seidenkarawanen

Zwei bis drei Jahre konnte in der Antike der Transport von China bis ans Mittelmeer dauern.  / Bild: Die Presse/Petra Winkler
Seit 2000 Jahren ist die Seidenstraße ein Bindeglied zwischen China, Zentralasien und Europa. Allein schon das Wort ruft faszinierende Bilder hervor. 

Karl Renners vergeblicher Kampf um Südtirol

Der weißbärtige Bundespräsident Renner in der ersten Reihe, daneben der neue Regierungschef Leopold Figl 1946. / Bild: (c) APA/Österr. Nationalbibliothek
Der Bundespräsident richtete vor siebzig Jahren an Stalin eine Denkschrift: Gebt uns bitte Südtirol zurück! |16 Kommentare

Metastasios Freunde unter dem Hammer

Franz Reitinger, Die Metastasier, Geschmackseliten im 18. Jahrhundert, Verlag Pustet, 376 Seiten, 45 Euro / Bild: (c) Pustet
Eine einmalige Porträtsammlung befand sich im Schloss Hainfeld. 

"Taten statt Worte": Der Kampf der Suffragetten

Suffragetten in London / Bild: (c) imago stock&people
Mit radikalen Mitteln kämpften britischen Frauen für ihr Stimmrecht. Ab 5. Februar erzählt "Suffragette" in Österreichs Kinos ihre Geschichte - anhand von fiktiven und realen Heldinnen.  |10 Kommentare

2 3  | weiter »

33 Geschichts-Irrtümer

AnmeldenAnmelden