80 Jahre Großglockner Hochalpenstraße

galerieAm 3. August 1935 wird die 48 Kilometer lange Straße mit 36 Kehren eröffnet. Sie steht heute als einzige Straße Österreichs unter Denkmalschutz.

70 Jahre Hiroshima: "Ihre Gesichter verbrannt, ihre Augen leer"

Ruine einer Ausstellungshalle, heute ein Denkmal. / Bild: EPA
Der Abwurf der Atombombe auf Hiroshima hat vor 70 Jahren eine neue Kategorie des Grauens geschaffen. Ob ihr Einsatz tatsächlich nötig war, ist umstritten.  |63 Kommentare

Wie der Heldenplatz umgebaut wird

Bild: (c) APA/GEORG HOCHMUTH
Wenn schon die Parlamentscontainer, dann gleich der Tiefspeicher unter dem Platz. Völlige Umgestaltung des Äußeren Burgtores und Verlegung der beiden Gedenkstätten? |8 Kommentare



Wie Beethoven mit Musik Politik machte

Die Klänge sind von Anfang an zu Zwecken der politischen Machtdemonstration ge- und missbraucht worden. Schon der Komponist selbst hat daran willig mitgewirkt. 

Oase der Ruhe in einem unruhigen Land

Bild: (c) REUTERS (THAIER AL-SUDANI)
Das Österreichische Hospiz in Jerusalems Altstadt. 

Abschiedsbriefe von Mary Vetsera im Safe entdeckt

„Ich bin glücklicher im Tod als im Leben“: der Abschiedsbrief Mary Vetseras (im Bild) an ihre Mutter. / Bild: (c) Österreichische Nationalbibliothek
Dokumente über den Doppelselbstmord von Mary Vetsera und Kronprinz Rudolf fanden sich in der Schoellerbank. |54 Kommentare

Vor 200 Jahren: Der weltweit erste Eisenbahnunfall mit Toten

Bild: (c) Wikimedia Commons
Am 31. Juli 1815 wird die "Mechanical Traveller", eine Lokomotive mit "Beinen", durch eine Kesselexplosion zerstört. Bis zu 16 Menschen sterben. |5 Kommentare

"USS Indianapolis": Das Schiff, das die Atombombe brachte

USS Indianapolis / Bild: (c)  Bureau of Ships Collection in the U.S. National Archives (Wikipedia)
Am 30. Juli 1945 versenken die Japaner die "USS Indianapolis" - zu spät, um den Abwurf von "Little Boy" über Hiroshima wenige Tage später verhindern zu können. |24 Kommentare

Holocaust-Überlebender Samuel Pisar gestorben

Samuel Pisar und Henry Pillsbury / Bild: (c) imago/ZUMA/Keystone (imago stock&people)
Der US-Anwalt und Schriftsteller hatte einst den früheren US-Präsidenten John F. Kennedy beraten. Er starb im Alter von 86 Jahren.  

"Liebeskurse" für dänische Kriegsveteranen

Symbolbild: Panzer, Weltkrieg  / Bild: imago/Mike Schmidt
In den Kursen wird den Kriegsheimkehrern beigebracht, wie man trotz traumatischer Erlebnisse wieder normale Partnerschaften führen kann. |6 Kommentare

Bruno Kreisky: Dankbarkeit ist keine Kategorie

Bild: (c) APA/ROBERT JAEGER
Vor einem Vierteljahrhundert starb Österreichs interessantester Kanzler. Das Alter prüfte ihn aufs Schwerste - Zorn und Verbitterung prägten seine letzte Phase. |35 Kommentare

Partisan, "Bumser", Widerständler

Bild: (c) Clemens FABRY
Zum Tod von Peter Kienesberger, Südtirol-Aktivist der Sechzigerjahre. 

2 3  | weiter »

33 Geschichts-Irrtümer

AnmeldenAnmelden