„Die Presse“-App für iPad, iPhone und iPod touch

Die innovative "Presse"-App, bestehend aus einem laufend aktuellen Nachrichtenteil, Bildergalerien und einem ePaper, bietet neue Funktionen: einen Newsticker, Push-Nachrichten bei Breaking News, 3D-Touch auf iPhone 6s und iPhone 6s Plus sowie ein Widget mit den Top-Stories in der Mitteilungszentrale.

Schließen

Aktualität rund um die Uhr und "Die Presse" im gewohnten Zeitungslayout: Die "Presse"-App bietet laufend aktualisierte Nachrichten und Hintergründe, ausgewählte Bilderstrecken und die Ausgaben der gedruckten Zeitung als ePaper. Einmal geladen, können Sie Nachrichten und ePaper-Ausgaben auch ohne Internetzugang lesen. Mit der neuen Version 4.0 wurde die "Presse"-App nun technisch und optisch rundum erneuert.

Schließen

Das ist neu in der "Presse"-App

  • News-Ticker: Ergänzend zum Schlagzeilen-Überblick mit den wichtigsten Themen, zeigt der Ticker alle neuen Artikel chronologisch sortiert an. Ein dezenter Hinweis informiert Sie, sobald neue News verfügbar sind.
  • Populär: Was bewegt die "Presse"-Leser? Ein Überblick über die meistgelesenen und meistkommentierten Artikel der letzten 24 Stunden.
  • Push-Nachrichten: Bei Breaking News und besonders wichtigen Ereignissen erhalten Sie umgehend eine Push-Nachricht. Diese Funktion können Sie jederzeit einfach deaktivieren.
  • 3D-Touch: Unterstützung von 3D-Touch auf iPhone 6s und iPhone 6s Plus.
  • Widget: Top-Stories direkt in der Heute-Ansicht der Mitteilungszentrale.
  • iPad Pro: Anpassung für den großen Bildschirm des iPad Pro.
  • Video: Unterstützt werden nun auch Videos in der App.

  • Inhaltstiefe: Neben den Ressortübersichten – zum Beispiel „Politik“ oder „Kultur“ – können Sie sich nun auch direkt die Subressorts wie zum Beispiel „Innenpolitik“ oder „Klassik“ ansteuern. Damit bietet die App nun den gleichen Inhaltsumfang wie die Desktop-Vollversion.

  • Meinung: Auf vielfachen Wunsch wurde das Ressort "Meinung" mit Leitartikel, Kommentaren und diversen Gastbeiträgen hinzugefügt.

 Weitere Funktionalitäten der App

  • Offline-Modus: Einmal geladen, können Sie die aktuellen Nachrichten und Ihre ePaper-Ausgaben jederzeit auch ohne Internetzugang lesen – zum Beispiel im Flugzeug oder in der Bahn.
  • Startseite festlegen: Wählen Sie zwischen Schlagzeilen-Überblick und ePaper.
  • Suche: Im Archiv können Sie nach bestimmten Artikeln oder Themen suchen.
  • Kommentieren: Lesen Sie alle Kommentare unserer Leser zu einem Artikel – und kommentieren Sie auch selbst jederzeit.
  • Individuelle Schriftgröße: Passen Sie die Schriftgröße der Artikel für Ihren optimalen Lesegenuss individuell an.
  • Inhalte teilen: Empfehlen Sie interessante Artikel und Bildergalerien ganz einfach via Facebook, Twitter, WhatsApp, SMS oder per E-Mail.

 

Bei der Einführung der "Presse"-App waren die Leser sowohl von den Inhalten als auch von der Benutzerfreundlichkeit der App begeistert. Ein kurzer Auszug aus den Rezensionen erspannte sich von „Wirklich die beste Nachrichten-App“ über „Besser kann man es gar nicht mehr machen“ bis hin zu „6 von 5 Sternen“. Im AppStore wurde "Die Presse"-App auch zur "iPad-App der Woche" gekürt. Die nun verfügbare neue Version der "Presse"-App ist der Auftakt für laufende Verbesserungen und Erweiterungen.

Die neue "Presse"-App wurde in enger Zusammenarbeit mit "Tailored Apps" entwickelt.

Auf welchen Geräten funktioniert die neue „Presse“-App?

Die „Presse“-App funktioniert auf allen Apple-Geräten, auf denen als Betriebssystem iOS 8 oder höher läuft. Das umfasst alle iPhone-Modelle ab iPhone 4s, alle iPad-Modelle ab iPad 2 und alle iPod Touch-Modelle ab der 5. Generation. Für Apple Watch ist die „Presse“-App nicht verfügbar.

Wie bekomme ich "Die Presse"-App?

Besuchen Sie mit Ihrem iPad, iPhone oder iPod touch den App Store und suchen sie nach "Die Presse". Mit einem Klick installieren Sie dann die kostenlose Applikation auf Ihrem Gerät.

Fragen & Feedback

Sie haben Fragen zur "Presse"-App? Hier finden Sie Antworten zu den häufigsten Fragen.

Für weitere Fragen, Anregungen oder Verbesserungsvorschläge zu unserer App schreiben Sie uns bitte an feedback@diepresse.com

Neu mit Version 4.0.1.

  • Kompaktes Layout mit weniger Bildern und mehr Artikeln pro Bildschirm. (Aktivierbar unter Mehr / Einstellungen)
  • Am iPad wird eine Textgrößenänderung auch im ePaper-Lesemodus berücksichtigt
  • Problem mit Umlauten und Sonderzeichen beim Login behoben
  • Diverse Fehlerbehebungen und Verbesserungen der Performance

 Neu mit Version 4.0.2.

  • Optimierungen beim Offline-Modus
  • Am iPad Pro wird das ePaper nun in voller Größe angezeigt
  • Optimierung des ePaper-Lesemodus am iPad Pro
  • Performance-Verbesserungen
  • Diverse Bugfixes
Kommentar zu Artikel:

„Die Presse“-App für iPad, iPhone und iPod touch

Schließen

Sie sind zur Zeit nicht angemeldet.
Um auf DiePresse.com kommentieren zu können, müssen Sie sich anmelden ›.