diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Politik01.10.2014

Austro-Jihadisten: Gericht sieht „Gefährdung der Gesellschaft“

"Presse" exklusiv. Einer jener neun Jihadisten, die mutmaßlich von Österreich aus in den Kampf ziehen wollten, wird vom Oberlandesgericht Wien als „innerstaatliche und internationale Gefährdung“ bezeichnet. Er bleibt in U-Haft.

Politik01.10.2014

Eurofighter bleiben trotz Mängel

Ein Produktionsfehler beim Eurofighter wurde entdeckt - die Auswirkungen dürften aber gering bleiben.

Politik01.10.2014

Vorerst kein grünes Licht für britischen EU-Kommissar Hill

Der designierte britische EU-Kommissar Jonathan Hill muss offenbar noch einmal vor dem EU-Parlament antreten, hieß es nach seinem Hearing am Mittwoch.

Wirtschaft04.09.2014

Mitteilung gemäß § 8a Abs. 5 MedienG

Dr. Herbert Stepic beantragt die Verurteilung der „Presse“ zu einer Entschädigung wegen eines Berichts am 11. 8. über einen Kredit bei der Hypo Alpe Adria.

Politik01.10.2014

Hongkong: Studenten feiern die Anti-China-Party

Die Demokratie-Proteste in Hongkong vermiesen der Peking-treuen Stadtregierung den chinesischen Nationalfeiertag. Die Aktivisten drohen mit Besetzung der Regierungsgebäude.

Politik01.10.2014

USA: Chefin des Secret Service muss gehen

Julia Pierson übernimmt die "volle Verantwortung" für die jüngsten Sicherheitspannen im Weißen Haus.

Wirtschaft01.10.2014

"Die Presse"-Börsenspiel 2014: Jetzt handeln ohne Risiko

Gehen Sie virtuell an die Börse. Testen Sie ohne Risiko Ihr Geschick mit Wertpapieren beim "Presse"-Börsenspiel 2014.

Politik01.10.2014

Israel: "Wir spielen nicht Pingpong mit Heinz Fischer"

Israels Parlamentspräsident Edelstein bereitet es "Unbehagen", dass Präsident Fischer eine Iran-Reise erwägt. Vom Vorwurf, Österreich habe nie Verantwortung für den Holocaust übernommen, distanziert er sich: "falsche Zitierung".

Meinung01.10.2014

Der Eurofighter-Kauf als Sündenfall der Verteidigungspolitik

Peter Pilz fordert den Ausstieg aus dem Vertrag. Schon wieder. Weshalb überlegt die Regierung nicht, die Luftraumüberwachung europäisch zu lösen?

Meinung01.10.2014

Mathematik und Österreich - alles andere als eine eigenartige Paarung

In der am 8. Oktober im Wiener Museumsquartier beginnenden Vortragsreihe wird erläutert, wie der Genius loci auf die Mathematik Einfluss nimmt.

Wirtschaft01.10.2014

EZB-Chef Draghi will "griechischen Müll" kaufen

Die Direktoren der EZB treffen sich heute in der italienischen Stadt Neapel. Dort werden sie entscheiden, ob die EZB auch "Ramschpapiere" aus Griechenland und Zypern aufkauft.

Kultur01.10.2014

"Schnee von gestern": Als uns die Ski-Liftkarten noch ins Gesicht schnalzten

Früher war nicht alles besser. Aber es war anders. Skifahren war immer kalt und immer nass. Man wusste nicht, wer am Telefon war, wenn es klingelte. Im Urlaub ging es mit dem Auto an die Adria, dort war nach 36 Urlaubsfotos der Film aus.

Sport01.10.2014

Champions League: BVB souverän, Real Madrid mit Mühe

Dortmund besiegte Anderlecht 3:0. Real Madrid kam bei Rasgrad zu einem knappen 2:1-Sieg. Basel bezwang Liverpool 1:0.

Politik01.10.2014

Syrien: Erbitterter Kampf um kurdische Enklave Kobane

Die Terrormiliz rückt auf die Stadt an der türkisch-syrischen Grenze vor und kontrolliert bereits über 300 Dörfer rund um Kobane.

Panorama01.10.2014

Uni-Wien-Rektor: "Halte nicht viel von Aufnahmetests"

Heinz Engl, Rektor der Uni Wien, ist dafür, dass Maturanten (fast) jedes Studium beginnen dürfen. Nach zwei Semestern soll sich entscheiden, wer bleibt. Schranken bei Jus lehnt er ab.

Wirtschaft01.10.2014

Kommunalkredit: Das Wirtschaftsproblem der Justiz

Die Pleite der Kommunalkredit kostete Milliarden. Der Prozess wird Ex-Managern nun aber nur wegen "Details" gemacht. Und auch hier tut sich das Strafrecht mit einer Antwort schwer.

Politik01.10.2014

Steinbrück: "Ukraine-Krise führt zu Neuordnung"

Deutscher Ex-Finanzminister Steinbrück sieht EU-Verhältnis zu Moskau dauerhaft beschädigt und keine Alternative zu Sanktionen. Er debattierte in Wien mit Klitschko und Co.

Wirtschaft01.10.2014

Zalando: Kursfeuerwerk währte kurz

Die Zalando-Aktie legte am Tag nach dem IPO einen Zickzackkurs hin. Mit einem Erlös von 605 Mio. Euro war Zalando der bis dato größte Börsengang in Deutschland in diesem Jahr.

Politik01.10.2014

"Wut-Oma" schreibt Buch: 112 Seiten in einer Woche

Drei Wochen nach dem ORF-"Sommergespräch" stellt Frieda Nagl ihr Buch vor.

Kultur01.10.2014

"Twilight"-Saga wird fortgeführt

Fünf Kurzfilme sollen ab 2015 exklusiv auf Facebook zu sehen sein. Das US-Unternehmen könnte somit bald ins Filmgeschäft einsteigen.

Panorama01.10.2014

Ebola: Erster US-Patient reiste über Brüssel

Der Mann ist auf dem Weg von Liberia nach Texas in Belgien zwischengelandet. Die texanischen Behörden untersuchen inzwischen einen weiteren Verdachtsfall.

Sport01.10.2014

Ski alpin: Abfahrts-Klassiker in Bormio gestrichen

Mit der "Stelvio" verliert der Weltcup eine seiner anspruchsvollsten Abfahrten.

Wirtschaft30.09.2014

Energie: Amerika schwimmt im Erdöl

Die USA überholen Saudiarabien als größter Erdölerzeuger und senken so den Ölpreis – trotz aller Krisen im arabischen Raum.

Zeitreise01.10.2014

Heute vor 100 Jahren: Das wilde kriegerische Afghanistan

Die Mittelmächte hoffen, dass England in Asien Schwierigkeiten bekommt.

Bildung01.10.2014

Zu wenig Literatur? Ministerin sieht keine Probleme

"Literatur ist Teil der standardisierten Reifeprüfung und das ist gut und genug so", sagt Heinisch-Hosek nach scharfer Kritik.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com