diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Ausland27.02.2017

Trump will aufrüsten

Der neue Präsident will den Militärhaushalt um 54 Milliarden Dollar erhöhen und dafür bei Entwicklungshilfe und Umweltschutz sparen. Die ausufernden Pensionen und Gesundheitskosten für Ältere greift er jedoch nicht an.

Innenpolitik27.02.2017

Krankenkassen: Statt 18 reichen auch fünf aus

Damit die Milliarden im Gesundheitssystem effizienter eingesetzt werden, spricht sich die Industriellenvereinigung für weniger Krankenkassen aus. Auch das System der Selbstverwaltung soll reformiert werden.

Ausland27.02.2017

Türkei: U-Haft gegen deutschen Journalisten verhängt

"Welt"-Korrespondent Deniz Yücel wird "Propaganda für eine terroristische Vereinigung und Aufwiegelung der Bevölkerung" vorgeworfen. Der deutsche Außenminister Gabriel übt scharfe Kritik.

Ausland27.02.2017

Türkischer Vizepremier über Kurz: "Begrüßen diese Aussagen nicht"

Der türkische Vizepremier Kurtulmus hat Aussagen von Außenminister Kurz (ÖVP) zurückgewiesen, wonach Wahlkampfauftritte von Präsident Erdogan in Österreich "unerwünscht" seien.

Innenpolitik27.02.2017

FPÖ stellt Weichen gegen neuen U-Ausschuss

Freiheitliche wollen die "Pilz-Show" im Untersuchungsausschuss nicht unterstützen. Die "Kronen Zeitung" kocht indes die Firmen-Vergangenheit von FPÖ-Chef Strache auf.

Ausland27.02.2017

„Flüchtlinge waren Schock für die Gesellschaft“

Die EU-Grundrechteagentur feiert diese Woche ihr zehnjähriges Bestehen. Direktor Michael O'Flaherty zieht im „Presse“-Gespräch Bilanz zur Menschenrechtslage in der Flüchtlingskrise und zur sich ausbreitenden Hasskriminalität.

Chronik27.02.2017

Wiener Rettung: Engpässe verschärfen sich

Am Sonntag sollen erneut zu wenige Notärzte im Dienst gewesen sein. Der Wiener Berufsrettung wird vorgeworfen, trotz Personalknappheit mehrere geeignete Bewerber abgelehnt zu haben – um Posten und Geld zu sparen.

Tech28.02.2017

Xperia XZ Premium: Spieglein, Spieglein in der Hand

Sony präsentiert in Barelona ein neues Topmodell in einem (noch) reflektierenden Gehäuse. Das Xperia XZ Premium. Eine Mischform aus der Xperia-X- und Xperia-Z-Reihe will es dennoch nicht sein.

Dossier27.02.2017

Die Schlacht von Mossul - wer um die IS-Hochburg kämpft

von Wieland Schneider

Kultur27.02.2017

Wie eine Panne die Oscars gerettet hat

„La La Land“ war schon als bester Film ausgerufen worden und gewann dann doch nicht. Der Vorfall war das Beste, was der Show passieren konnte – und der Sieg für „Moonlight“ der einzige politische Moment des Abends.

Sport27.02.2017

Rechtzeitig Sand unter den Füßen

Der umstrittene Sandplatzabstecher nach Südamerika hat sich für Dominic Thiem gelohnt. Er triumphierte in Rio, muss aber schon heute seinen bisher größten Titel verteidigen.

Ausland27.02.2017

Gabriels Wiener Paarlauf mit Kern und Kurz

Antrittsbesuch des deutschen Außenministers in Wien bei sozialdemokratischen Freunden und ein Abtasten mit dem Amtskollegen Kurz.

Economist27.02.2017

Brexit stoppt Börsenfusion

Die Fusion von Deutscher und Londoner Börse scheint gescheitert. Dank Brexit gibt es einen Konflikt um das Hauptquartier.

Ausland27.02.2017

Philippinen: Deutsche Geisel enthauptet

Ein Video der Terrorgruppe Abu Sayyaf zeigt den Mord an einem 70-jährigen Segler. Er war vor vier Monaten entführt worden.

Meinung27.02.2017

Es ist Glück im Unglück, dass Trump nicht früher ans Ruder kam

Die US-Wirtschaft steht wieder robust da. Die geballte Macht der Republikaner könnte für sie einiges bewegen. Aber diese Wette ist hochriskant.

Meinung27.02.2017

Sie können nicht, und sie wollen nicht

So, wie es derzeit läuft, ist die Föderalismusreform nicht zu schaffen.

Meinung26.02.2017

Statt Leid zu lindern, fördert der Sozialstaat oft die Bequemlichkeit

Sebastian Kurz will Kindern im Ausland die Familienbeihilfe kürzen. Das wäre ein guter Anlass, generell über die Treffsicherheit des Sozialsystems zu reden.

Meinung27.02.2017

Man möge Donald Trump nicht unterschätzen

In den USA und auch hierzulande können sich so manche nicht halten vor Empörung und Spott gegenüber Trump. Ihr größter Fehler: Sie unterschätzen ihn.

Sport27.02.2017

Telemark im eigenen Wohnzimmer

Finnlands Langläufer haben in Lahti bereits Medaillen gewonnen, bei den Skispringern ist dieses Vorhaben nur eine Illusion. Daran kann selbst Superstar Janne Ahonen, 39, nichts ändern, er ist längst kein Erfolgsgarant mehr.

Kultur27.02.2017

Rappen in der Kultur der Angst

Thievery Corporation aus Washington verbinden politische Analyse mit Elektronik und Weltmusik. Damit brachten sie 2200 Besucher im Konzerthaus aus dem Häuschen.

Mein Geld27.02.2017

Domain-Handel: "Wir stehen erst am Anfang"

Der Markt für Internetadressen wächst rapide. Große Investoren kaufen oft Tausende Domains, um sie dann teurer weiterzugeben. Auch Kleinanleger können nach wie vor gut damit verdienen - sofern sie einige Regeln beachten.

Innenpolitik27.02.2017

Europäische Armee: ÖVP begrüßt Kurswechsel der FPÖ

ÖVP-Generalsekretär Werner Amon ist erfreut darüber, "dass die FPÖ auch der Meinung ist, dass eine EU-Armee unter Beibehaltung der Neutralität Sinn machen kann".

Innenpolitik27.02.2017

Mitterlehner: "Wir sehen keine Regierungsumbildung vor"

Nach dem Tod von Gesundheitsministerin Sabine Oberhauser sind keine größeren Änderungen in der Regierungsriege geplant, betont der Vizekanzler.

Innenpolitik27.02.2017

Hasspostings: Grünen-Vorstoß für strafrechtliche Sanktionen

Geht es nach den Grünen, soll bestraft werden, wer etwa auf Social Media Gewalt gegen eine Person gutheißt oder sie auf sexualisierte Art und Weise beleidigt oder bloßstellt.

Innenpolitik27.02.2017

Kritik an verpflichtender elektronischer Amtspost

Wirtschafts- und Notariatskammer wollen ihre Mitglieder vor Mehraufwand durch E-Zustellung schützen. Auch Justizbehörden warnen vor möglichen Nachteilen.

Innenpolitik25.02.2017

Peter Pilz, die große grüne Ein-Mann-Show

Der Langzeit-Mandatar will den U-Ausschuss II zum Eurofighter erkämpfen. Was ihn für die Grünen unverzichtbar macht. Trotz allem.

Innenpolitik22.02.2017

"In zwölf Jahren bricht die ärztliche Versorgung zusammen"

Das falsche Ausbildungssystem führt zum Ärztemangel, sagt der frühere Rektor der MedUni Wien, Wolfgang Schütz. Er plädiert auch für einen deutlichen Abbau von Spitalsbetten.

Economist27.02.2017

ÖBIB-Reform: Schelling erfreut über "SPÖ-Schwenk"

Republiksvertreter könnten in die teilstaatlichen Unternehmen einziehen. Finanzminister Schelling will keine Zeit verlieren. Die Regierung könne die Novellierung schon am Dienstag im Ministerrat beschließen.

Ausland27.02.2017

Kern und Gabriel: Schulterschluss gegen "schwierige Partner"

Österreichs Kanzler und Deutschlands Außenminister warnten in Wien vor nationalstaatlichen Tendenzen. Künftige Generationen "würden uns dafür verfluchen".

Ausland24.02.2017

"Sebastian Kurz? Wer ist das?"

Der syrische Patriarch Ignatius Ephraim II. beklagt die mangelnde Solidarität Österreichs: "Vielleicht wird es bald keine Christen mehr in der Region geben."

Leben24.02.2017

Buckingham Palace muss um fast eine halbe Milliarde Euro saniert werden

Der Buckingham Palace muss renoviert werden. Die Kosten von 434 Millionen Euro trägt der Steuerzahler, auch wenn es sich die Queen vielleicht eher leisten könnte.

Ausland27.02.2017

Rumänien: Die Verteidiger der Demokratie gegen die Parteibarone

Die selbstbewusste Mittelklasse will Amtsmissbrauch und Korruption nicht mehr hinnehmen. Doch die Beharrungskräfte der Politikerkaste sind groß.

Ausland27.02.2017

George Bush veröffentlicht selbst gemalte Porträts von US-Soldaten

Der ehemalige US-Präsident veröffentlicht ein Buch mit 66 selbstgemalten Porträts von verwundeten und traumatisierten US-Soldaten

Ausland27.02.2017

Macron baut Umfragen-Vorsprung aus

Der unabhängige Kandidat ist derzeit hoher Favorit auf die französische Präsidentschaft.

Ausland27.02.2017

Italiens Geheimdienste warnen vor "konkreter" Anschlagsgefahr

Vor allem Rom sei wegen seiner Rolle als Sitz des Papstes und damit "Hauptstadt des Christentums" gefährdet, heißt es.

Economist27.02.2017

Goldman Sachs schickt die Tesla-Aktie auf Talfahrt

Noch vor wenigen Tagen waren 287 Dollar neues Allzeithoch für die Aktie des Elektroauto-Herstellers Tesla. 185 Dollar seien ausreichend, befinden die Analysten von Goldman Sachs.

Economist27.02.2017

Der Apple-Schreck aus China

Bei Netzwerktechnik ist Huawei schon lange Nummer 1. Jetzt gehört das Unternehmen auch bei den Smartphones zu den Top 3. Doch das reicht den Chinesen nicht.

Economist27.02.2017

„Man überschätzt die Macht von Raiffeisen maßlos“

Nach 40 Jahren im Bankgeschäft beendet Raiffeisen-Bank-International-Chef Karl Sevelda demnächst seine Karriere. Ein Gespräch über den Einfluss von Raiffeisen, Liberalismus in Österreich und seine Freundschaft mit dem „Grenzgänger“ Jörg Haider.

Economist27.02.2017

Preisanstieg bei Wohnungen und Häusern

Der Preisindex zeigt bis zu 45 Prozent Teuerung seit 2010.

Economist27.02.2017

Verdoppelt die Erste Group nach Milliardengewinn die Dividende?

Der erste Milliardengewinn seit zehn Jahren wird den Anlegern der Erste Group gefallen. Anaysten erwarten, dass die Bank die Dividende verdoppelt.

Economist23.02.2017

Wenn der Post-Chef zehn Mal so viel wie der Premier verdient

Der australische Post-Chef Ahmed Fahour verdient umgerechnet vier Millionen Euro jährlich. Das könnte jetzt seinen Abgang bedeuten. Immerhin hatte Fahour das marode Unternehmen in wenigen Jahren auf Kurs gebracht.

Economist22.02.2017

"Schönheitsprämie": Verdienen attraktive Menschen mehr Geld?

Eine Studie hinterfragt "Schönheitsprämien" im Job. Weniger gut aussehende Menschen verdienen häufig mehr. Andere Experten kritisieren allerdings die Ergebnisse.

Mein Geld27.02.2017

"Der Unternehmer ist immer der Böse"

Daniel Horak und Paul Pöltner sind Gründer der Crowdinvesting-Plattform Conda. Ein Gespräch über das Image von Unternehmern in Österreich und warum Unternehmensfinanzierung nichts für Zocker ist.

Mein Geld27.02.2017

Star-Investor Buffett empfiehlt Anlegern Indexfonds

Warren Buffett kritisiert die Billionen an Dollar an Gebühren, die von den Börsen verwaltet werden. Dabei würden die Kunden zumeist durch die Finger schauen.

Mein Geld26.02.2017

Tarifvergleiche: Haushalte können 2500 Euro Fixkosten sparen

Online-Tarifvergleiche werden immer beliebter. Vor allem beim Wechsel von Strom- und Gasanbietern kam Schwung in den Markt.

Zeitreise24.02.2017

Als im Zarenreich die düstere Wolke der Revolution aufzog

In Russland stand im Februar 1917 das autokratische Herrschaftssystem der Romanows schon derart morsch da, dass ein Funke genügte, um einen revolutionären Aufstand auszulösen. Der Krieg gegen die Mittelmächte wirkte dabei wie ein Geburtshelfer der Revolution. In zwölf Tagen war die Autokratie niedergerungen.

Zeitreise27.02.2017

Heute vor 100 Jahren: Graf Andrassy beklagt parlamentarischen Stillstand

Der Krieg müsse Österreich und Ungarn noch näher bringen, meint Oppositionsführer im Budapester Parlament.

Chronik27.02.2017

Wieder Haftstrafe für IS-Kämpfer

Nach Verurteilungen von IS-Kämpfern in Wien, Graz, Salzburg und anderen Städten wurde erstmals auch in Vorarlberg ein Exmitglied der Terrormiliz verurteilt.

Chronik27.02.2017

Parkpickerl: Panne bei den Fragebögen

Wien Hietzing: Falsche Papiere wurden versandt.

Chronik27.02.2017

Winter war einer der drei sonnigsten der Messgeschichte

Die Sonnenscheindauer lag 25 Prozent über dem Mittel. Die Wintermonate waren auch überdurchschnittlich warm, daran konnte selbst der kalte Jänner nichts ändern.

Chronik27.02.2017

Tierschützer machen gegen Fischotter-Tötungen mobil

Die Tierschutzorganisationen WWF und Vier Pfoten fordern in einer Petition die Rücknahme der Abschusspläne für 40 Fischotter in Niederösterreich.

Chronik27.02.2017

Oberösterreicher soll zwei Mal Mord an Ehefrau versucht haben

Ein Jahr nach zwei mutmaßlichen Mordversuchen wurde der Mann festgenommen. Der 74-Jährige stellte den ersten Vorfall als Unfall dar, den zweiten bestritt er gänzlich.

Chronik27.02.2017

Häftling in Graz dürfte bei autoerotischem Unfall gestorben sein

Bei dem Todesfall in der Strafanstalt Graz-Karlau dürfte es sich um einen Unfall handeln. Der 43-jähriger Häftling war am Sonntag tot in seiner Zelle gefunden worden

Chronik25.02.2017

Walzer, Schnitten, Stadtverwaltung: Wien zeigt sich im Ausland

Nach Querelen um Unregelmäßigkeiten bei den Auslandsbüros der Stadt Wien wurde die Organisation neu aufgestellt. Statt Compress betreibt nun die stadteigene Eurocomm-PR acht Büros in Zentral- und Osteuropa. Das Ziel: Wien als innovative Stadt zu präsentieren und künftig auch gemeinsam EU-Förderungen zu lukrieren.

Kultur27.02.2017

Song Contest: Das Lied ist schon da, und es ist sehr flach

Österreichs Beitrag war bereits vor der ORF-Präsentation auf YouTube.

Kultur27.02.2017

Jubel für Stephen Gould als Otello

Nach Langem sang der US-Tenor wieder die hochdramatische Verdi-Partie. In der Semperoper begeisterte auch Christian Thielemann mit einer introvertierten Interpretation.

Kultur27.02.2017

Für Schumann braucht man mehr Schattierungen

Das Artemis Quartett überzeugte im Konzerthaus mit Beethoven und Bartók. Bei Schumann enttäuschte die Pianistin.

Kultur27.02.2017

Amadeus Awards: Voodoo Jürgens und Julian le Play sind Favoriten

Mit je fünf Nominierungen haben Voodoo Jürgens und Julian le Play die größten Siegeschancen, dicht gefolgt von Andreas Gabalier. Heuer zeigt der ORF die Show wieder.

Kultur27.02.2017

Ex-"Tatort"-Kommissar Martin Lüttge ist tot

Der Schauspieler wurde Anfang der neunziger Jahre als "Tatort"-Kommissar Bernd Flemming einem breiten Fernsehpublikum bekannt. Lüttge wurde 73 Jahre alt.

Kultur27.02.2017

Alle Sieger der Oscar-Verleihung 2017 im Überblick

Von Sonntag, dem 26. Februar, auf Montag wurden in Hollywood zum 89. Mal die Oscars vergeben. Folgend die Sieger in allen 24 Kategorien.

Tech25.02.2017

Eine Smartphone-Branche im Umbruch

In Barcelona trifft sich ab Montag das Who's who der Technikbranche am Mobile World Congress.Die Hersteller suchen nach dem Smartphone nach einem neuen Zugpferd.

Tech24.02.2017

Trendwende: Weniger Smartphones in Deutschland verkauft

Nach acht Jahren Kassenschlager sanken 2016 die Verkaufszahlen gegenüber dem Jahr davor um etwa zwei Millionen.

Tech22.02.2017

iPhone 8: Klotzen statt kleckern

Erst in sechs Monaten wird voraussichtlich das neue Apple-Smartphone vorgestellt. Zum zehnjährigen Jubiläum sind die Erwartungen groß und Apple scheint sie erfüllen zu wollen.

Sport27.02.2017

Alaba erstmals in dieser Saison in "kicker-Elf des Tages"

David Alaba wurde für seine Leistung bei Bayerns 8:0-Kantersieg, zu dem er ein Tor beisteuerte, ausgezeichnet.

Sport27.02.2017

Sorianos Wechsel nach China ist offiziell

Jonatan Soriano verlässt Salzburg und erhält bei Beijing Guoan einen Zweijahresvertrag. Die Ablöse soll bei zehn Millionen Euro liegen.

Sport27.02.2017

Formel 1: Vettel fährt Bestzeit, Bottas gleich 79 Runden

Sebastian Vettel drehte beim Testauftakt in Barcelona die schnellste Runde. Ferrari und Mercedes spulten ihr Programm souverän ab.

Sport27.02.2017

Kurioses Eigentor: Ein Millimeter wird Keeper zum Verhängnis

Eindhoven-Goalie Jeroen Zoet hatte den Ball bereits auf der Linie gefangen, unmittelbar danach überführte ihn jedoch die Torlinientechnologie.

Sport27.02.2017

Niederländer Jonker wird neuer Wolfsburg-Trainer

Andries Jonker folgt dem entlassenen Valerien Ismael nach. Der 54-Jährige war zuletzt in der Nachwuchsabteilung von Arsenal tätig.

Sport25.02.2017

Die Fans bestimmen, wer spielt

Fünftligist Lincoln City sorgte in England für eine Fußballsensation und steht im FA-Cup-Viertelfinale. Dabei ist der Klub wegen seiner Organisationsstruktur längst ein Unikum auf der Insel.

Motor27.02.2017

Selbstfahrender Nissan erstmals in Europa getestet

Am Montag fuhr der autonome Nissan radar- und kamerageleitet durch die britische Hauptstadt London. Das Gefährt war mit bis zu 80 Kilometer pro Stunde unterwegs.

Motor24.02.2017

Was die Europäer im Auto treiben

Vier Jahre und einen Monat - so viel Zeit verbringen Europäer während ihres Lebens durchschnittlich im Auto. Was dort genau passiert und vor allem wie oft, hat Citroën mit dem Marktforschungsinstitut CSA herausgefunden.

Motor24.02.2017

Gemballa Avalanche: Brutaler Porsche 911 Turbo mit 820 PS

Eine PS-Lawine rollt auf den Autosalon Genf zu. Der neue Gemballa Avalanche soll Maßstäbe bei Design und Performance setzen.

Leben27.02.2017

Eine „Karriere“ in der Volksoper: Vom Fensterputzer zum Chef

Matthias Davids inszeniert ein „Karriere“-Musical, in dem die weibliche Hauptrolle das Essen für ihren Mann warm hält. Geht das heutzutage noch?

Leben27.02.2017

David-Bowie-Benefizkonzert in Wien

Der Reinerlös des Konzerts in der Arena kommt dem Hospiz Österreich zugute.

Leben26.02.2017

Das ist jetzt die große Trennung

Jutta Winkelmann, mit ihrer Zwillingsschwester Gisela Getty eine der Hippie-Ikonen Deutschlands, litt an Krebs und verabschiedete sich öffentlichvom Leben. Nun ist sie gestorben.

Leben26.02.2017

Der Thrill des Abfahrers auf den letzten Metern

Skilegende Marc Girardelli hat mit Michaela Grünig sein erstes Buch geschrieben. Keine Autobiografie, sondern einen Skikriminalroman.

Leben25.02.2017

Gefährliche Klinikkeime

Bis zu 1500 Menschen sterben jährlich an Krankenhausinfektionen. Diese Zahl ließe sich durch Handhygiene senken. Auch Patienten können einiges tun.

Leben27.02.2017

Stadt

Ich bin ein Kind Vorarlbergs, deswegen passiert es sehr oft, dass ich Wien mit Al Capones Chicago vergleiche, obwohl ich damals nicht gelebt habe und Wien im internationalen Vergleich eigentlich auch eher als Grillparty im Garten daherkommt.

Bildung27.02.2017

Viele Menschen sehen tatsächlich so aus, wie sie heißen

Versuchspersonen können mit erstaunlicher Trefferquote unbekannten Menschen den richtigen Vornamen zuordnen. Auch Computer ließen sich darauf trainieren.

Bildung27.02.2017

Quote für bildungsferne Studenten?

Bei Aufnahmeverfahren könnten Plätze für Studienwerber mit Eltern ohne Matura reserviert werden, schlägt Rektorenchef Oliver Vitouch vor.

Bildung27.02.2017

Schüler sollen Fake-News erkennen lernen

Lehrer sollen Jugendlichen das Erkennen von Fake-News beibringen. Auch bei Cybermobbing und Hasspostings will Ministerin Hammerschmid mehr Aktivität.

Wissenschaft27.02.2017

Seit wann wandern Teile der Erde auf ihr herum?

Der Beginn der Plattentektonik ist umstritten, manche sehen ihn früh, andere spät. Nun meldet sich eine mittlere Fraktion.

Wissenschaft27.02.2017

Soziales Verhalten in unendlichen Weiten

Das Onlinespiel „Pardus“ ist das größte Experiment der Sozialwissenschaften: Damit werten Forscher aus, wie sich Gesellschaften und Freundschaften entwickeln. Und welche Faktoren zu Reichtum oder Armut führen.

Wissenschaft25.02.2017

Versteinertes Wasser

Tropfsteine sind treue Klimaarchive, die weit zurückreichen. Gestaltet werden sie nicht nur von Physik und Chemie, sondern bisweilen gar von Leben.

Karriere27.02.2017

Schickt die Dadaisten nach Hause

Management im Kopf: Folge 40. Komplexität meistern. Über Babylonische Sprachverwirrung, das beliebteste Spiel im Management. Worte zum Fasching-Montag.

Karriere27.02.2017

Gute Entscheidungen für die Karriere treffen

Kolumne "Karrierewege". Wenn ein Jobwechsel ansteht, fallen viele gutgemeinte aber nicht immer hilfreiche Ratschläge. Es gibt jedoch einige wichtige Kriterien, die auf jeden Fall beachtet werden sollten, wenn es um Karriereentscheidungen geht.

Karriere27.02.2017

Schöner streiten: Die eine Wahrheit gibt es nicht

Folge 5/9: Sind sie ein Wahrheitsdenker? Oder ein Landkartendenker?

Archiv27.02.2017

Tarifvergleiche: Haushalte können 2500 Euro Fixkosten sparen

Online-Tarifvergleiche werden immer beliebter. Vor allem beim Wechsel von Strom- und Gasanbietern kam Schwung in den Markt.

Archiv24.02.2017

„Auf Mensch und Ort schauen“

Hausgeschichte. Enge und Großzügigkeit widersprechen einander? Wie man beides unter einen Hut bringt, zeigt sich an einem ganzjährig bewohnten Kleingartenhaus am Wiener Hackenberg.

Archiv23.02.2017

Heumarkt-Gegner warnen: "Die Marke Wien wird entwertet"

In der Wiener Stadtplanung gebe es eine Eskalationsdynamik, warnt ICOMOS-Präsident Lipp.

Spectrum24.02.2017

Das Ei der EU: Wie sich der Zustand der Union in ihren Bauten spiegelt

Eine grandiose Idee, die nicht zu einer Form finden will, aufgeblasen in ihren Ansprüchen – und nur scheinbar um Transparenz bemüht. Das neue Ratsgebäude in Brüssel: wie sich der Zustand der Union in ihren Repräsentationsbauten spiegelt.

Spectrum24.02.2017

Hollywood vor der Oscar-Verleihung: Heute schon getrumpt?

Dieser Tage, da die Oscar-Verleihung ansteht, gehen die Spekulationen um, wie die Stars zu Trump Stellung beziehen werden. Dass sie das tun, damit ist zu rechnen, denn der künstlerische Kern Hollywoods liegt links der Mitte. Über die unglückliche Liebe der Rechten zur US-Traumfabrik – und was das alles mit Stephen Bannon zu tun hat.

Spectrum24.02.2017

Elisabeth Kulman: Tacheles in allen Fragen

„Musik beginnt, wo die Worte aufhören“: Elisabeth Kulman über ihr Leben nach der Opernkarriere, die Vorzüge von YouTube, ihr „Urvertrauen“ und die Entdeckung einer neuen Leidenschaft – des Schreibens.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com