diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Kunst30.06.2016

Belvedere: Der göttliche Funken im ekligen Macho

Im Unteren Belvedere kann man sich diesen Sommer mit zum Teil unfassbarem Schwulst des Münchner Symbolisten Franz von Stuck unterhalten. Dennoch hatte er großen Einfluss auf Klimt und die Wiener Secessionisten.

Literatur30.06.2016

Bachmann-Preis: Stefanie Sargnagel isst „Penne vom Kika“

Die Österreicherin eröffnet die „Tage der deutschsprachigen Literatur“. Noch nie gab es dort so viele Kandidaten mit einer anderen Muttersprache als Deutsch.

Phänomedial30.06.2016

„Game of Thrones“: Was an Staffel sechs toll war (und was nicht)

Fazit: Für die Autoren der Fernsehserie ist das Fehlen einer Vorlage in Staffel sechs von Vorteil. Mit einer Szene schrieb die Serie – erneut – Fernsehgeschichte.

Filmkritik30.06.2016

„Nur wir drei gemeinsam“: Es gibt ein Leben nach der Flucht

Im fabelhaften Film „Nur wir drei gemeinsam“ erzählt der Komiker Kheiron die Geschichte seiner aus dem Iran geflüchteten Eltern: ein Mutmacher in Sachen Integration.

Bühne30.06.2016

Viel Spaß, doch wenig Poesie beim „Sommernachtstraum“

"Die Paarungszeit ist um, was vögelt Ihr hier im Wald herum?" Die Sommerspiele Perchtoldsdorf feiern heuer ihren 40. Geburtstag. Intendant Michael Sturminger inszenierte Shakespeare.

Klassik07.03.2016

Sinkothek live

"Presse"-Musikkritiker Wilhelm Sinkovicz bloggt über die wichtigsten Ereignisse der Klassikszene.

Bühne30.06.2016

Ostermayer will nicht Chef der Vereinigten Bühnen werden

Der ehemalige Kulturminister hat sich doch nicht für den ausgeschriebenen, früheren Job des jetzigen Kulturministers Thomas Drozda beworben.

Klassik30.06.2016

Bayreuth: Andris Nelsons springt von "Parsifal"-Dirigat ab

Andris Nelsons hat seinen Vertrag mit den Bayreuther Festspielen aufgelöst. Es gebe "unterschiedliche Auffassungen in verschiedenen Angelegenheiten".

Klassik30.06.2016

Steirischer Komponist Franz Cibulka gestorben

Franz Peter Cibulka war Professor für Klarinette, Kammermusik und Musiktheorie am Grazer Konservatorium. Er wurde 69 Jahre alt.

Film30.06.2016

Serie "Berlin, Berlin" bekommt Kinoableger

Felicitas Woll schlüpft wieder in die Rolle der angehenden Comiczeichnerin Lolle. Das Projekt ist allerdings noch in seiner frühen Phase.

Kunst30.06.2016

Essl Museum schließt mit "Final Countdown"

Das Essl Museum in Klosterneuburg sperrt nach 17 Jahren zu. Um 16 Uhr startet die Abschlussperformance "The Final Countdown". Teile der Sammlung werden zukünftig im Wiener Künstlerhaus zu sehen sein.

Klassik29.06.2016

Komponieren und dichten für José Carreras

Zur Premiere von „El Juez“ im Theater an der Wien: Librettistin Angelika Messner über das Wort-Ton-Verhältnis sowie die Frage, wie Opernaufträge für berühmte Tenöre und Kinder am effektivsten erledigt werden können.

Film30.06.2016

Oscar-Akademie bemüht sich um mehr Vielfalt

Deutlich mehr Frauen und Minderheiten dürfen in Zukunft bei der Vergabe der Oscars mit abstimmen. Noch im Vorjahr waren 94 Prozent der Oscar-Juroren weiß, 77 Prozent männlich, Durchschnittsalter 63.

Kunst29.06.2016

Akademie der bildenden Künste: Boschs Glamour und Gottes Drohnen

Die Gemäldegalerie hat eine neue Direktorin. Ihre erste Ausstellung bestreitet sie mit Grafik aus dem Kupferstichkabinett. Und Hieronymus Boschs Weltgerichts-Triptychon bekommt bedrohliche Gesellschaft.

Bühne29.06.2016

Festspiele Stockerau: Der „Diener zweier Herren“ wäre lieber Hamlet

Goldonis Komödie wird in der Stockerauer Fassung zu einem überdrehten Stück im Stück: ein dennoch amüsantes Spiel mit vielen Verwirrungen und mancher Verirrung in andere Dramen.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com