diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Kunst22.10.2014

Belvedere: Sakral-Erotisches mitten in der Adelswelt

Die höfische Gesellschaft ist wieder zurück im Winterpalais: Dort hängt jetzt eine große Personale des barocken Hofmalers und Porträtisten Martin van Meytens, des Jüngeren. Er war ein Liebling von Kaiserin Maria Theresia.

Literatur23.10.2014

Mike Tyson wird Mitglied des russischen Autorenverbandes

Der Ex-Boxer soll bei der Vorstellung seiner Autobiografie eine Aufnahmebestätigung bekommen.

Film22.10.2014

"Northmen": Wikinger wie aus Mittelerde

"Northmen" orientiert sich an "Herr der Ringe" genauso wie an "Game of Thrones". Trotzdem: ein solider, sehenswerter B-Film.

Pop22.10.2014

Proteste gegen Männerkritik in Udo-Jürgens-Song

Ein deutscher Fan hat in 16 Städten, in denen Jürgens auf seiner Tour Halt macht, "Männersolidaritätsdemos" angemeldet.

Medien22.10.2014

"Breaking Bad": Toys R Us zieht Actionfiguren zurück

Eine Mutter hatte gegen den Verkauf der Actionfiguren mit Plastikdrogen protestiert. Hauptdarsteller Bryan Cranston reagierte spöttisch.

Film22.10.2014

James Bond soll in Altaussee gedreht werden

Daniel Craig soll vor der Winterkulisse des obersteirischen Ortes als 007 vor der Kamera stehen, berichten Medien. Regisseur Mendes plane einen "Winter-Bond".

Film22.10.2014

Viennale-Chef Hurch: "Ihr seid Sklavenseelen geworden"

Der "Falter" druckt eine Wutrede von Viennale-Leiter Hans Hurch ab: Der österreichischen Filmkritik wirft er vor, sich "wie Parksheriffs" zu verhalten. Der Filmmuseum-Chef habe "die Rolle des Paten".

Film21.10.2014

Heinrich Himmler: „Bleib immer anständig. Und gütig. Dein Papi.“

Heinrich Himmler privat – als „heißgeliebter Papi“, „wilder Geliebter“ und Psychosomatiker mit Magenschmerzen: Der Film „Der Anständige“ basiert auf neu entdeckten Dokumenten. Sie dürfen hier für sich sprechen. Wehtun. Wirken.

Medien22.10.2014

Ö1-Journalist Gerhard Pretting 45-jährig verstorben

Pretting war Mitarbeiter von Sendereihen wie "Ex Libris", "Kontext" oder "Radiokolleg".

Kunst22.10.2014

Altmeister erzielt im Dorotheum über drei Millionen Euro

Frans Verbeecks Gemälde "Der Narrenhandel (Satire auf die menschliche Torheit)" übertraf den Schätzwert um mehr als das Doppelte.

Medien22.10.2014

"Mut einer ganzen Armee": US-Journalist Bradlee gestorben

Ben Bradlee war zur Zeit der legendären "Watergate"-Enthüllungen Chefredakteur der "Washington Post". Er starb im Alter von 93 Jahren.

Bühne22.10.2014

Elektroclub statt Theater Garage X am Wiener Petersplatz

"Jessas" eröffnet am 31. Oktober an der ehemaligen Spielstätte der Off-Theater-Bühne Garage X.

Kunst21.10.2014

René Burri: Der Mann mit den drei Augen

Mit seiner Leica bereiste René Burri die Welt, und ob er Menschen oder Situationen einfing, immer sprach Respekt aus seinen Fotos. Am Montag ist 81-jährig gestorben.

Literatur21.10.2014

Chronologie in 71 Fragmenten: Das Buch zu Hanekes Filmen

In Anwesenheit von Michael Haneke wurde am Montagabend Katharina Müllers Buch „Haneke. Keine Biografie“ präsentiert. Einen Film gab es auch.

Medien21.10.2014

ATV besucht die „Bessermacher“ des Landes

Der Sender setzt abseits des neuen Polittalks „Klartext“ auch 2015 auf Doku- und Ratgebersoaps.

Medien21.10.2014

Früherer ORF-Betriebsrat Fiedler gestorben

Heinz Fiedler war mehr als vier Jahrzehnte ORF-Betriebsrat und Zentralbetriebsobmann. Er galt als Königsmacher und mächtiger Mitgestalter des ORF. Er ist am Dienstag 72-jährig verstorben.

Literatur21.10.2014

Episoden rahmen die Geschichte ein

„Frei in Europa“ beschreibt Österreichs besondere Wege und Irrwege durch die EU.

Pop21.10.2014

Blues gegen die Erbsünde: Hozier, ein irischer Rebell

In einer Tradition des Aufbegehrens: Mit hohen Tönen heult der 24-jährige Sänger Andrew Hozier-Byrne gegen Dogmen von Katholizismus und Kapitalismus an – und pflegt seinen Liebeskummer.

Kunst21.10.2014

Schiff mit zwölf Segeln für Paris

Stararchitekt Frank Gehry hat die Fondation Louis Vuitton, ein Museum am westlichen Stadtrand von Paris, gebaut. Es ist ein imposanter Glaspalast.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com