diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Film28.12.2014

Ein radikaler Film über eine radikale Prinzessin

"Prinzessin Kaguya" aus dem Studio Ghibli beschert dem Zuschauer einen der intensivsten Momente des Kinojahrs 2014. Meisterregisseur Isao Takahata hat für sein Abschiedswerk eine japanische Volkssage adaptiert.

Pop27.12.2014

Schweiz: Leichnam von Udo Jürgens eingeäschert

Der Termin für eine Trauerfeier steht noch nicht fest. Anfang 2015 soll es nähere Informationen über eine öffentliche Verabschiedung geben.

Klassik26.12.2014

Was wurde aus der Staatsoper ohne "General"?

Franz Welser-Möst legte sein Amt zurück. Der laufende Spielbetrieb im Haus am Ring sichert Wien jedoch dank exquisiter Sängerbesetzungen und eines schlagkräftigen Ensembles seinen internationalen Spitzenrang. Eine Krise ist nicht in Sicht.

Bühne26.12.2014

Hartmann: "Ich war ein Angeber"

Der Burg-Chef, der beim Arbeitsgericht seine Entlassung anficht, lebt nun mit seiner Familie in Salzburg. Bei André Heller auf ORF III erzählte er von seinem neuen Leben.

Film26.12.2014

Sony-Angriff: Ansturm auf "Interview"

Die umstrittene Nordkorea-Satire ist nach Debatten doch in 300 US-Kinos und im Netz zu sehen.

Klassik30.10.2014

Sinkothek live

"Presse"-Musikkritiker Wilhelm Sinkovicz bloggt über die wichtigsten Ereignisse der Klassikszene.

Pop26.12.2014

Conchita Wurst: Eine mächtige Symbolfigur

Nach dem Sieg beim Song Contest 2014 wurde die bärtige Diva sogar zur Werbefigur einer großen Bank. Indessen warten wir weiter auf ihr erstes Album.

Klassik26.12.2014

Die "Zauberflöte" fasziniert in jeglicher Gestalt

Auch die Staatsoper spielt zu den Feiertagen wieder Mozart, nicht nur den Wien-Besuchern zur Freude.

TV-Kritik26.12.2014

"Tatort" Saarbrücken: Traue keinem Weihnachtsmann

In "Weihnachtsgeld" weihnachtet es (zu) sehr: Weihnachtslieder, ein Wunder und Gregor Bloéb als sentimentaler Bordellkönig. Am 26.12. nur auf ARD.

Pop23.12.2014

"Tanzcafé Lerch": Vom Nazi-Treffpunkt zu Udo Jürgens' Bühne

Im „Tanzcafé Lerch“ in Klagenfurt begann Udo Jürgens' musikalische Karriere. Doch das Lokal hat eine düstere Geschichte: Sein Besitzer war für den Tod von rund zwei Millionen Juden während des Zweiten Weltkriegs mitverantwortlich.

Klassik23.12.2014

Wiener Philharmoniker: "Eine sanfte Kurskorrektur"

Andreas Großbauer und Harald Krumpöck, das neue Führungs-Duo der Wiener Philharmoniker, seit Saisonbeginn im Amt, stand erstmals Rede und Antwort.

Songcontest 201523.12.2014

Song Contest: 39 Länder in Wien am Start

Im Mai ist es so weit: 33 Nationen rittern um den Finaleinzug, sechs Länder sind fix dabei. Die Ukraine schickt keinen Kandidaten.

Film24.12.2014

Trotz Terrordrohungen: "The Interview" läuft in USA

Mehr als 200 Kinos zeigen den Film über eine fiktiven Attentatsversuch auf Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un.

Film23.12.2014

"Exodus": Moses mit stetig wachsendem Bart

In seinem Bibelbuster zeigt Ridley Scott die Befreiung des hebräischen Volkes durch einen Rebellen wider Willen. Ein Ausstattungsepos, solide und schwer wie ein Stein, aber auch ungefähr so interessant.

Film23.12.2014

Harte Posen, weicher Kern: Eine Mädchengang wird erwachsen

Céline Sciamma, die Meisterin der Coming-of-Age-Filme, legt mit "Girlhood" ein berührendes Porträt schwarzer Vorstadtmädchen vor.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com