diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Wien18.01.2017

Sonja Wehselys schweres Erbe

Krebspatienten müssen in Wien meist so lange auf Strahlenbehandlungen warten, bis mit Gesundheitsschäden zu rechnen ist.

Österreich19.01.2017

Das Wetter der vergangenen 55 Jahre per Mausklick

Die Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik bietet nun online flächendeckende Klimadaten für Österreich an. Bis ins Jahr 1961 zurück wurden Temperatur und Niederschlag für 84.000 Punkte berechnet.

Österreich19.01.2017

Wiener Polizei fasst 42 mutmaßliche Einbrecher

Vier Einbrecherbanden, die einen Schaden von mehr als 1,3 Millionen Euro angerichtet haben, wurden in Wien ausgehoben. Die Verdächtigen reisten teils extra für die Taten an.

Wien19.01.2017

"Twinnigrüne" Sitzmöbel im Wiener Museumsquartier

Die neue Farbe konnte sich im Online-Voting gegen "Twinniorange" und "Sportgummirot" durchsetzen. Aufgestellt werden die Möbel am 22. März.

Österreich19.01.2017

Junger Mann soll Vater mit Axt erschlagen haben

Ein etwa 20-Jähriger wurde nach einer Bluttat im niederösterreichischen Bezirk St. Pölten-Land festgenommen. Er soll seinen Vater erschlagen haben.

Österreich19.01.2017

Prozess gegen Politiker-Bruder: Wurde Gutachter beeinflusst?

Im Fall eines steirischen Arztes, der seine Kinder gequält haben soll, ordnet der Staatsanwalt weitere Erhebungen an. Konkret geht es um die Vorwürfe der versuchten politischen Einflussnahme.

Wien19.01.2017

Auf Gleise gestoßen? 14-Jährige erfand Vorfall

Mehrere Anzeigen hat sich eine Jugendliche in Wien eingehandelt: Sie hatte behauptet, von einer Frau auf S-Bahn-Gleise gestoßen worden zu sein. Eine Lüge, wie sie nun gestand.

Österreich18.01.2017

Das Kloster, das polarisiert

In St. Andrä am Zicksee soll das erste orthodoxe Kloster Österreichs entstehen. Trotz positiver Bürgerbefragung wollen die Gegner den Bau noch verhindern.

Wien18.01.2017

Wohnen auf dem Pizzaofen

Als 2011 ein neuer Nachbar einzog, wurde es in der Wohnung der Seyfrieds schweißtreibend warm. Seither erleben sie täglich, wie es ist, wenn einem die Behörde nicht mehr zuhört.

Unternehmen19.01.2017

Privatkindergärten rutschen in die Insolvenz

Nach der Causa Alt-Wien gibt es nun wieder Probleme mit einem privaten Kindergarten Trägerverein in Wien. Der Verein betreibt sieben "Multika"-Standorte mit 242 Kindern.

Wien19.01.2017

Ende der Busschlangen vor Schloss Schönbrunn naht

Österreichs größte Touristenakttraktion, das Schloss Schönbrunn, verzeichnete im Vorjahr erneut einen Besucherzuwachs. Heuer wird der Vorplatz umgestaltet, ein eigener Bus-Terminal und Parkplätze entstehen.

Wien18.01.2017

Wiens Finanzstadträtin Renate Brauner will weiterarbeiten

Der SPÖ-Flügel rund um Stadtrat Michael Ludwig hat neue Ressortchefs für Bildung und Finanzen gefordert. Letzteres betrifft Renate Brauner, die gut gelaunt aus ihrem Urlaub zurück ist – und noch viele Aufgaben vor sich sieht.

Wien18.01.2017

Internistin will erste Ärztekammer-Präsidentin werden

Anna Kreil von der Rudolfstiftung tritt für die Ärztegewerkschaft Asklepios an und fordert Präsident Thomas Szekeres heraus. Sollte ihre Liste gewinnen, wäre sie die erste Frau an der Spitze der Wiener Standesvertretung.

Wien18.01.2017

Einbrechertrio nach Tat in Wien gefasst

Den Verdächtigen werden auch weitere Einbrüche zugeschrieben. Dei den Mänenrn wurde Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro sichergestellt.

Wien18.01.2017

Obdachlose: Immer wieder Tote in improvisierten Quartieren

Nach dem Brand in Oberlaa ist eine Frau tot, ein Mann lebensgefährlich verletzt. Immer wieder sterben Obdachlose bei Bränden. Die Lage in den Notquartieren ist heuer prekär, in dieser Nacht wären aber Plätze frei gewesen.

Österreich19.01.2017

Nach Übergriff auf Mithäftling: Justizwache fordert mehr Personal

Nach der Misshandlung eines Häftlings mit einer Rasierklinge beklagt die Justizwache eine generelle Zunahme von Gewaltakten in Gefängnissen.

Österreich19.01.2017

Deutscher bei Lawinenabgang im Tiroler Ötztal gestorben

Ein 59-jähriger Deutscher wurde bei Sölden rund dreieinhalb Meter tief verschüttet. Obwohl er rasch lokalisiert und gefunden wurde, überlebte er nicht.

Österreich19.01.2017

Kälte hat Österreich weiter fest im Griff

Bis zu minus 21 Grad wurden erneut in der Nacht auf Donnerstag gemessen, die Aussichten für das Hahnenkamm-Wochenende könnten kaum besser sein. Österreichs Minus-Temperaturrekorde sind weit entfernt.

Österreich18.01.2017

Graz: Finanzstadtrat Rüsch will gehen, Nagl „einspringen“

ÖVP-Stadtrat Gerhard Rüsch (68) nimmt Abschied von der Politik.

Österreich18.01.2017

Verbrühter Bub: Strafantrag gegen Mutter "wahrscheinlich"

Die Frau muss sich wegen unterlassener Hilfeleistung verantworten. Der Abschlussbericht der Polizei liegt vor. Der Zweijähriger ist außer Lebensgefahr.

Österreich18.01.2017

"Freiwillig kommt er nicht mehr"

Ein Wiener Judotrainer, der Peter Seisenbacher gut kennt, stützt die Vermutung, dass der zweifache Olympiasieger regelrecht untergetaucht sei. Indes läuft die Fahndung weiter.

Religion13.01.2017

Malteserorden gegen Papst: Streit um Kondome und Macht

Ein abberufener Ordensführer will seine Amtsenthebung wegen einer Kondomverteilung nicht hinnehmen. Hinter der Absetzung könnte ein Papst-Kritiker stecken.

Religion12.01.2017

Heinz Fischer predigt in evangelischer Kirche

Der Alt-Bundespräsident spricht am 22. Jänner in der Wiener Markuskirche über das Luther-Zitat "Hier stehe ich, ich kann nicht anders".

Österreich10.01.2017

Legende vom Priestermangel: Weniger Katholiken, Kirchgänger

Die Zahl der Kirchenaustritte ist im Vorjahr um drei Prozent zurückgegangen, bewegt sich mit fast 55.000 aber noch immer auf einem relativ hohen Niveau.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com