diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Innenpolitik25.10.2014

Die Post-Wende-Generation

Welche Klammer hält die Generation unter dreißig zusammen? Wie wurde sie politisiert? Eine Nachforschung unter Jungpolitikern, aus denen noch was werden könnte.

Außenpolitik25.10.2014

Ukraine: Wahlkampf am Rand des Krieges

In der Hafenstadt Mariupol im Süden des Donbass befürchtet man ein Überschwappen des Konflikts. Bei den ukrainischen Parlamentswahlen dürfte dem früheren Donezker Gouverneur Serhij Taruta ein Mandat sicher sein.

Außenpolitik25.10.2014

Frauen in den Fängen des IS

Im Nordirak hält der Islamische Staat tausende Frauen der Minderheit der Yeziden gefangen. Die "Presse am Sonntag" hat mit vier Überlebenden gesprochen, die aus der Gewalt des IS befreit worden sind.

Innenpolitik25.10.2014

"Die Partei" kommt nach Österreich

Deutsche Satire-Partei gründet Österreich-Ableger: Der "wichtigste Politimport seit 1938" lädt am Nationalfeiertag zur Parteiversammlung.

Außenpolitik25.10.2014

Brasilien: Das Land, wo die Korruption blüht

Kurz vor der Präsidentenwahl am heutigen Sonntag in Brasilien gerät Amtsinhaberin Dilma Rousseff unter Druck: Ihre Partei wird von einem schweren Bestechungsskandal erschüttert.

Innenpolitik25.10.2014

Fischer befürwortet Arbeitserlaubnis für Asylwerber

Die in den vergangenen Wochen angedachte Unterbringung von Flüchtlingen in Zelten ist für den Bundespräsidenten "keine Lösung".

Außenpolitik25.10.2014

Trotz internationaler Appelle: 26-jährige Iranerin gehängt

Die Innenarchitektin Reyhaneh Jabbari soll einen Mann, der sie sexuell belästigt hat, in Notwehr erstochen haben.

Innenpolitik25.10.2014

Hundstorfer lehnt Urlaub für Arbeitslose ab

Die Grünen fordern "verpflichtungsfreie Tage" für Menschen, die bereits seit 90 Tagen arbeitslos gemeldet sind.

Außenpolitik25.10.2014

Sinai: Ausnahmezustand nach Anschlägen auf Armee

Mindestens 31 Soldaten wurden auf der ägyptischen Sinai-Halbinsel getötet. Nun gilt für drei Monate der Ausnahmezustand.

Innenpolitik25.10.2014

Abdullah-Zentrum: Grüne verlangen Auskunft zu Immobilien-Deal

Die Grünen erkunden sich in einer parlamentarischen Anfrage über die Details des Verkaufs des Palais Sturany an König Abdullah von Saudi-Arabien.

Welt25.10.2014

Kanada: "Wir sind stark und frei"

Auch nach den Anschlägen von Ottawa stellt die Mehrheit der Kanadier ihre Freiheitsrechte nicht infrage. Die konservative Regierung fordert indes mehr Macht für die Ordnungshüter.

Innenpolitik24.10.2014

Was wurde aus der Heeresreform?

Bei den Verhandlungen zwischen SPÖ und ÖVP ist noch kein Ende abzusehen. Die schweren Waffen könnten eingemottet statt verkauft werden.

Europa25.10.2014

Budget: Italien lenkt im Streit mit Brüssel ein

Italiens Ministerpräsident Renzi reduziert die Überschreitung der EU-Budgetregeln im kommenden Jahr auf 0,3 Prozent des Jahresdefizits.

Innenpolitik25.10.2014

Oberösterreich: Grüne wählen Anschober zum Spitzenkandidaten

Landesrat Rudi Anschober erhielt 85,9 Prozent der Delegiertenstimmen. Er will bei der Landtagswahl 2015 "stärker werden, um uns in zentralen Themen durchzusetzen".

Außenpolitik24.10.2014

Ukraine: Der Maidan will ins Parlament

Bei den Parlamentswahlen am Sonntag will Präsident Poroschenko seine Hausmacht im Abgeordnetenhaus stärken. Als Kandidaten mischen viele Aktivisten der Zivilgesellschaft mit.

Europa24.10.2014

Ein erkaufter Klimakompromiss

EU-Gipfel. Die Staats- und Regierungschefs einigten sich zwar wider Erwarten auf relativ hohe Klimaschutzziele. Aber der Kompromiss weicht das Instrumentarium der Energiewende auf.

Außenpolitik24.10.2014

Kanadas 90 Sekunden Horror

Anschlag in Ottawa. Ein Video zeigt die unglaublich rasche Abfolge der Ereignisse vom Attentat am Kriegsdenkmal bis zur Erstürmung des Parlaments.

Europa24.10.2014

EU-Gipfel: Klimaziele bis 2030 stehen fest

Nach langem Ringen haben sich die 28 EU-Staaten in der Nacht auf Freitag auf neue Klimaschutzziele bis 2030 geeinigt - und das mit einigen Kompromissen.

Innenpolitik24.10.2014

"Grassers Tatplan": Internes Papier der Justiz veröffentlicht

Ex-Finanzminister Grasser soll laut einem Durchsuchungsbefehl beim Buwog-Verkauf "Bestechungsgelder von 9,61 Millionen Euro" erhalten haben. Sein Anwalt ortet Amtsmissbrauch in der Justiz.

Innenpolitik24.10.2014

Nicht nur Hypo: Weitere U-Ausschüsse in der Pipeline

Parlament. NSA, Strafvollzug oder Eurofighter: Themen gäbe es genug, auch für mehrere Untersuchungsausschüsse gleichzeitig.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com