diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Recht allgemein02.05.2016

Arzt muss auch Kleingedrucktes lesen

Eine Patientin wurde verätzt, weil der Apotheker die falsche Rezeptur für eine Arznei angewandt hatte. Der Mediziner hätte aber die Inhaltsstoffe genau lesen müssen, sagt der OGH.

Recht allgemein01.05.2016

"Einspruch, Oida!" gilt als Rechtsmittel

Auch wenn die Juristensprache eine zuweilen hochgestochene sein mag, kann man auch mit simplerer Wortwahl Rechtsmittel einlegen. Das zeigt ein Fall aus Niederösterreich.

Wirtschaftsrecht03.05.2016

Arlt, Oppitz und Ortner starten Wirtschaftsboutique

Drei Rechtsanwälte aus zwei Kanzleien wollen ab sofort auf vier Gebieten Unternehmen beraten.

Recht allgemein01.05.2016

"Brauchen Zugangsregelungen für das Jusstudium"

Die Juristen an der Uni Graz widmeten ihren 10. Fakultätstag einer Selbstreflexion über das Studium der Rechtswissenschaften. Das Wissenschaftsressort stößt dort mit dem Ruf nach Zugangsbeschränkungen auf Zustimmung.

Recht allgemein02.05.2016

Meinungsfreiheit deckt Böhmermanns "Schmähkritik"

Mit Rücksicht auf seinen Kontext erscheint das Gedicht über Erdoğan zulässig.

Recht allgemein01.05.2016

Steuerdaten: EU droht Unternehmen mit Pranger

Die EU-Kommission will internationale Konzerne zwingen, steuerlich relevante Daten zu veröffentlichen. Das mag ins Mittelalter passen, nicht aber in zivilisierte Rechtsstaaten.

Recht allgemein01.05.2016

Doch keine Strafe für fehlenden Sarg

Bestatter hatte sich an die höchste Instanz gewandt.

Recht allgemein02.05.2016

"SP-Netzwerk", "Korruption": Strache scheitert vor OGH

Vorwürfe des FP-Chefs gegen Echo Medienhaus sind nicht von der Meinungsfreiheit gedeckt.

Wirtschaftsrecht27.04.2016

Wie sich Geldwäsche stoppen lässt

Die Zahl der Verdachtsmeldungen an die Geldwäschebehörde ist im Vorjahr deutlich gestiegen. Aber viele Berufe nehmen es mit der Meldepflicht nicht sehr genau.

Wirtschaftsrecht27.04.2016

Für Kreditnehmer wird es nun teuer

Nach einem aktuellen Urteil des Obersten Gerichtshofs ist die Verrechnung von Kreditbearbeitungsgebühren sehr wohl zulässig – zum Leidwesen der Konsumenten.

Recht allgemein24.04.2016

Bargeld-Debatte: "Schaffen auch Messer nicht ab"

Auch wenn Bargeld manche Delikte erleichtere, könne eine Abschaffung des Zahlungsmittels nicht die Lösung sein, meinten Juristen und Wirtschaftsexperten beim Rechtspanorama an der WU.

Recht allgemein25.04.2016

Frauen zu alt: Mann klagte Partnerbörse

Vermittler muss beweisen, dass er Vorschläge versandte.

Außenpolitik26.04.2016

Mainzer Staatsanwaltschaft plant Anhörung von Böhmermann

Nach der Anhörung wird entschieden, ob hinreichender Tatverdacht besteht. Deutsche Journalisten fordern Auskunft über "Schwarze Listen" der Türkei.

Recht allgemein24.04.2016

Strafvollzug: Häftlinge werden unterworfen statt resozialisiert

Rechtslage und Vollzugspraxis in Österreichs Gefängnissen zeigen: Gefangene werden nicht wie vollwertige Menschen behandelt. Um ihre Rechte wahrnehmen können, sollten sie Gruppenbeschwerde erheben können. Ein Plädoyer.

Wirtschaftsrecht24.04.2016

Erster Nur-WU-Absolvent wird Anwalt

Oliver-Christoph Günther, 31-jähriger Jurist aus Wien, ist der Erste, der ausschließlich mit einer juristischen Ausbildung an der WU Rechtsanwalt wird.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com