diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Wissenschaft10.02.2016

Brüder im Glauben an strafende Götter sind enge Brüder

Moralisierende Götter sind jene, die strenge Gebote erlassen und sie auch streng überwachen. Sie schaffen einen starken Zusammenhalt derer, die an sie glauben – auch wenn sie einander gar nicht kennen.

Wissenschaft10.02.2016

Männer stellen zunehmend Intelligenz der Frauen vor Schönheit

Die Gesetze der Partnerwahl sind nicht in Stein gemeißelt. Mit fortschreitender Gleichstellung von Männern und Frauen verändern sich auch ihre Präferenzen.

Wissenschaft09.02.2016

Sexueller Missbrauch im Labor

Nachdem in den USA gleich mehrere Fälle in der Physik ans Licht kamen, gerät nun auch die Anthropologie ins Blickfeld.

Wissenschaft09.02.2016

Forschung: Wenn ein Orang-Utan eine Tötung beauftragt

Wissenschaftler haben erstmals gesehen, dass diese Menschenaffen einander tödlich angreifen.

Wissenschaft09.02.2016

Die Wellen der Gravitation und der Gerüchte

Die von Einstein vor 98 Jahren vorhergesagten Gravitationswellen könnten gesichtet worden sein.

Wissenschaft09.02.2016

Auch Bakterien haben "Augen"

Cyanobakterien sehen ihre Umgebung mit einem ähnlichen Trick wie das menschliche Auge.

Wissenschaft08.02.2016

Studie: Gehirnerschütterung erhöht Suizidrisiko

Laut kanadischen Forschern ist die Gefahr eines Selbstmords noch größer, wenn sich die Gehirnerschütterung an einem Wochenende ereignet.

Wissenschaft08.02.2016

Als es in Eurasien eisig wurde, brach allerorten Chaos aus

War eine bisher übersehene Kaltzeit die Ursache vieler Verwerfungen?

Wissenschaft08.02.2016

Lockte der Duft von Leoparden-Urin auch unsere Ahnen?

Schimpansen können die Furcht vor ihren ärgsten Räubern verlieren.

Wissenschaft08.02.2016

Anthropologie: Quell des Menschen?

Schon ein Australopithecus hatte einen schwachen Kauapparat. Haben wir unseren von ihm?

Wissenschaft06.02.2016

Alte Begleiter, treue Zeugen

Das Heer der Parasiten, die wir mit uns führen, gibt über unsere Geschichte feinere Auskünfte, als wir selbst bzw. unsere Gene es können.

Wort der Woche06.02.2016

EU reformiert Abgasmessung

In der EU wird die Messung von Autoabgasen reformiert. Gut so! Denn die bisherigen Grenzwerte hatten – auch abseits von Betrügereien – kaum etwas mit der Realität zu tun.

Dissertation05.02.2016

Bernd Zwattendorfer: Ein elektronisches „Wer bin ich?“

Der Computerwissenschaftler Bernd Zwattendorfer hat in Graz erforscht, wie man E-Government in der EU grenzüberschreitend sicher machen kann.

Wissenschaft05.02.2016

Der Dürrnberg gibt immer noch viele Rätsel auf

Der Dürrnberg bei Hallein gehört zu den wichtigsten Fundstätten der mitteleuropäischen Eisenzeit. Rund 400 offen gelegte Gräber, viele Siedlungsreste und die Spuren des prähistorischen Salzabbaus bergen bis heute viele Geheimnisse.

Wissenschaft05.02.2016

Das Klima der Vergangenheit liegt im Eis

Innsbrucker Forscher untersuchen kilometerlange Eisbohrkerne in der Antarktis: In diesen sind jahrtausendealte Informationen über das Klima gespeichert, etwa die Niederschlagsmenge oder die Temperatur.

Wissenschaft05.02.2016

Russlands blau-schwarzer Goldrausch

Die Rohstoffe Russlands liegen in der Arktis. Um die Erdöl- und Gasfelder abzubauen, bedarf es vieler Schichtarbeiter, die von allen Teilen des Landes aus dorthin pendeln.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com