diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

„Man überschätzt die Macht von Raiffeisen maßlos“

Nach 40 Jahren im Bankgeschäft beendet Raiffeisen-Bank-International-Chef Karl Sevelda demnächst seine Karriere. Ein Gespräch über den Einfluss von Raiffeisen, Liberalismus in Österreich und seine Freundschaft mit dem „Grenzgänger“ Jörg Haider.

Unternehmen27.02.2017

Der Apple-Schreck aus China

Bei Netzwerktechnik ist Huawei schon lange Nummer 1. Jetzt gehört das Unternehmen auch bei den Smartphones zu den Top 3. Doch das reicht den Chinesen nicht.

Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

Immobilien kosten um bis zu 45 Prozent mehr als noch vor sechs Jahren

Neue Wohnungen verteuerten sich um 39 Prozent, neue Häuser um 45 Prozent. Die Mieten erhöhten sich seit 2010 um zwischen 11 Prozent und 21 Prozent.

Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

Studie: Bill Gates liegt mit Roboter-Steuer falsch

Das McKinsey Global Institute stellt fest, dass sich mehr als 90 Prozent der Arbeitsplätze auch künftig nicht vollständig automatisieren lassen.

Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

Textilindustrie wehrt sich gegen 1500 Euro Mindestlohn

Eine Anhebung auf den diskutierten Mindestlohn würde den Unternehmen 20 Prozent höhere Lohnkosten bescheren. Der Fachverband drängt auf eine Reduktion der Lohnnebenkosten.

Verbraucher27.02.2017

Post startet mit E-Brief

Das Angebot soll Mails sicherer machen. Die Daten werden in einem gesicherten E-Briefkasten hinterlegt.

Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

ÖBIB-Reform: Schelling erfreut über "SPÖ-Schwenk"

Republiksvertreter könnten in die teilstaatlichen Unternehmen einziehen. Finanzminister Schelling will keine Zeit verlieren. Die Regierung könne die Novellierung schon am Dienstag im Ministerrat beschließen.

Eco 18.4823.02.2017

Wenn der Post-Chef zehn Mal so viel wie der Premier verdient

Der australische Post-Chef Ahmed Fahour verdient umgerechnet vier Millionen Euro jährlich. Das könnte jetzt seinen Abgang bedeuten. Immerhin hatte Fahour das marode Unternehmen in wenigen Jahren auf Kurs gebracht.

Eco 18.4822.02.2017

"Schönheitsprämie": Verdienen attraktive Menschen mehr Geld?

Eine Studie hinterfragt "Schönheitsprämien" im Job. Weniger gut aussehende Menschen verdienen häufig mehr. Andere Experten kritisieren allerdings die Ergebnisse.

Eco 18.4823.02.2017

Österreicher beim Finanzwissen im Europa-Vergleich Spitze

Um die finanzielle Grundbildung der Österreicher dürfte es nicht schlecht bestellt sein. Zumindest wenn man einer Allianz-Studie Glauben schenken darf.

Wirtschaftsnachrichten25.02.2017

Ode an den Kollektivvertrag

Vor 70 Jahren trat das Kollektivvertragsgesetz in Kraft. Ausgerechnet im Jubiläumsjahr drohen die Sozialpartner ihre alleinige Herrschaft über Löhne und Gehälter zu verlieren.

Let's make money25.02.2017

Donald Trump könnte auch in Europa Impulse auslösen

Kolumne Wie Donald Trump europäische Rüstungsaktien pusht und Dialog Semiconductor von der Apple-Renaissance profitiert.

Leitartikel24.02.2017

Der schöne Schein eines wackeligen Aufschwungs

Die Euroländer haben die Zeit billigen Geldes nicht für Strukturreformen genutzt. Das könnte die zart aufblühende Konjunktur schnell wieder kippen.

Leitartikel26.02.2017

Statt Leid zu lindern, fördert der Sozialstaat oft die Bequemlichkeit

Sebastian Kurz will Kindern im Ausland die Familienbeihilfe kürzen. Das wäre ein guter Anlass, generell über die Treffsicherheit des Sozialsystems zu reden.

Innenpolitik27.02.2017

Sozialversicherung: IV will auf vier Krankenkassen reduzieren

Statt der neun Gebietskrankenkassen sollte es nur drei bis vier Kassen für Unselbstständige und eine für Selbstständige geben, sagt IV-Generalsekretär Neumayer.

Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

Banken vergeben mehr Kredite an Firmen im Euro-Raum

Die Geldflut der EZB kommt langsam bei den Unternehmen in der Euro-Zone an.

Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

Bank Austria sind Industrie gut in Fahrt

Nach dem "Traumstart" der heimischen Industrie im Jänner hat sich der Industrieaufschwung in Österreich im Februar fortgesetzt, wenn auch mit etwas gebremstem Tempo, erklärte die Bank Austria am Montag.

Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

C&P baut 650 Wohnungen auf Grazer Shoppingcenter

Die steirische C&P hat das frühere Einkaufszentrum Euro-Shopping gekauft. Das Unternehmen will dort rund 100 Millionen Euro in 650 neue Wohnungen investieren.

Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

Finanzinvestoren für 2017 vorsichtig optimistisch

Finanzinvestoren haben 2016 weniger Geld in deutsche Firmen gesteckt. Die Branche bleibt zuversichtlich.

Wirtschaftsnachrichten27.02.2017

China lenkt bei Quotenregelung für E-Autos ein

China will einem Medienbericht zufolge den deutschen Forderungen weitgehend entgegenkommen.

Finanzen27.02.2017

Warren Buffett hat bereits Apple-Aktien für 17 Milliarden Dollar

Warren Buffett sieht bei US-Aktien derzeit kein Risiko einer Preisblase - und stockt bei Apple weiter auf.

Finanzen27.02.2017

Emmanuel Macron macht Frankreich-Bonds beliebt

In der Hoffnung auf einen künftigen französischen Präsidenten Emmanuel Macron haben sich Anleger am Montag mit Staatsanleihen des Landes eingedeckt.

Finanzen27.02.2017

ATX am Vormittag gut behauptet

Warimpex-Aktienj setzen ihre Kursrally fort. Die Berichtssaison und die Trump-Rede könnten am Dienstag Impulse bringen.

Finanzen25.02.2017

Goldpreis stellt alte Regeln auf den Kopf

Starker Dollar und drohende Zinserhöhungen können den Höhenflug des Goldpreises derzeit nicht stoppen.

Finanzen24.02.2017

VW zurück in der Gewinnzone

Trotz hoher Lasten aus dem Skandal um Abgas-Manipulation in den USA meldet Volkswagen einen Milliardengewinn.

Finanzen24.02.2017

Wienerberger: Gute Zahlen, neutraler Ausblick

ATX. Der Ziegelhersteller hatte ein positives Jahr 2016.

Unternehmen27.02.2017

Ryanair startet Offensive gegen Reiseportale

Die Billig-Airline Ryanair hat den Markt von Anbietern wie Tripadvisor, Airbnb oder Booking.com im Visier.

Unternehmen27.02.2017

Air Berlin dürfte noch bis August Geld haben

Laut "Handelsblatt"-Infos reicht die Liquidität der angeschlagenen Billigflugline Air Berlin nur noch ein halbes Jahr. Auch sollen gute Leute abspringen.

Unternehmen27.02.2017

Alitalia kann mit Liquidität nur bis Anfang April auskommen

Das Management der krisengeschüttelten Alitalia hat nur noch wenige Wochen Zeit für die Rettung der italienischen Fluggesellschaft.

Unternehmen27.02.2017

Vorzeitiger Führungswechsel beim Chemiekonzern Evonik

Christian Kullmann löst Klaus Engel schon im Mai als Chef des Chemiekkonzerns Evonik ab.

Unternehmen27.02.2017

VKI: Kitz-Venture-Anlage "hochspekulativ"

KitzVenture will Beschwerde gegen FMA-Strafe einlegen. Die FMA warf KitzVenture vor, in seiner Werbung nicht über die Risiken der Veranlagung aufgeklärt zu haben. Der VKI ist im Alert-Modus.

Unternehmen27.02.2017

Wal-Mart rüstet sich für den Preiskampf mit Aldi in USA

Analysten schätzen, dass der weltgrößte Einzelhändler Wal-Mart am US-Markt bis zu 20 Prozent teurer ist als der deutsche Diskonter Aldi. Stichproben von Reuters ergaben, dass Wal-Mart bereits mit Preissenkungen begonnen hat.

Verbraucher23.02.2017

Kritik am "Größen-Wahnsinn" bei Kleidergrößen

Dass in der Umkleidekabine die gewohnte Größe oft nicht passt, ist kein Wunder. Bei Kleidergrößen wird oft geschummelt, um den Kunden zu schmeicheln.

Verbraucher22.02.2017

Aufgelöstes Bankkonto bleibt zehn Jahre im Kontenregister sichtbar

Die Finanz kann bei unplausiblen Steuererklärungen nachschauen, andere Behörden nur in Strafverfahren. In FinanzOnline kann man seine Konten einsehen.

Verbraucher22.02.2017

Telefonieren und Surfen am Handy ist billiger geworden

Bei den großen Anbietern sind die Anmeldegebühren gleich geblieben, bei den Datenfreimengen sind sie nun großzügiger.

Wirtschaftsrecht24.02.2017

Irreführende Werbung: FMA straft Beteilungsunternehmen KitzVenture

Die Strafe von 75.000 Euro für die Tiroler Firma ist noch nicht rechtskräftig. Das Unternehmen verspricht Kleinanlegern 9,75 Prozent Zinsen, garantiert sind diese aber nicht.

Wirtschaftsrecht23.02.2017

Hassposting: FPÖ-Klub haftet als "Host-Provider"

Wer für Dritte Inhalte speichert, unterliegt laut OGH dem E-Commerce-Gesetz.

Wirtschaftsrecht23.02.2017

Aufsichtsräte: Keine Zeit zum Ausruhen

Aufsichtsräte haben Unternehmen nicht zu leiten, sondern den Vorstand zu überwachen. Dennoch haben sie heute deutlich mehr Aufgaben wahrzunehmen als noch vor einigen Jahren. Ein Überblick.

Energie23.02.2017

Kalter Winter treibt Gaspreis auf 18-Monats-Hoch

Der Heizbedarf war im Jänner 2017 so hoch wie zuletzt vor 30 Jahren.

Energie20.02.2017

Kanzler Kern testet in Steyr den e-Truck von MAN

Lkw-Hersteller MAN steigt mit einem Projekt in e-Truck-Geschäft ein. Kanzler Kern und Verkehrsminister Leichtfried eilten nach Steyr, um das mitzuerleben.

Energie20.02.2017

Energieverbrauch: EU seit 1990 rückläufig, Österreich legt zu

Der absolute Energieverbrauch hierzulande stieg von 25 auf 33,2 Tonnen Rohöleinheiten. Die Abhängigkeit von der Einfuhr fossiler Brennstoffe blieb in Österreich gleich.

Über Geld spricht man06.02.2017

"Ich war arm. Das hat mich stark gemacht"

Finanzerziehung müsste bereits im Elternhaus, aber auch vermehrt in den Schulen stattfinden, sagt Friedrich Wachernig, Vorstand der börsenotierten S-Immo AG.

Über Geld spricht man13.02.2017

Mischek-Lainer: „Demut zu haben, ist mir sehr wichtig“

Wohnbau gehört zur Genesis ihrer Familie, sagt Michaela Mischek-Lainer. Sie müsste nicht arbeiten und tut es dennoch mit großer Leidenschaft. Ihre Arbeit muss Sinn machen und soll einen gesellschaftlichen Mehrwert bringen, sagt sie.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com