diepresse.com

Textversion
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum



Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Was auf Österreichs Autofahrer zukommt

Der deutsche Bundestag hat die Pkw-Maut mit einem CSU-Seitenhieb über die "Maulerei" aus Österreich beschlossen. Wen sie trifft, was sie kostet - und warum sie doch noch scheitern könnte: Zehn Fragen und Antworten zum CSU-Lieblingsprojekt.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Wifo und IHS: Gute Prognosen könnten noch übertroffen werden

Österreichs Wirtschaftsforschungsinstitute haben heuer gute Prognosen präsentiert. Wifo-Vizechef Marcus Scheiblecker hält sogar ein Wachstum von mehr als zwei Prozent für möglich.

Kordikonomy24.03.2017

Der Konzern, die Familie, der Streit

Den Skandalkonzern Telekom hat Gernot Schieszler schon lange verlassen. Doch auch als Vorstand der privaten Christof Holding hat er's nicht lustig. Dort streitet die Familie.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Arbeitnehmerschutz-Gipfel: "Waxing-Lady" eingeladen, Handel nicht

Wirtschaftsminister Mitterlehner hat zur Diskussion geladen. Der Handelsverband fühlt sich übergangen, repräsentiert der Handel doch ein knappes Fünftel der heimischen Arbeitnehmer und 78.000 Unternehmen.

Wirtschaftsnachrichten22.03.2017

Hayek und der Kampf des Jahrhunderts

Dossier Vor 25 Jahren ist der große österreichische Ökonom Friedrich August v. Hayek gestorben. Sein ideologischer Wettstreit mit John Maynard Keynes über die volkswirtschaftliche Deutungshoheit ist seit Ausbruch der Finanzkrise 2008 jedoch aktueller denn je. von Matthias Auer, Gerhard Hofer, Nikolaus Jilch, Stefanie Kompatscher, Norbert Mayer und Jakob Zirm

Finanzen24.03.2017

Ex-Porsche-Chef Wiedeking scheidet bei Benkos Signa aus

Angeblich gab es Differenzen zischen Wiedeking und Signa-Chef Rene Benko. Wiedeking soll sich über mangelnde Transparenz beschwert haben.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

AvW-Anleger müssen ihre Schäden selber tragen

AvW-Anleger haben bisher 20.000 Euro vom Steuerzahler erhalten. Weitere Schäden haben die Geschädigten aber nun selbst zu tragen, befand der Oberste Gerichtshof.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Gewerkschaft: Neue Sicherheitsregeln nach Germanwings-Absturz gefährlich

Gewerkschaftssprecher Markus Wahl kritisiert die neue Zwei-Personen-Regel für das Cockpit. Sie führe zu zusätzlichen Sicherheitsrisiken.

Eco 18.4823.03.2017

Italienische Jugend wird erst mit 38 Jahren selbstständig

Laut einer Studie könnte sich die Situation noch verschlimmern. Die langen Ausbildungszeiten und mangelnden Jobs machen die Unabhängigkeit immer schwieriger.

Eco 18.4822.03.2017

US-Milliardäre fordern: "Bitte erhöht unsere Steuern"

Superreiche, darunter George Soros, fordern den Staat New York auf, mithilfe eines Spitzensteuersatzes für Superreiche zwei Milliarden mehr einzutreiben.

Eco 18.4821.03.2017

Woran die wirklich Reichen in der Schweiz zu erkennen sind

Wer die wirklich Reichen in der Schweiz entdecken will, sollte nicht auf teure Uhren oder Schmuck achten, sondern auf KFZ-Nummernschilder.

Die Bilanz23.03.2017

Millionen-Desaster im Burgenland

Kolumne Aus unglücklichen Zinswetten des Landes Burgenland ist bisher ein Schaden von fast 50 Millionen Euro entstanden. Statt auszusteigen sind die Burgenländer dabei, den Verlust zu maximieren.

Leitartikel22.03.2017

Präsidentenrevolte gegen die Wirtschaftskammerreform

Die geplante Wirtschaftskammerreform gerät intern unter Beschuss. Schade, denn Sozialpartnerorganisationen bräuchten dringend Durchlüftung.

Kommentare19.03.2017

Riskanter Test für Wirtschaftstheorien

Es war das politische Mantra der Republikaner in den vergangenen acht Jahren: Keine neuen Schulden.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Die Steuern und der Geist von Breschnjew

Die Pläne in Sachen kalter Progression sind bürgerfeindlicher Murks.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Regierungspakt: Länder fürchten Mehrkosten

Die Finanzreferenten der Länder kritisieren das Vorgehen der Regierung und verlangen Gespräche.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Das Wachstum gewinnt an Schwung

Konjunktur. Die Wirtschaft läuft wieder besser, Österreich hat aber weiter ein massives Problem mit der Arbeitslosigkeit, sagen Wifo und IHS. Beide urgieren umfassende Strukturreformen.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Leitl: „Wir sind nicht schlecht unterwegs“

Der Wirtschaftskammer-Präsident zieht seine Reform durch und will beim EU-Ratsvorsitz Österreichs nächstes Jahr aktiv mitwirken.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Differenzen um Einnahmen aus Registrierkassen

Finanzministerium erwartet mehr als Experte Schneider.

Wirtschaftsnachrichten24.03.2017

Schlagabtausch um kalte Progression

Vor den Gesprächen richten sich SPÖ und ÖVP Unhöflichkeiten aus.

Börseblitz24.03.2017

Wiener Börse am Abend: Warten auf Abstimmung über "Obamacare"

Der Wochenausklang am Aktienmarkt verlief in Wien ruhig. Auch andere Börsen bewegten sich nur wenig. Lenzing auf Allzeithoch, VIG unter Druck.

Finanzen24.03.2017

Flugzeugzulieferer FACC von Betrugsfall erholt

Nach einem saftigen Minus beim vorjährigen operatives Betriebsergebnis schloss FACC das Geschäftsjahr mit einem Plus von 25,3 Millionen Euro ab.

Finanzen23.03.2017

Die verschmähte Wiener Börse

Mit Schlumberger verlässt das 50. Unternehmen seit 2006 die Börse. Jetzt wird nach Sündenböcken gesucht. Börsenchef Christoph Boschan, Brüssel oder die Regierung? Wer ist schuld?

Finanzen23.03.2017

Erstmals gibt ein Staat Anleihen via Handy aus

In dem Kenia können Investoren per Handy staatliche Anleihen zeichnen - und brauchen dafür nicht einmal ein Bankkonto.

Finanzen23.03.2017

Schlumberger verlässt die Wiener Börse

Die Schweizer Sastre, die schon über 90 Prozent der Aktien hält, übernimmt die Papiere von Schlumberger.

Finanzen23.03.2017

ATX baut zu Mittag Kursgewinne etwas aus

Das europäische Börsenumfeld präsentierte sich nach einer holprigen Handelseröffnung zu Mittag mehrheitlich ebenfalls freundlich.

Unternehmen24.03.2017

Grüne Erde stellte zehn Millionen Euro durch Crowdfunding auf

Durch Crowdfunding könne sich die Öko-Firma von den Restriktionen derBbanken unabhängiger machen.

Unternehmen24.03.2017

Andritz zieht 60-Millionen-Auftrag in Ukraine an Land

Der steirische Anlagenbauer modernisiert ein ukrainisches Kraftwerk. Der Auftrag des staatlichen Versorgers Ukrhydroenergo ist Teil eines EBRD-finanzierten Erneuerungsprogramms.

Unternehmen24.03.2017

Opel-Vorstand winkt eine Verkaufsprämie

Der Opel-Verkauf an den Konkurrenten PSA könnte sich für die Vorstände des deutschen Autobauers richtig auszahlen. Die Konzernmutter GM hat offenbar Millionen-Boni in Aussicht gestellt.

Unternehmen23.03.2017

Haribo wagt mit Goldbären-Produktion Sprung in die USA

Das deutsche Unternehmen will im US-Bundesstaat Wisconsin den ersten Produktionsstandort in den Vereinigten Staaten errichten.

Unternehmen23.03.2017

Wer älter als 65 ist, darf nicht mehr VW-Vorstand sein

Der deutsche Autokonzern Volkswagen führt eine Altersgrenze für Vorstände ein. Eine Verlängerung um drei Jahre ist nur mit Zweidrittelmehrheit im Aufsichtsrat möglich.

Unternehmen23.03.2017

AUA-Chef Kratky: "Es gibt keine Bestandsgarantie für die AUA"

Fluglinien konkurrieren als System - inklusive der Rahmenbedingungen aus Steuern, Gebühren und Abgaben, sagt AUA-Chef Kay Kratky. Und dieses sei in Österreich definitiv verbesserungswürdig.

Verbraucher23.03.2017

Von der Überweisung bis zum Mietauto: Was die EU verbessern will

Die EU-Kommission will Verbrauchern die Nutzung von Finanzdienstleistungen erleichtern. Überweisungen in Nicht-Euro-Länder sollen günstiger werden.

Verbraucher23.03.2017

Viele Lebensmittel auch 42 Tage "über der Frist" einwandfrei

Die Haltbarkeit vieler Lebensmittel reicht weit über die Ablauffrist, ergab ein Test von Greenpeace. Getestet wurden Eier, Käse, Salami, Kuchen, Tofu, Joghurt und Soja-Joghurt.

Verbraucher22.03.2017

Kredite: Es lockt der niedrige Zins

Verschulden war noch nie so billig. Die Österreicher setzen verstärkt auf fix verzinste Kredite. Die Zinsbelastung hat sich halbiert.

Wirtschaftsrecht23.03.2017

"Save a dog, eat a Chinese": Wiener Anwalt geht gegen T-Shirt-Händler vor

Wegen eines T-Shirts, das die Firma "Spreadshirt" vertreibt, hat ein bekannter Wiener Anwalt bei der Staatsanwaltschaft eine Sachverhaltsdarstellung wegen des mutmaßlichen Tatbestands der Verhetzung deponiert.

Wirtschaftsrecht23.03.2017

Plattform für Massenschäden

Neue Plattform will für geschädigte Verbraucher und Kleinunternehmer Schadenersatzansprüche durchsetzen.

Wirtschaftsrecht23.03.2017

Flughafen Wien: Vor 2030 landet kein Flugzeug

Die Vorstände gehen davon aus, dass der Verwaltungsgerichtshof das Dritte-Piste-Erkenntnis aufheben wird. Die Bauarbeiten könnten frühestens in fünf Jahren beginnen.

Energie20.03.2017

Einheitlich nutzbare E-Tankstellen ab April

1300 Stationen können nun mit einer gemeinsamen Ladekarte, Smartphone-App oder per Kreditkarte genutzt werden können.

Energie14.03.2017

Verbund bläst Verkauf des Kraftwerks Mellach ab

Der Stromkonzern verkauft das Gas-Kombikraftwerk im steirischen Mellach nun doch nicht. Die Angebote haben nicht den Erwartungen entsprochen.

Energie13.03.2017

Verbund-Tochter baut ultraschnelle Ladestationen für Elektro-Autos

Vier neue Ladestationen sollen in den kommenden zwei Jahren in Österreich errichtet werden. E-Autos können so deutlich schneller aufgeladen werden.

Über Geld spricht man20.03.2017

"Andere versprühen Champagner"

Margit und Richard Schweger sind vermögend und wollten Gutes tun. Nicht nur mit Charity-Abenden, sondern mit einer Firma, die ihren Gewinn spendet. Seit 2009 verkaufen sie mit "Noan" Edel-Olivenöl. Gehalt sehen sie (fast) keines.

Über Geld spricht man13.03.2017

Matthias Walkner: "Ich wollte es den anderen zeigen"

Am 14. Jänner landete Matthias Walkner als erster Österreicher auf dem Podium der Rallye Dakar. Wer in ihn investiert, wer ihm die Augen geöffnet hat und was er bei 170 km/h in der Wüste fühlt, erzählt der 30-Jährige im Gespräch.
Home | Politik | Wirtschaft | Panorama | Kultur | Leben | Tech | Science | Sport | Bildung | Gesundheit | Rechtspanorama | Spectrum

© DiePresse.com