DiePresse.com sucht einen Webdeveloper (m/w)

27.02.2013 | 09:22 |   (DiePresse.com)

DiePresse.com sucht für ihre Entwicklungsabteilung einen Webdeveloper (m/w) im Ausmaß von 40 Wochenstunden.

Drucken Versenden AAA
Schriftgröße

Über uns:

  • Die Presse Digital betreibt mit DiePresse.com einen der führenden Online-Nachrichtendienste Österreich.
  • Wir entwickeln und betreuen das Multi-Client-Content-Management-System „Octopus“.
  • „Octopus“ wird derzeit neben DiePresse.com bei rund einem Dutzend Medienportalen eingesetzt.
  • Zu unseren Produkten zählen neben Webauftritten mobile Applikationen, SmartTV und Spezialanwendungen für Medienanbieter uvm.

 

Ihr Profil:

  • Erfahrung in HTML und CSS
     
  • Erfahrung in der Entwicklung dynamischer Webseiten mit Javascript (idealerweise Kenntnisse von jQuery)
  • Kenntnisse serverseitiger Skriptsprachen (Idealerweise JSP, PHP)
  • flexible und selbstständige Arbeitsweise, Belastbarkeit
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
  • Medienaffinität

 

Zu Ihren Aufgabengebieten zählen:

  • Weiter- und Neuentwicklung von
    dynamischen Webseiten
  • Entwicklung von mobil oder SmartTV-Anwendungen
  • Entwicklung von Webanwendungen mit Hilfe serverseitiger Skriptsprachen


Was bieten wir?

  • gute persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • offene Kommunikationskultur und flache Hierarchie
  • ein kreatives und dynamisches Team

 

Für die ausgeschriebene Position gilt ein Grundgehalt von monatlich € 2.630,- brutto.

Eine Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung möglich.


Bei Interesse richten Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen bis 30. Juni 2013 an:

"Die Presse" Digital GmbH & Co KG
z.H. Mag. Michael Köttrisch

E-Mail: jobs@diepresse.com

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo