Drucken Versenden AAA
Schriftgröße

Reporter und Reporter-OST

Reporter ReporterOST
 

"Die Presse" bietet jungen Menschen zwischen 18 und 26 Jahren eine einzigartige Chance: Gemeinsam mit Außenpolitikredakteuren der "Presse" wird die Gewinnerin bzw. der Gewinner zwei Wochen lang die Auslandsberichterstattung der "Presse" bereichern.

 (DiePresse.com)

Der Reporter-Wettbewerb startet üblicherweise Anfang Oktober des jeweiligen Jahres. Ab diesem Zeitpunkt können sich Interessierte online auf DiePresse.com bewerben: In einem Motivationsschreiben sollen die Kandidaten zunächst ihr journalistisches Talent demonstrieren und darlegen, warum sie die oder der Richtige sind, um mit unserem Außenpolitik-Redakteur zu reisen. Es gilt, überzeugend zu erklären, wohin die Reportagereise gehen wird und welche Geschichten den Lesern und Usern der „Presse“ präsentiert werden sollen. Die Vorauswahl für das Finale findet via Publikumsvoting auf DiePresse.com statt, wo gewöhnlich rund 3 Wochen im November für die Favoriten gestimmt werden kann.

Die endgültige Gewinnerin bzw. den Gewinner des Wettbewerbs ermittelt eine hochkarätige Fachjury.

 

Die Reportagereisen finden schließlich im Februar des darauffolgenden Jahres statt. Dann gibt es in der „Presse“ und in einem eigenen Blog auf DiePresse.com die Reportagen, Berichte und Abenteuer der Reise nachzulesen.

 

 

Testen Sie "Die Presse" 3 Wochen lang gratis: diepresse.com/testabo
Die Presse / DiePresse.com

Unternehmen - Schnellauswahl

AnmeldenAnmelden