Suche

zur Detailsuche »

Autorensuche

Jürgen Langenbach

Jürgen Langenbach


Artikelarchiv

  1. Wissenschaft | 21.08.2017

    Die „Töchter des Königs“ brachten den „Fluch der Mutter“

    Die Vermutung, dass die nur von den Müttern vererbte mt-DNA für Söhne schlecht sein kann, wurde an Menschen bestätigt.

  2. Wissenschaft | 20.08.2017

    Wenn es zappenduster wird

    Am Montag verdunkelt eine Sonnenfinsternis die USA. Forscher wollen vor allem die Korona der Sonne erkunden und mobilisieren citizen scientists .

  3. Wissenschaft | 18.08.2017

    Rätselhaftes Eis auf dem Mars

    Neue Auswertungen alter Nasa-Daten zeigen Eisfelder in der Nähe des Äquators. Da dürfte es sie überhaupt nicht geben.

  4. Wissenschaft | 12.08.2017

    Licht ins Dunkel!

    Korallen helfen beim Erhellen der Geschichte, sie illuminieren aber auch das Meer. So sorgt ein Teil von ihnen für den anderen, der aus Licht Energie zieht.

  5. Wissenschaft | 11.08.2017

    Als Säuger den Dinos entflogen

    Vor 160 Millionen Jahren erhoben sich die Ersten in die Lüfte, mit Gleithäuten. Sie sahen aus wie heutige Gleiter, waren aber anders.

  6. Wissenschaft | 09.08.2017

    Der Regenwald macht sich den Regen selbst

    In großen Teilen Amazoniens ziehen gegen Ende der Trockenperiode Wolken auf, die nicht den weiten Weg vom Atlantik gekommen sind. Sondern einen ganz kurzen aus den Baumwipfeln.

  7. Wissenschaft | 09.08.2017

    Ein zwergenhafter Ahne

    In Kenia hat sich ein 13 Millionen Jahre alter Schädel eines Affen gefunden. Er sieht aus wie ein Gibbon, lebte aber ganz anders.

  8. Wissenschaft | 05.08.2017

    Das Übel in der Luft

    Eine der größten Plagen ist nach wie vor die Malaria. Zwar konnte sie zurückgedrängt werden, aber "silver bullets" zu ihrer Ausrottung sind nicht in Sicht.

  9. Wissenschaft | 04.08.2017

    Griechen kamen aus Anatolien

    Paläo-Genanalysen von Minoern und Mykenern deuten auf eine Abstammung von den Erfindern der Landwirtschaft.

  10. Wissenschaft | 03.08.2017

    Wie lange dauert es noch bis zum Designer-Baby?

    Eingriffe ins Genom von Embryos hat es in China schon gegeben, nun hat man es auch in den USA gewagt.

  11. Medien | 01.08.2017

    „13 Reasons Why“: Regt fiktiver Suizid realen an?

    Nach der Ausstrahlung der Serie auf Netflix stieg das Interesse an Selbstmord im Internet stark.

  12. Wissenschaft | 31.07.2017

    Amazonien, altes Meer?

    Hat der wasserreichste Fluss der Erde einmal seine Richtung gewechselt? Und war er andere Male gar kein Fluss, sondern von der Karibik überflutet?

  13. Finanzen | 29.07.2017

    Wieso der Franken plötzlich schwächelt

    Die Schweizer Währung ist gegenüber dem Euro auf den tiefsten Stand seit dem Jänner 2015 gefallen.

  14. Wissenschaft | 28.07.2017

    Wo blieben die Kanaaniter? Im Libanon!

    Über 90 Prozent ihres Genoms haben die heutigen Libanesen von denen, die als Erste die Levante besiedelten.

  15. Wissenschaft | 27.07.2017

    Worauf wurden Bibeln geschrieben?

    Mit Genanalysen kann man auf die Pergamentlieferanten schließen, ein wenig auch auf die Bücherbenützer.